22. Türchen im appgefahren Adventskalender mit der Toniebox

Heute, Kinder, wird's was geben

Ihr habt immer noch kein Weihnachtsgeschenk für eure Kinder? Dann wird es nun aber allerhöchste Zeit. Mit dem Versand durch uns wird es zum Fest zwar nicht mehr klappen, aber irgendwie bekommt ihr das schon erklärt, falls ihr morgen Früh von uns als Gewinner gezogen werdet.

Heute gibt es nämlich ein echtes Highlight für die jüngsten appgefahren-Leser: Insgesamt verlosen wir drei Tonieboxen mit jeweils zusätzlichen Tonies. Ganz egal ob Benjamin Blümchen, Aladin oder ein paar Kinderlieder – hier dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Mit in der Verlosung ist sogar die schwarze „Drei ??? Sonderedition“ der Toniebox.


Ihr kennt die Toniebox noch gar nicht? Dann solltet ihr schnell mal auf der Tonies-Webseite vorbeischauen. Der Lautsprecher ist ein wahres Highlight für die Kleinsten, denn hier kommt die Musik nicht von der CD oder Kassette, sondern über kleine Mini-Figuren. Diese werden einfach auf die Toniebox gestellt und schon startet die Wiedergabe.

Bisher haben wir ja immer einzelne, große Pakete verlost. Das soll heute anders sein, denn wir wollen so kurz vor Weihnachten nicht nur eine Familie, sondern gleich drei Familien glücklich machen. Heute solltet ihr euer Glück also auf jeden Fall versuchen.

Die richtige Antwort am 21. Dezember: Aufmerksame Leser haben entdeckt, dass die linke Anker-Box verkehrt herum stand. Das wusste auch Heike B, den wir als Gewinner aus insgesamt 3.764 Teilnehmern gezogen und bereits per Mail kontaktiert haben.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de