Adventskalender 2017: Heute gibt es gleich fünf Gewinner (10)

Nur noch zwei Wochen bis Weihnachten. Heute machen wir in unserem Adventskalender gleich fünf Leser glücklich.

zens qi

Nutzer von Android-Smartphones sind schon seit Jahren mit dieser Technik vertraut, seit diesem Herbst dürfen auch Apple-Jünger mitmachen. Nun gut, so ganz stimmt das nicht, denn immerhin wird die Apple Watch bereits seit einigen Jahren induktiv aufgeladen. Das iPhone hat die drahtlose Ladetechnik bisher aber nicht unterstützt, erst mit dem iPhone 8 und iPhone X hat Apple die QI-Funktion eingebaut. Ihr habt trotzdem noch keine Ahnung, was das ist? Mit einem passenden QI-Ladegerät können die Smartphones aufgeladen werden, ohne ein Kabel einstecken zu müssen. Stattdessen legt man das Gerät einfach auf die Ladefläche.


Als echtes Multifunktionstalent zeigt sich das QI-Ladegerät der niederländischen Marke Zens, denn man kann es nicht nur flach zusammengeklappt verwenden, sondern auch aufklappen. So kann man das iPhone auf der Ladefläche aufstellen und hat es beispielsweise auf dem Schreibtisch immer im Blick, was gerade im Zusammenspiel mit Face ID beim iPhone X sehr praktisch ist.

Im Prinzip kann man bei der Verwendung der 10 Watt Ladestation nicht viel verkehrt machen: Es muss einfach nur das beiliegende Micro-USB-Kabel mit einem Netzteil oder einer anderen Stromquelle verbunden werden. Das finde ich persönlich besser als die Lösung bei anderen Modellen, die auf ein eigenes Stromkabel samt Netzteil setzen. Immerhin hat man in Sachen Micro-USB einfach mehr Freiheiten, beispielsweise in Sachen Kabellänge, ebenso wird nicht unbedingt eine weitere Steckdose belegt.

Der Zens Fast Wireless Charger Stand kostet normalerweise knapp 40 Euro, heute machen wir gleich fünf Leser glücklich, die jeweils ein Modell gewinnen können. Und selbst wenn ihr kein iPhone 8 oder iPhone X im Einsatz habt, lohnt sich das Mitmachen: Immerhin ist die Ladestation auch mit Android-Geräten kompatibel – und da dürfte es in eurem Bekanntenkreis von sicherlich auch jemanden geben, der sich über einen Gewinn freuen würde, oder etwas nicht?

So könnt ihr die Zens Fast Wireless Charger Stand gewinnen

Um eine der fünf Ladestationen zu gewinnen, müsst ihr lediglich die folgende Frage beantworten: Was passiert mit dem Zens Fast Wireless Charger Stand, wenn das iPhone voll geladen ist?

A) die Ladestation informiert mit einem Alarmton
B) die Ladestation klappt sich zusammen
C) die Ladestation schaltet sich aus

Die richtige Antwort schickt ihr einfach im Betreff einer E-Mail an 10@appgefahren.de bis spätestens 23:59 Uhr ab. Die Gewinner werden ausgelost und zusammen mit der richtigen Lösung im nächsten Türchen bekannt gegeben. Wie immer ist pro Person nur eine Teilnahme erlaubt, Apple nicht als Sponsor tätig und der Rechtsweg ausgeschlossen.

Die Lösung vom 9. Dezember: Die Drift Ghost 4K verfügt über zwei Mikrofone. Als Gewinner haben wir Rainer K. ausgelost, alle anderen finden die Action-Kamera auch bei Amazon.

Drift - Ghost 4K Action Camera - Schlankes Premium Sport Design - schwarz 12 MP, modularer Aufbau,...
  • Die 300° drehbare Kameralinse und modulare Bauweise der Kamera sorgen für eine optimale Auflösung der Videos und Fotos mit 12 Megapixeln. Die...
  • Modulares Design: Individuell anpassbar! Der LCD Display mit Touchscreen, das Batteriemodul (500mAh oder 1500mAh für bis zu 6 Stunden Aufnahmezeit)...

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de