Amazon Prime Video: 35 Filme für nur je 99 Cent ausleihen

Die neue Prime Video App ausprobieren

Prime Nutzer und Nutzerinnen können heute 35 Filme für nur je 99 Cent ausleihen. Da auf dem Apple TV ja ein neues Design für Prime Video verfügbar gemacht wird, könnt ihr die Neuerungen gleich testen. Unter anderem mit dabei: The Batman, Morbius, Moonfall, Jackass, Spencer und mehr.

So funktioniert der Filmeabend mit Amazon

Wie immer gelten die folgenden Spielregeln: Für kurze Zeit könnt ihr die Filme für jeweils 99 Cent ausleihen. Aber keine Sorge: Ihr müsst den Streifen nicht direkt heute Abend anschauen, sondern habt dafür 30 Tage Zeit. Einmal angefangen, muss der Film innerhalb von 48 Stunden komplett angeschaut werden, danach wird er digital “zurückgegeben”, ist also nicht mehr abrufbar. Bei dieser Einschränkung gibt es bei den einzelnen Anbietern kaum Unterschiede.


Ausleihen könnt ihr den Film ganz bequem über euren Amazon-Account und den Browser eurer Wahl. Angeschaut werden kann er danach über zahlreiche Endgeräte: “Kindle Fire HD, iPad, iPhone, Android Smartphones, PS3, PS4, PS5, Xbox 360, Xbox One, Wii, Wii U, auf vielen Smart TVs und Blu-ray-Playern von Samsung, LG oder Sony sowie auf dem PC oder Mac”, schreibt Amazon, natürlich werden auch Fire TV und Fire TV Stick unterstützt. Mittlerweile ist Prime Video auch für Apple TVs ab der dritten Generation verfügbar, was die Sache noch komfortabler macht.

‎Amazon Prime Video
‎Amazon Prime Video
Entwickler: AMZN Mobile LLC
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

    1. Das mit dem „Klasse“ ist wohl so ein 50/50 Ding. Ich für meinen Geschmack, habe ganz selten so einen schlechten Film gesehen. Spoiler: Würde Fleder-Man mal einen Schritt zulegen, wäre der Streifen deutlich kürzer geworden. Jede Bewegung von dem Typen ist lahm und die Denkpausen erst …
      Und wozu bitte Dolby Atmos? Schweigen in Surround?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de