Anker Kabel Management ausprobiert: Magnetische Clips sind besonders praktisch

Ordnung muss sein

Für ein ordentliches Kabelmanagement gibt es so einiges an Zubehör. Kanäle, Halter, Clips und mehr. Heute möchte ich einen genauen Blick auf das Anker Kabel Management (Amazon-Link) werfen, das mit magnetischen Clips besonders praktisch ist.

Insgesamt können bis zu 5 Kabel gehalten werden, wobei diese nicht dicker als 3,5 Millimeter sein sollten, denn die Clips können nicht besonders weiter aufgebogen werden. Für Ladekabel, USB-A, USB-C, Lightning, MicroUSB und Co. ist dieses Management bestens geeignet. Die 8,9 x 4,2 x 0,9 Zentimeter große Halterplatte wird einfach per Klebestreifen angebracht und hält auf Holz, Glas, Metall, Marmor und Co. Gut: Der Organizer kann bis zu 10 Mal problemlos umgeklebt werden. Dabei muss die Klebefläche gereinigt werden.


Die Kabel müssen entsprechend durch die Clips geführt werden und halten dann magnetisch an der Platte. Möchte man ein Kabel nutzen, kann man es samt Clip einfach abnehmen und anschließen. Wird das Kabel nicht mehr benötigt, kann man es wieder magnetisch an die Platte heften. Das gefällt mir gut.

Alle Teile sind mit Silikon überzogen und ziehen doch recht schnell Staub an. Während man mit dem Anker Kabel Management Ordnung auf seinem Schreibtisch bringen kann, habe ich den Organizer bei mir Zuhause hinter die Couch geklebt. So habe ich auf dem Sofa immer Strom für iPhone, iPad und Mac und habe die Kabel nicht auf der Couch rumfliegen.

Die Magnetkraft ist relativ stark. 100 Zentimeter lange Kabel halten auch dann am Organizer fest, wenn man sie frei nach unten baumeln lässt. 2 Meter lange Kabel halten ebenfalls, allerdings können diese einfacher abfallen, wenn man sie nur kurz berührt oder streift. Je nachdem wie ihr die Halterplatte anbringt, ist das für euch wichtig oder eben komplett unwichtig.

Kleines Extra: Die Halterplatte weist nicht nur für die Clips Magneten auf, sondern integriert diese auch in der unteren Bar mit dem Anker-Schriftzug. Hier haften Lightning- oder alte MagSafe-Kabel ebenfalls magnetisch an und halten so noch besser.

Das Anker Kabel Management gefällt mir gut und sorgt für Ordnung auf dem Schreibtisch, Nachttisch und Co. Mit 12,99 Euro ist es erschwinglich und macht eine gute Figur.

Anker Kabel Management, magnetische...
6 Bewertungen
Anker Kabel Management, magnetische...
  • NIE WIEDER KABELSALAT: Ab jetzt sind alle Kabel auf dem Schreibtisch unter Kontrolle - für eine aufgeräumte, organisierte Arbeitsatmosphäre.
  • ABSOLUT STABIL: Die integrierten Klebestreifen halten fest an allen Oberflächen, wie zum Beispiel Holz, Marmor, Metall, Glas und mehr.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. Der Einschätzung kann ich mich nur anschließen. Ich benutze es schon seit nem guten Monat bei meinem Schreibtisch und erfreue mich täglich der guten Verarbeitung und der daraus resultierenden Ordnung 🙂

  2. Der Magnet ist für meine Bedürfnisse zu schwach. Hängt man ihn an die Wand, kommt man durch den kleinen Abstand zum danebenliegenden Kabel schnell dagegen und dieser fällt dann ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de