Anker Powerhouse 767: Solargenerator mit 2048Wh für 2699 Euro startet

Solarmodule müssen separat gekauft werden

Der bisher größte und stärkste Solargeneration Anker Powerhouse 767 (Amazon-Link) geht für 2699 Euro in den Verkauf. Das PowerHouse 767 rundet mit seiner großen Kapazität von 2048 Wattstunden und hohen 2300 Watt an Leistungskraft das diesjährige Portfolio ab.

Mit seiner enormen Kapazität lässt sich eine Menge Energie auf den modernen Lithium-Eisenphosphat-Akkuzellen (kurz: LFP oder LiFePO4) speichern und jederzeit zuverlässig abrufen. Die ebenso effiziente wie sichere Akkutechnik liefert bis zu 3.000 Ladezyklen. Sind noch mehr Energiereserven nötig, lässt sich die Kapazität mit der optionalen Zusatzbatterie für 1.699 Euro für noch mehr Energiereserven auf 4.096 Wattstunden verdoppeln.


Die erstmals in einem PowerHouse eingesetzte GaNPrime-Technologie schont dabei zusätzlich den Energiespeicher durch konstantes Temperatur-Monitoring und eine smarte Lastenverteilung innerhalb der Anschlüsse. „Wer beim Campen für längere Zeit Energie braucht oder bei einem Stromausfall noch Reserven benötigt, für den zählt jedes Watt“, sagt Anker Innovations CEO Steven Yang. „Mit GaNPrime bekommen Nutzer mehr Energie pro Ladung aus ihrem Anker PowerHouse 767.“

Als Anschlüsse stehen 3x USB-C mit je 100 Watt, 2x USB-A mit jeweils 12 Watt, 2x Auto-Anschlüsse mit je 120 Watt sowie 3x EU-Stromstecker mit insgesamt 2.300 Watt Gesamtleistung zur Verfügung. Aufladen lässt sich das PowerHouse klassisch in gut einer Stunde über den beigelegten Netzstecker oder besonders umweltfreundlich mit den optional erhältlichen 200-Watt-Solarpaneln. Bei optimaler Sonneneinstrahlung wären die Akkureserven dank des hohen Wirkungsgrades in rund zweieinhalb Stunden wieder vollständig aufgeladen.

Mit ihren Maßen von 52,5 x 25 x 39,5 Zentimeter und einem Gewicht von 30,5 Kilogramm ist das XXL-PowerHouse kein Leichtgewicht, dank Tragegriff und die an einen Reisekoffer erinnernden 4,7 Zoll großen Outdoor-Rollen trotzdem ein komfortabler Begleiter. Die 767 ist das bislang smarteste PowerHouse von Anker, verbindet sich ohne WiFi ganz bequem per Bluetooth mit dem Smartphone oder Tablet. Dort lassen sich – wie auf dem im PowerHouse integrierten LED-Bildschirm – die wichtigsten Werte wie die Aufladezeit, die aktuelle Temperatur oder auch die verbleibende Akkulaufzeit bequem anzeigen.

Anker Powerhouse 767 Powerstation, Solargenerator 2048Wh mit 2300W AC Ausgang, 6× längere...
  • 10 JAHRE LEBENSDAUER: Mit unserer leistungsstarken Technologie InfiniPower, kombiniert mit LiFePO4-Akkus, extrem langlebigen elektronischen...
  • BLITZSCHNELLES AUFLADEN: Dank unserer patentierten HyperFlash-Technologie kann das Anker PowerHouse 767 in nur 1 Stunde von 0 auf 80 % aufgeladen...
Anker 767 Powerstation, Solargenerator 2048 Wh mit 2 x 200 W Solarpanel, Powerstation mit LiFePO4...
  • LANGLEBIGE MOBILE POWERSTATION MIT 10 JAHREN LEBENSDAUER: Mit unserer patentierten InfiniPower-Technologie, kombiniert mit LiFePO4-Akkus, extrem...
  • 3-STUFIGE NEIGUNG & IP67 WASSERSCHUTZ: Stelle das 531 Solarpanel über den anpassbaren Standfuß nahtlos auf 40°, 50° oder 60° ein für einen...
Anker 767 Powerstation mit 760 Zusatzakku, 4096Wh LiFePO4 Batterie mit 3 AC Steckdosen 2300W Max,...
  • 10 JAHRE LEBENSDAUER: Mit unserer leistungsstarken Technologie InfiniPower, kombiniert mit LiFePO4-Akkus, extrem langlebigen elektronischen...
  • DOPPELTE LEISTUNG MIT 4096 WH: Mit dem 760 Erweiterungsakku (2048 Wh) und dem Anker PowerHouse 767 (2048 Wh) kannst du die Batteriekapazität auf 4096...
Anker 760 Powerstation Zusatzakku, erweiterbare Leistung (2048Wh) für 767 Powerstation, 6×...
  • 10 JAHRE LEBENSDAUER: Mit unserer leistungsstarken Technologie InfiniPower, kombiniert mit LiFePO4-Akkus, extrem langlebigen elektronischen...
  • DOPPELTE LEISTUNG: Verwende den Anker 760 Erweiterungsakku (2048 Wh) mit dem Anker PowerHouse 767 (2048 Wh) und erhöhe die Akkukapazität so auf 4096...
Anker 531 Solarpanel, 200W Faltbares Solarmodul, IP67 Wasserfest, Kompaktes Solarpanel für Camping,...
  • 3-STUFIGE NEIGUNG: Stelle das 531 Solarpanel über den anpassbaren Standfuß nahtlos auf 40°, 50° oder 60° ein für einen optimalen...
  • IP67 WASSERSCHUTZ: Der IP67-Wasserschutz des Solarpanels ermöglicht es ihm, selbst rauem Wetter und jedem noch so abenteuerlichen Lebensstil zu...

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Heute morgen bestellt für 3.199 Euro inkl. 2 Solarmodulen. Löst bei mir das Powerhouse 757 ab, das ich bei Black Friday gekauft habe, das 757 geht zurück.

    Das 757 mit 1.229 Wh hat es lediglich 45 h geschafft, einen Kühlschrank zu betreiben, der alle 2 h für 10 Minuten anspringt und dabei 45 Watt zieht (lt. Anker). Das reicht mir persönlich nicht im Notfall. Die Verluste des Wechselrichters sind offensichtlich enorm bzw. die „Nutzlast“ bei einem Gerät was nur wenig Strom braucht, welches man aber möglichst lange betreiben möchte, steht in einem ganz schlechten Verhältnis zum Verlust.

    Rein rechnerisch hätten die 1.229 Wh der 757 für knapp 5 Tage halten müssen. Stattdessen knappe 2 Tage. Das ist krass. Der Wechselrichter zieht im Leerlauf schon 20 Watt.

    Da der Wechselrichter der 767 noch dicker ist, dürfte das da nicht besser werden. Ob die GaN-Technologie das wieder rausreißt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2023 appgefahren.de