appgefahren News-Ticker am 21. September (6 News)

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.

Unser News-Ticker fasst alle wichtigen Apple-Infos kurz und knapp zusammen.


+++ 19:18 Uhr – Apple: Neue Beta-Versionen verteilt +++

Ab sofort stehen neue Beta-Versionen zum Testen bereit. Apple hat iOS 10.1 Beta 1, watchOS 3.1 und die erste Beta von macOS Sierra 10.12.1 für Entwickler zum Download freigegeben.


+++ 13:12 Uhr – iPhone 7: Beispiel-Fotos von Demo-Geräten ansehen +++

Falls der nächste Apple Store zu weit weg ist und ihr unbedingt (!) einen Blick auf die Fotos werfen wollt, mit denen Apple die Demo-Geräte ausgestattet hat, findet ihr sämtliche Dateien in diesem Dropbox-Ordner.


+++ 12:05 Uhr – o2 Free: Keine Drosselung mit Schneckentempo +++

Mit seinen neuen Tarifen o2 Free kommt der Mobilfunkanbieter seinen Kunden entgegen. Statt die Geschwindigkeit nach Verbrauch des Inklusivvolumens auf ein Minimum zu beschränken, sollen in den neuen Tarifen erträgliche 1 Mbit/s möglich sein. Hier gibt es weitere Infos.


+++ 7:04 Uhr – Apple: Safari 10 steht zum Download bereit +++

Wer noch El Capitan oder Yosemite nutzt, kann jetzt auch Safari 10 installieren. Nur wer macOS Sierra installiert hat, kann alle neuen Funktionen nutzen, zum Beispiel die Bild-in-Bild-Funktion.


+++ 7:03 Uhr – Instagram: „Entwurf speichern“ jetzt verfügbar +++

Ein Beitrag bei Instagram kann als Entwurf gespeichert werden, um diesen beispielsweise später zu bearbeiten.


+++ 7:01 Uhr – Apple: iWork-Apps für Mac aktualisiert +++

Alle iWork-Apps wurden aktualisiert und verfügen nun über das Echtzeit-Kollaboration-Feature.

Anzeige

Kommentare 22 Antworten

  1. Da muss man o2 aber mal einen GUTE BEWERTUNG dafür geben…! Sollten alle machen. Die Drosselung ist ja in der Regel nicht mehr zu gebrauchen… Grüße

    1. Für mind. 20€ im Monat? Ich zahle ca. ein Viertel davon und habe sogar schnelles UND zuverlässiges (wovon man bei O2/E+ nur träumen kann) LTE oder UMTS, wenn ich es brauche (ich verbrauche im Monat eigentlich oft 80 MB, aber manchmal wurden es bis zu 180 MB, weshalb die nicht so starke Drosselung mir nicht so wichtig ist, da das Netz eh oft lahm ist und vollkommen unzuverlässig.

  2. OT: Kann es sein, das die appgefahren-App seit dem letzten Update ein paar Fehler hat? Muss mich inzwischen mehrmals am Tag neu einloggen. Ich bekomme häufig die Fehlermeldung das der Server nicht gefunden wurde. Das Laden ungelesener neuer Beiträge dauert bisweilen ewig… Werde die App heute Abend mal löschen und neu installieren… Mal schauen ob das was bringt!

    1. Zufällige Korrelation anscheinend … hatte mit der App und per Webbrowser öfters Verbindungsprobleme. Da andere Seiten mit schnellen Servern sonst problemlos laufen, vermute ich, dass sie ein serverseitiges Problem haben.

      1. Ich empfehle dir z.B. eine Wahrscheinlichkeits- & Statistikvorlesung zu besuchen. Dann sollte dir klar werden, dass zufällige Ereignisse, die in einer Beziehung stehen können, dessen Beziehung nicht unmittelbar der Grund sein muss. Es führt oft zu Fehlschlüssen (siehe PEGIDA, AfD, NPD und ähnliche, die gerne manchmal sogar absichtlich falsche Zusammenhänge erfinden und teilweise dessen Parteimitglieder oder vermutlich der Großteil der Wähler sich darüber nicht unbedingt im Klaren sind, was oft durch mangelnde Bildung und mangelnder Erfahrung verursacht wird).

          1. Wo hab ich das behauptet?! Junge junge… Du gibst mir hier einen Exkurs von irgendwelchem irrelevanten Theoriekram, nachdem ich überhaupt nicht gefragt habe! Wenn ich Lust gehabt hätte, mich in Statistik- und Wahrscheinlichkeitsrechnung weiter zu bilden, hätte ich danach gefragt!

          2. Irrelevant? Ich hatte gehofft, dass dies lehrreich ist und ich hatte nicht vermutet, dass du den mMn einfachen Zusammenhang nicht erkennst. Statt dass du fragst was du nicht verstehst (vollkommen natürlich, wenn du dich in diesem Bereich anscheinend weniger auskennst) und bei ich natürlich versucht hätte es verständlicher zu erklären, bist du so egoistisch mich rücksichtslos anzugreifen und etwas Wirres zu unterstellen, obwohl ich altruistisch versuchte dir zu helfen das Wissen zu erweitern.

            Deshalb erkläre ich diesen Thread für beendet, weil du nicht lernen willst und mich auch noch unbegründet angreifst. Schönen Tag!

          3. Haha! ? ja! Besser ist das! Schönes Leben noch! ??
            (Empfehle dir übrigens mal ganz andere, für dich wohl besser geeignetere Kurse! Vielleicht solltest du das Fachgebiet ändern! ??)

          4. Was bist du nur für ein …
            Bald werde ich das Fachgebiet abschließen. Deine ungehobelte Beleidigung verläuft demnach in die Leere. Du allerdings zeigst dich hier als bildungsfern, auch weil du dich nicht weiter bilden wirst. Und dass du ein Beispiel, was zugleich eine nebensächliche Bemerkung enthält, gleich als Exkurs wertest, sagt nichts gutes über dich aus. 🙂

          5. Na dann Glückwünsche! ?
            Weiß gar nicht was du hast?!
            1. Wolltest du nichts mehr schreiben
            2. Habe ich dich nicht darum gebeten mich in irgend einer Art und Weise zu belehren.
            3. Möchte ich nicht von dir belehrt werden!
            4. Interessiert mich dies Thema quasi null.
            5. Habe ich nirgends jemanden beleidigt
            6. Du bist ein Klugpupser, der nur darauf bedacht ist, mit seiner Bildung, Unbildung, und/oder Einbildung vor anderen Leuten besser da zu stehen, als es eigentlich der Fall ist… (ein sog. Blender)…
            7. Oh eine Beleidigung! ?

            Und jetzt kannst du wieder was schreiben und deinem Dünnschiss freien Lauf lassen, dann schreibe ich wieder was und so weiter! Oder wir lassen das und gehen uns einfach in Zukunft aus dem Wege! Damit wäre uns beiden geholfen!! ?

  3. Endlich macht einer der Provider den überfälligen Schritt die Drosselung anzuheben (oder irgendwann vllt zu lösen).

    Und ich dachte, die bleiben beim Alten bis Facebook und Google das weltweite Sat-Wifi aufgebaut haben.

    Andererseits ist O2 einer derjenigen, die selbst ihre DSL Tarife drosseln.

    1. Genau Letzteres lässt die Hoffnung doch etwas sterben. Telekom bietet schon seit immer eine „echte Flatrate“ (also was man intuitiv darunter versteht – ohne Drosselung nach einer gewissen Volumina) an, aber dennoch führten viele Konkurrenten wie O2 eine mögliche Drosselung ein.

      (Telekom wollte dies vor ein paar Jahren zwar auch einführen, aber sie nahmen dies doch wieder zurück nach vermutlich vielen Protesten.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de