appgefahren Version 3.0 ab sofort verfügbar

22 Kommentare zu appgefahren Version 3.0 ab sofort verfügbar

Heute haben wir schon vor dem Adventskalender eine erste Überraschung für euch. Das appgefahren-Update 3.0 ist erschienen.

In der neuen Version unserer Applikation gibt es viele Dinge zu entdecken. Das größte neue Feature ist natürlich die iPad-Unterstützung. Appgefahren ist jetzt eine Universal-App und wurde perfekt an das iPad angepasst. Solltet ihr schon eine frühere Version der App auf eurem iPad installiert haben, reicht ein einfaches Update aus. Anmerkung: Es kann sein, dass das Update momentan noch nicht angezeigt wird.


Falls es bei dem Update auf dem iPad oder iPhone zu Problemen kommen sollte, könnt ihr die App in den allgemeinen Geräte-Einstellungen zurücksetzen. Dabei werden alle gespeicherten Daten gelöscht, Einstellungen für Kategorien und Push bleiben allerdings erhalten.

Was gibt es sonst noch neues? Alle Nutzer profitieren von unserer neuen Offline-Funktion. Die wichtigsten Textdaten und einige Bilder werden direkt auf dem Gerät gespeichert. So sind nicht nur die Ladezeiten deutlich geringer, ihr könnt sogar ohne bestehende Internetverbindung Artikel lesen.

Alle weiteren nennenswerten Neuerungen haben wir euch bereits in einem Video und einer Bilderserie vorgestellt. Wir hoffen euch gefällt das Update. Falls ihr auch nach dem Zurücksetzen der Einstellungen Probleme haben solltet, schreibt uns bitte eine E-Mail an info [at] appgefahren.de – denn nur so können wir euch antworten und das Problem lösen.

Anzeige

Kommentare 22 Antworten

  1. Nochmal der Hinweis: Es kann sein, dass Apple ein wenig braucht, bis das Update angezeigt wird. In diesem Falle einfach manuell installieren oder etwas gedulden 😉

  2. Bin absolut begeistert! „abgefahren“ nutze ich mehrmals täglich. Ist immer etwas interessantes und/oder nützliches dabei. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de