Apple HomePod: Smart Speaker heute für 230,75 Euro im Angebot (ausverkauft)

Rund 70 Euro günstiger als im Internet-Preisvergleich

Wir machen an dieser Stelle mal eine schnelle Nummer: Bei Euronics bekommt ihr den HomePod von Apple aktuell zu einem sehr guten Preis. Der Smart Speaker ist in den beiden Farben Weiß und Spacegrau für nur 230,75 Euro erhältlich. Hinzu kommen noch Versandkosten in Höhe von 4,99 Euro, die ihr euch aber sparen könnt, falls ihr die Bestellung in einem Euronics-Markt in eurer Nähe abholt.

Und der Preis ist tatsächlich ziemlich heiß. Bei Apple kostet der Lautsprecher regulär 329 Euro, im Internet-Preisvergleich liegen die besten Angebote aktuell bei rund 300 Euro. Wie lange das Angebot bei Euronics gültig ist, können wir euch leider nicht sagen.


  • Apple HomePod für 230,75 Euro bei Euronics (Weiß/Spacegrau)
  • mittlerweile ausverkauft

In Sachen Klangqualität kann sich der HomePod im Vergleich zur Konkurrenz von Amazon und Google problemlos behaupten, nur bei den Funktionen hinkt er noch ein wenig hinterher. Immerhin wurde im vergangenen Herbst die Möglichkeit geschaffen, per Sprachbefehl einen Radiosender zu starten.

Bestens ist natürlich die Einbindung in den Apple-Kosmos. AirPlay 2 ist überhaupt kein Problem, ebenso punkten kann der HomePod mit einigen speziellen Funktionen. Hält man beispielsweise sein iPhone an den HomePod, wenn man nach Hause kommt, wird die laufende Wiedergabe vom iPhone automatisch auf dem HomePod fortgesetzt. Ebenso dient der HomePod als HomeKit-Steuerzentrale und kann die beliebten Smart Home Geräte von Eve Systems per Sprachbefehl steuern.

Anzeige

Kommentare 7 Antworten

  1. Es gibt für die Newsletter Anmeldung 5€, sowie 10€ Cashback ab 420€ bei Gutscheinsammler.de. Wer also ein Stereopaar kauft, kann nochmal 15€ sparen.

  2. Ich hab schon 2, deshalb habe ich diesen Tipp an einen Freund weitergegeben, der wiederum rechtzeitig, gegen 10:00 Uhr, einen spacegrauen HomePod ergattern konnte.

    1. Mein Wunsch wäre, wenn man eine neue Apple TV Generation entwickelt mit der HomePod Technik. Quasi als Soundbar für den Fernseher. Die jetzigen HomePods kann man dann für einen Surround Sound verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de