Apple-News: „Neuer“ iPod touch & Musik-Festival

Ab sofort bietet Apple den iPod touch auch mit nur 16 GB Speicherplatz an und verzichtet auf eine Kamera.

Apple iPod touchMit einem offiziellen Preis von 319 Euro war der iPod touch bisher kein Spielzeug, das man sich mal eben so kauft. Das hat wohl auch Apple erkannt und will Einsteigern ab sofort eine günstigere Möglichkeit geben. Ganz frisch im Apple Online Store ist ein iPod touch mit 16 GB Speicherplatz und ohne Kamera auf der Rückseite erschienen.


In Deutschland ist der neue iPod touch zwar schon im Store zu finden, wird aber noch ohne Preis angezeigt. Wir gehen davon aus, dass er zwischen 230 und 250 Euro kosten wird (Update: Mittlerweile wird der iPod für 239 Euro gelistet). Zum Vergleich: Das aktuelle Modell mit 32 GB Speicher, Kamera und mehreren Farben gibt es bei Amazon schon ab rund 270 Euro. Mit etwas Glück gibt es das neue Modell später zu Straßenpreisen von unter 200 Euro.

Neben dem neuen iPod hat Apple heute auch das iTunes-Festival 2013 offiziell angekündigt, das wie gewohnt in London stattfindet. Im September werden 60 verschiedene Künstler auftreten. Tickets kann man dabei nur gewinnen, alternativ werden alle Konzerte auch auf das Apple TV oder iOS-Geräte gestreamt.

Bisher wurden Justin Timberlake, Thirty Seconds to Mars, Jack Johnson und Jessie J für das iTunes-Festival bestätigt. Wir sind gespannt, wer seine Künste sonst noch zum Besten geben wird.

Anzeige

Kommentare 24 Antworten

    1. Ich hab meine iPhone Kamera 5 mal benutzt. Gibt sicher noch andere die zum fotografieren eine richtige Kamera verwenden.

  1. Klar, habe es letztes Jahr auch über iPad gesehen. Da ich zu der Zweit viel unterwegs war auf dem iPad geguckt und über Autolautsprecher gehört z.B. auf der Arbeit in der Pause.

  2. Wie, wo und wann kann man eigentlich die Karten für das iTunes Festival gewinnen? Und ist Hotel, Hin- und Rückflug nach London auch dabei. Oder muss man das dann selber zahlen?

    1. Denke mal die Gewinnspiele starten in den nächsten Wochen. Anreise muss selbst bezahlt werden. London soll sich aber ganz gut erreichen lassen 😉

  3. Ist scheinbar noch keinem aufgefallen, aber die alten ipod touch wurden parallel aus dem Store entfernt. Das man das Einstiegsmodell da günstig machen wollte, macht natürlich voll Sinn.
    Wer auf die Kamera nicht verzichten will, kauft halt die 32gb Version.

  4. 239€ für 16 GB – Wer kauft so etwas?? Warum gibt es eigentlich keine MP3 Player mit Festplatte mehr? Ich würde mir eine Mischung aus IPod classic und Ipod touch wünschen.

  5. Wo ist da die preisliche Rechtfertigung für das 160€ teuere iPhone 4? Dieser neue iPod touch (Gen. 5.5 ?) ist mit seiner A5-dual-core-CPU, 4″-Display und dem doppelten Speicher deutlich besser gestellt!

  6. Find ich ganz toll, diesen neuen ipod
    Auf kamera verzichte ich gerne und 16 GB sind nach meiner Erfahrung genug. Dann warten wir mal ab, bis er in die Läden kommt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de