Apple Rosenthaler Straße: Zweiter Store in Berlin eröffnet am Donnerstag

Mit 2G und Reservierung

Bereits vor einigen Wochen hat Apple offiziell bestätigt, dass Berlin einen zweiten Apple Store bekommen wird. Nun gibt es weitere Informationen für euch: An der Rosenthaler Straße werden sich die Türen am 2. Dezember ab 10:00 Uhr für euch öffnen.

Aufgrund der aktuellen Situation wird die Eröffnung allerdings etwas anders ablaufen. Am Donnerstag wird es nur mit einer vorherigen Anmeldung, die hier online erfolgen kann, den neuen Apple Store zu einer festen Uhrzeit zu besuchen. Zudem geht die 2G-Regelung, Besucherinnen und Besucher müssen also geimpft oder genesen sein.


Pickup-Bereich für Online-Bestellungen debütiert in Europa

Eine Besonderheit des neuen Apple Stores an der Rosenthaler Straße in Berlin: Als erster Store in Europa verfügt die neue Location über einen dedizierten Pickup-Bereich, an dem Online-Bestellungen einfach und unkompliziert abgeholt werden können.

Insgesamt wird es im Apple Store an der Rosenthaler Straße über 280 Produkte zum Testen, Ausprobieren und Kaufen geben. Unterstützt wird man dabei von insgesamt 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die 35 verschiedene Sprachen sprechen – darunter auch die Gebärdensprache.

„Wir freuen uns sehr, unseren zweiten Store in Berlin zu eröffnen – direkt im Herzen von Mitte“, sagt Deirdre O’Brien, Senior Vice President Retail + People bei Apple. „Indem wir die herausragende Technologie von Apple mit der kreativen Leidenschaft dieser Community verbinden, haben wir die Möglichkeit, etwas wirklich Besonderes für unsere Kund:innen in Deutschland zu schaffen.“

Das sagt Apple zu seinem neuen Store

Der neue Store befindet sich in der Nähe der belebten Hackeschen Höfe, in der Nachbarschaft von Designunternehmen, Kunstateliers und historischen Sehenswürdigkeiten Berlins. Beim Betreten des Stores stechen den Besucher:innen die einzigartig gestalteten, sieben Meter hohen bodentiefen Fenster und die in die Höhe ragenden Bäume ins Auge. Auf den Tischen und in den Alleen können Kund:innen die neuesten Produkte und Services von Apple entdecken, inklusive des kürzlich in Deutschland gestarteten Apple Fitness+.

Gegenüber dem Eingang finden Kund:innen das Forum mit der Videowall, in dem die kostenlosen Today at Apple-Sessions stattfinden. Diese kostenlosen täglichen Sessions werden von Apple Creatives angeleitet und bieten kreative Inspirationen, vermitteln praktische Fähigkeiten und helfen Kund:innen, ihre Produkte noch besser zu nutzen. Im gesamten Store können sich Kund:innen von Apple Specialists beim Einkaufen unterstützen lassen und mehr über monatliche Finanzierungsoptionen oder das Trade In-Programm von Apple erfahren. Der neu konzipierte Apple Pickup Bereich, der erste seiner Art in Europa, macht es noch bequemer, online bestellte Produkte abzuholen. Wie alle Apple Standorte weltweit wird auch der Apple Store Rosenthaler Straße zu 100 Prozent mit erneuerbaren Energien betrieben.

Fotos: Apple

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de