Apple TV+: Neuer Streaming-Service offiziell angekündigt

Viele bekannte Namen mit dabei

Apple TV+ soll der neue Netflix-Killer werden. Mit viel Tamtam hat Apple den neuen Streaming-Service angekündigt. Eingeladen hat Apple unter anderem Steven Spielberg, Jennifer Aniston, Steve Carell, Jason Momoa, Alfre Woodard, Kumail Nanjiani, die Sesamstraße, Oprah Winfrey und viele mehr.

Die Storys könnt ihr euch im Video ansehen. Jeder Schauspieler gibt Eindrücke in die neuen Apple Originals.

„Wir fühlen uns geehrt, dass die absolut beste Auswahl an Geschichtenerzählern der Welt – sowohl vor als auch hinter der Kamera – zu Apple TV+ kommt“, sagte Eddy Cue, Apple’s Senior Vice President of Internet Software and Services. „Wir freuen uns sehr, den Zuschauern einen Einblick in Apple TV+ zu geben und können es kaum erwarten, dass sie ab Herbst diesen Jahres ihre Musik hören. Apple TV+ wird einige der hochwertigsten originellen Geschichten enthalten, die Fernseh- und Filmliebhaber bisher gesehen haben.“

  • Der neue Streaming-Service von Apple wird in über 100 Ländern verfügbar gemacht und startet im Herbst dieses Jahr. Der Services verzichtet auf Werbung und bietet exklusive Apple Originale an.
  • Preise und Verfügbarkeit für den Apple TV+ Video-Abonnement-Service werden später im Herbst bekannt gegeben.
  • Die brandneue Apple TV App kommt im Mai dieses Jahres mit einem kostenlosen Software-Update zu iPhone-, iPad- und Apple TV-Kunden in über 100 Ländern und im Herbst auf Mac.
  • Durch Family Sharing können Benutzer Apple TV+ und Abonnements von Apple TV-Kanälen gemeinsam nutzen.
  • Die Apple TV App wird ab diesem Frühjahr auf Samsung Smart TVs und in Zukunft auf den Plattformen Amazon Fire TV, LG, Roku, Sony und VIZIO verfügbar sein.
  • Noch in diesem Jahr können Kunden mit geeigneten Smart TVs von VIZIO, Samsung, LG und Sony mühelos Videos und andere Inhalte von ihrem iPhone oder iPad direkt auf ihre Smart TVs mit AirPlay 2-Unterstützung abspielen.

Kommentare 5 Antworten

  1. Ich konnte dem ganzen irgendwann nicht mehr ganz folgen, daher stell ich mir die Frage, sind die auf Apple TV + alle auf iTunes kaufbaren & leihbaren Filme & Serien auch verfügbar oder nur die Eigenentwicklungen?? Kanns mir jemand erklären? ?

    Das Angebot ohne + ist ja nur eine Plattform die alles zusammenfügt, aber trotzdem einzeln zahlen muss.

  2. Nach dem, was gezeigt wurde, sind nur Eigenproduktionen drin. Alles andere über channels zubuchbar wie bei Amazon. Also Netflix würden sie so nicht gefährden ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de