Bei Lidl: Auch nächste Woche gibt es reduzierte iTunes-Karten

So wird sparen im App Store noch einfacher: Auch in der kommenden Woche wird es wieder reduzierte iTunes-Karten geben.

Lidl-iTunes

Update am 31. Oktober: Hier noch einmal der Hinweis auf die reduzierten iTunes-Karten bei Lidl in der kommenden Woche.


Wie wir euch bereits am Samstag mitgeteilt haben, gibt es in dieser Woche noch bis Samstag 20 Prozent Rabatt auf alle iTunes-Karten bei REWE. Falls ihr keinen der rot-weißen Supermärkte in eurer Nähe habt oder es erst wieder am 1. November Taschengeld gibt, ist das aber kein Problem – denn auch in der kommenden Woche kann wieder gespart werden.

Ab dem 2. November ist Lidl an der Reihe. Die Supermarkt-Kette setzt im Gegensatz zu REWE aber nicht auf einen einheitlichen Rabatt, sondern bietet auf die verschiedenen Guthaben-Karten zwischen 10 und 20 Prozent. Wie viel ihr genau spart, könnt ihr in der folgenden Liste sehen.

  • 15 Euro iTunes-Karte für 13,50 Euro
  • 25 Euro iTunes-Karte für 21,25 Euro
  • 50 Euro iTunes-Karte für 40 Euro
  • 100 Euro iTunes-Karte ohne Rabatt

Wo ihr den nächsten Lidl-Markt in eurer Nähe findet, könnt ihr auf dieser Webseite herausfinden. Bei weit über 3.000 Filialen stehen die Chancen nicht schlecht, dass auch in eurer Nähe gespart werden kann. Wer kein Angebot mehr verpassen möchte, kann sich zudem unseren bekannten und beliebten iTunes-Newsletter abonnieren.

Anzeige

Kommentare 18 Antworten

  1. War eben auch lieber noch schnell bei Rewe. Mehr Prozente ?
    Muss ja was dahaben, wenn mal apps fürs ATV kommen. Die Appgefahren auch gerne in den Ticker einführen darf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de