BookBook für iPhone: Weiterhin Lieferengpass

58 Kommentare zu BookBook für iPhone: Weiterhin Lieferengpass

Einen ausführlichen Test über das BookBook für das iPhone 4 haben wir schon lange in Planung. Warum es bisher nicht geklappt hat und welche Möglichkeiten ihr habt, lest ihr in diesem Artikel.

Die BookBook-Hüllen für Apple-Geräte sind sicherlich etwas anders, aber gerade das macht sie so besonders. Nach der iPad-Hülle (Amazon-Übersicht) und diversen Macbook-Hüllen (Amazon-Übersicht) hat Twelve South vor einigen Wochen auch eine iPhone-Variante auf den Markt gebracht.


Vom Erfolg der Hülle war selbst der Hersteller überwältigt – und die Produktion anscheinend überlastet. Den Lieferengpass kann man momentan nicht bewältigen, selbst unser Testmuster hat bisher noch nicht den Weg über den Atlantik in Angriff genommen.

Auf der IFA in Berlin haben wir jedoch einen ersten Eindruck erhalten – und wurden nicht enttäuscht. Die BookBook-Hülle ist qualitativ hochwertig, auch wenn ihr aussehen natürlich etwas „schmuddelig“ ist. Neben dem iPhone passen problemlos noch ein paar Kreditkarten und Geldscheine in die Hülle, nur beim Kleingeld wird es problematisch.

Vor dem Kauf sollte auch beachtet werden, dass die Lautstärkeregler schwierig zu erreichen sind und man das iPhone zum fotografieren etwas aus der Hülle schieben muss. Insgesamt ist der Eindruck aber sehr positiv.

Die Bestellung der Hülle ist leider immer noch sehr problematisch. Auf arktis.de kann man das BookBook für 49,90 Euro bestellen, die Lieferzeit beträgt jedoch einige Wochen, wobei einige Nutzer ihre Hülle wohl schon erhalten haben. Bestellbar ist das lederne Modell für ein paar Euro mehr auch bei einigen Marketplace-Händlern, hier liegen uns leider keine Angaben zur Lieferzeit vor.

Anzeige

Kommentare 58 Antworten

  1. Also ich gehörte zu einigen wenigen die von Arktis ihre bookbook Hülle schon zugesandt bekommen haben. Qualitativ ist die Hülle wie ich finde sogar noch ein Stück hochwertiger als das iPad Modell (was ich auch zuhause habe). Leider wurde mir ein montagsprodukt zugeschickt welches von twelvesouth verkehrt zusammen genäht wurde. Jetzt heißt es für mich zwar auch auf den 30. September warten aber ich weiß das sich das warten lohnt!!!

      1. Passt, aber es ist etwas eng. Wenn du es wieder rausnehmen willst musst du schon kräftig ziehen.
        Ich habe das Book seit 4 Wochen (von Artis) bin sehr zufrieden

  2. Also ich habe es mir schon vor langer Zeit direkt aus den USA schicken lassen und bin auch mehr als zufrieden. Habe schon länger die iPad Version und kann mich meinen Vorredner nur anschließen das die Qualität paßt.

    1. Ich wollte schon fragen: kann mal einer der besitzer sagen, wie man damit telefoniert? Ich halte mir doch nicht die börse ans Ohr. Reicht schon, dass die Telefone langsam 7″ tablet Größe haben und das bescheuert aussieht und unpraktisch ist.
      Also: nutzt ihr das Telefon überhaupt noch für Gespräche oder tippt ihr nur noch oder surft?

  3. Hallo , nun ich habe es auch schon eine Zeit lange von Arktis geschickt bekommen, es ist sein Geld wert und ich finde es klasse! Es sieht klasse aus und ist auch bei mir nicht verkehrt genäht…
    also ein echt schönes Teil um sein Iphone aufzubewahren!

    1. Also bei Apple produkten von Geld und Wert zu reden, ist ’ne ziemlich schwierige Sache.
      Jetzt überlege Dir mal, ob Du rund 50 € für einen bedingt geeigneten Geldbeutel ausgeben und dann noch behaupten würdest, er sei sein Geld wert.
      Was solche Dinge wert sind, kann man immer dann gut feststellen, wenn man sie wieder loswerden will, z.B. über Online-Auktion.

      1. Der Wert eines Gegenstands ist nicht nur nach dem Wiederverkaufswert zu beurteilen. Ich habe das „Case“ seit einigen Wochen und halte es auch beim Telefonieren ans Ohr. Ich bin begeistert und kann sagen ich habe für 50€ ein geiles Case und ne neue Potte. Mein Kleingeld hab ich eh immer in der Hosentasche und die deutsche Welt akzeptiert mehr und mehr Kartenzahlung.

    1. Das würde mich auch interessieren, aber im Prinzip müsste es eigentlich passen, da die Abmessungen (außer dicke) gleich sind. Vielleicht müsste man ein wenig quetschen…

      1. Oben ist die Frage schon beantwortet worden, offiziell passt es wohl nicht, jedoch hat ein anderer user geschrieben dass es mit quetschen eben geht…

  4. Hatte Book Book fürs iPhone vor 2 Wochen bestellt bei Arktis und sie vor 2 Tagen bekommen. Einfach nur toll. Sieht super aus. War schon von der Hülle fürs Mac B. Pro begeistert.

  5. Also wenn ich mir das Teil zum Telefonieren (mit der rechten Hand) ans Ohr halte, dann habe ich eine intensive Sicht auf meine Kreditkarten… ist doch toll! 

    1. Naja du kannst es ja auch umklappen, dann haben alle anderen eine intensive Sicht auf deine Kreditkarten. Das Ergebnis zu bewerten liegt bei dir ;).

  6. Für mich wär ein weiteres Problem, dass wenn man es verliert dann ist nicht nur das iPhone weg, sondern auch die Kreditkarten. Wenn ich aber iPhone und Geldbörse in verschiedenen Hosentaschen hab kann das schon mal nicht passieren

    1. Weil man sein iPhone ja auch so oft verliert und es ja auch überhaupt nicht ärgerlich ist wenn „nur“ das iPhone weg ist – man hat ja zum Glück noch seine Kreditkarten um sich ein neues zu kaufen.. son schwachsinn.

    2. Na wie machst du das wenn du zum Beispiel verreist? Ein Koffer geht ja nicht, weil wenn du den verlierst dann verlierst du ja alles… Hm… Vielleicht das ganze in 20 Aldi Tüten packen??? 😉

  7. Immer diese „wenn ich es verliere“ argument. Man muss schon auf seine sachen aufpassen. Und so hat man nurnoch eine sache zum aufpassen.
    Habe das teil selber und bin sehr zufrieden nur doof das ich noch nicht den neuen perso habe, der würde sich da super einfügen. Spielen kann man sehr gut finde ich(nur manche spiele die sich nicht drehen lassen sind problematisch).

  8. Weiß hier denn jemand, ob das (fast schon) angekündigte (angeblich 4 Zoll große) iPhone 5 auch da hinein passen wird? Da man offenbar länger auf das BookBook warten muss, könnte ich mir ja schon eines bestellen. Denn es erfüllt Kriterien, die ich persönlich gebrauchen kann. Danke, jette

      1. Ganz einfach: wer ein iPhone 4 sein eigen nennt UND ein BookBook, der sieht ja, ob das Gerät sehr stramm sitzt oder noch für ca. 0,x Zoll,sooo viel Geiser wird’s ja nicht, noch Spielraum ist. Aber danke! Jette

  9. Ich habe mir die BookBook Hülle am 27.08.11 via Amazon Marketplace von puremac bestellt. Die Lieferzeit wurde mit 3-5 Wochen angegeben. Heute kam die Hülle schon und ist in einwandfreiem Zustand ohne falsche Nähte und der Gleichen.

    Schon die Verpackung lässt erahnen, dass dieses Case sehr hochwertig verarbeitet wurde. Beim öffnen eben dieser Verpackung steigt einem der Geruch von Leder in die Nase, welcher für mich sehr angenehm ist.

    Warum habe ich mich für dieses Case entschieden habe? Ganz einfach, weil mittlerweile fast jeder 2te ein iPhone besitzt, was zweifelsfrei für die Qualität von Apfelprodukten spricht und ich etwas „ausgefallenes“ und edles als Schutz haben wollte. Man kann sich darüber streiten, ob es praktisch ist, zum telefonieren eine ganze Geldbörse am Ohr zu haben, ich jedoch bin der Meinung, dass man Dank des Cases alles wichtige an Karten bei sich haben kann. Der einzige Nachteil hieran wäre vielleicht, dass wenn man das BookBook verliert, gleich alles, sprich sein iPhone, seine ggf. ec-Karte, Kreditkarte etc. verlieren würde, aber das liegt wohl in der Hand jedes einzelnen Besitzers.

    Ich kann hier eine klare Kaufempfehlung geben. Auch die Wartezeit lohnt sich definitiv!

  10. Ich finde es echt schön aber der Preis ist mir eindeutig zu hoch. Da gibt es andere Dinge die ich eher brauche…

    Aber hätte ic das Geld, würd ich’s mir auch kaufen 😉

  11. Hätte ich ein iPhone, würde ich mir auch so ein BookBook kaufen, habe es fürs Pad, ich liebe es, das Aussehen besticht einfach! Da bin ich dann eher eitel, Hauptsache es ist super geschützt( und sieht super aus:-))

  12. Hat jemand Erfahrungen mit gelöschten Magnetstreifen von Kreditkarten, die längere Zeit direkt an einem GSM Telefon liegen ?
    Ich schon und ich persönlich finde DAS sehr unpraktisch !

  13. Habe das Ding seit einer Woche. Ist genial. Und ob jemand meine Karten beim telefonieren sieht (Klappe es einfach um) ist mir eigentlich egal.
    Aber hat jemand den Effekt bemerkt, wenn man die seite mit den Karten nach hinten umklappt (zum telefonieren) spricht der naeherungssensor an.
    Ansonsten das geilste Teil für iPhone.

  14. Ich musste schon mehrfach die EC-Karte austauschen lassen, weil Magnetverschlüsse von Umhängetaschen oder Geldbeuteln den Magnetstreifen der Karten „zerschossen“ hatte.
    Dass GSM-Telefone das auch verursachen können, wusste ich nicht. Ich bewahre das Handy doch auch ohne BookBook in der Handtasche direkt neben der Geldbörse mir den ganzen Karten auf, da müsste der Effekt ja auch auftreten und ständig irgendwelche Karten nicht mehr funktionieren…

  15. Ich möchte ungern mir eine aufgeklappte Geldbörse zum telefonieren ans Ohr halten, zudem wird’s beim Fotos machen schwierig und in die hintere Hosentasche würde ich die Börse dann auch nicht mehr stecken 😀 Mein Fazit: Für das iPad bestimmt recht hübsch, für das iPhone eher unpraktisch.

  16. Wie schön flach das iPhone ohne Hüllen ist. Ich habe aktuell nur vorne und hinten eine schutzfolie drauf da vor 14 Tagen mein Buklee auseinander gefallen ist. Da war wohl das Haltbarkeitsdatum abgelaufen… Und ich muss sagen ohne geht’s auch und sieht dazu noch viel besser aus und nimmt weniger Platz weg, ich für meinen Teil werde mir für das 4er keine Hülle mehr zulegen da warte ich eher bis das 6er da ist und gucke ob das den Schutz nötiger hat.

  17. Sucht mal bei eBay : iPhone Geld*

    Tasche Schutzcase Geldbörse für iPhone 4 4G soft leder

    Oder so da gibt’s fast das gleiche für einen € im sofortkauf und 3,50€ Versand!!!

    So ähnlich wer das bookbuch für 60€ ist doch bekloppt wider nur Son hype gemache…

    1. Wenn man sich die dazugehörigen Fotos ansieht, versteht man auch, warum dieses Teil bei eBay nur 1 Euro kostet und das BookBook fürs iPhone etwa 50…

  18. War heut eine nette Frühstücksüberraschung als der Postann 2x klingelte und meine BookBook Hülle bracht 🙂
    Echt cooles Ding, klasse verarbeitet, perfekte Passform und beim schreiben halte ich das iPhone wesentlich komfortabler!
    In einem Post gab es Klagen wegen der Lautstärketasten, ich finde es gut gelöst. Keine Aussparung im Leder, sondern + und – eingeprägt, da weiß man wo man drücken muß.
    Persönliche Meinung: absolut empfehlenswert

    1. So hab’s gerade abgeholt! also für diejenigen die nicht eine Geldbörse und ein Telefon rumschleppen wollen und bereit sind den Preis zu bezahlen, denen gebe ich eine absolute Kaufempfehlung!! Sehr gut verarbeitet hochwertiges Leder! Ich verstaue dort neben Perso und Führerschein noch 3 andere Karten! Passend dazu die App CamCard um Visitenkarten zu digitalisieren und so passt alles rein was muss!!

      Bin voll zufrieden!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de