Carrot Weather: Update bringt neues Widget-Design und verbesserte Karten

Verrückte Wetter-App in Version 5.7.1

Wem die tägliche Wettervorhersage über die werksseitige Apple-App einfach zu langweilig ist, kann schon seit einigen Jahren auf die App Carrot Weather (App Store-Link) schauen. Die witzig-sarkastische Anwendung war schon häufiger Bestandteil unserer Berichterstattung.

Carrot Weather ist keine typische App ihres Genres: Zwar gibt es auch hier die wichtigsten Wetterdaten mit Temperatur, einer Vorhersage für die nächsten sieben Tage sowie stündliche Vorhersagen, Wetterkarten und -ebenen. Eine Besonderheit ist jedoch der integrierte Sprachassistent: Dieser will mit witzigen Kommentaren das Wetter näher bringen. Alle Daten und Audio-Nachrichten sind nur in englischer Sprache verfügbar.


Das Entwicklerteam von Carrot Weather hat nun nach dem großen Versions-Update auf v5.7 eine weitere Aktualisierung nachgeschoben, die ab sofort im deutschen App Store zum Download bereitsteht. Mit dem Release gibt es einige spannende Verbesserungen kosmetischer Natur und auch neue versteckte Inhalte. Das twittert das Entwicklerteam:

Das Haupt-Feature der neuen 5.7.1-Version von Carrot Weather ist ein grafisch überarbeitetes Wetter-Widget mit täglicher Vorhersage für den iPhone-Homescreen. Zu den weiteren Änderungen zählt eine verbesserte Anpassung des Heute-Bereichs, zwei neue geheime Orte, optimierte Details auf Server-basierten Karten sowie einige zusätzliche Sturminfos und Radarstationen für User aus den USA.

Carrot Weather wird in der Basisvariante kostenlos zum Ausprobieren angeboten, Premium-Features wie Wetterkarten, Daten von anderen Wetterdiensten, Apple Watch-Komplikationen, Benachrichtigungen und mehr sind in einem Abonnement zu haben. Dieses kann sieben Tage lang gratis ausprobiert werden und schlägt dann mit 5,49 Euro/Monat bzw. 21,99 Euro/Jahr zu Buche. Auch ein Premium Ultra-Abo wird angeboten, das 10,99 Euro/Monat bzw. 43,99 Euro/Jahr kostet und „ultra-exklusive Features“ wie ein Wetterkarten-Widget anbietet. In der Gratis-Variante gibt es am unteren Bildschirmrand kleine Werbebanner, die man durch den Erwerb eines der Abonnements entfernen kann.

‎CARROT Weather
‎CARROT Weather
Entwickler: Grailr LLC
Preis: 5,49 €+

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Das Wetter ändert sich durch eine kostenpfichtige App aber auch nicht zum besseren. Daher halte ich andere Wetter Apps, vor allem wenn sie auch noch Geld kosten schlichtweg für Unsinn. Kann aber jeder halten wie ein Dachdecker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de