Color Defense: Tower Defense-Spiel aus Indie-Entwicklung setzt auf Farben und Strategie

Ab sofort für 3,49 Euro erhältlich

Freunde von Tower Defense- und Strategie-Spielen sollten nun genauer lesen, denn mit Color Defense (App Store-Link) gibt es seit kurzem ein entsprechendes neues Spiel dieses Genres im deutschen App Store. Zum fairen Preis von 3,49 Euro bekommt man hier einen Titel, der ab iOS 8.0 oder neuer sowie bei 99 MB an freiem Speicherplatz installiert werden kann. Auch eine deutsche Lokalisierung ist bereits für das Spiel vorhanden.

Color Defense ist ein waschechter Indie-Titel der unabhängigen Entwickler von McPeppergames aus dem deutschen Münnerstadt. „Color Defense ist das ultimative Tower-Defense Spiel für Fans anspruchsvoller Strategiespiele, wie auch für casual Player und Puzzle Action Fans“, heißt es von den Machern im App Store. „Das Spiel ist der ideale Wegbegleiter, da es keinerlei Einstiegshürden besitzt und perfekt ist für kurze casual Spiele-Sessions, aber auch für stundenlange strategische Taktiken.“

Neun große Welten mit jeweils neun anspruchsvollen Leveln

Die Aufgabe des Spielers ist es, farbige Elemente zur Verteidigung zu platzieren, so dass es den feindlichen Farb-Creeps verhindert wird, einen Reaktor zu erreichen. Jedes Element verfügt über spezielle Mechanismen und Fähigkeiten, so dass es eine wichtige Aufgabe ist, die passende Strategie zu finden, um so das Ziel zu erreichen. Glücklicherweise haben die Entwickler auch ein insgesamt neunstufiges Tutorial mit in Color Defense eingebunden, so dass auch Anfänger sich schnell zurechtfinden sollten.

In derzeit neun großen Welten warten jeweils neun Level auf den Spieler, eine weitere zehnte Welt soll laut Angaben der Macher bald folgen. In den Leveln warten jede Menge Herausforderungen durch mehrere verschiedene Verteidigungs-Elemente, aber auch durch schwer zu bezwingende Gegner auf den Gamer. Besonders toll: Die grafischen Feinheiten von Color Defense, in der bildgewaltige Explosionen und Feuerwerke, ebenso wie Sprach-Kommentare und Soundeffekte zum Gameplay dazugehören. Abgerundet wird diese tolle Neuerscheinung durch eine Anbindung an das Game Center, über das sich einige Trophäen sammeln lassen. Der abschließende Trailer sorgt für weitere imposante Eindrücke.

Kommentare 7 Antworten

  1. Naja dieser Waschechter Indie Titel ist ein runderneuerte 64 bit Kopie meines mit IOS 11 aus dem Appstore verschwundem Lieblingsspiel GeoDefence und Swarm.
    Sogar die Gegner werden Creeps genannt. Die Grafik ist leider nicht so perfomant wie Früher. Und satte Inapps in der Kauf- und besonders in der Freeversion.

  2. War schon ganz begeistert und hätte es fast gekauft, aber dann hab ich gesehen das dieses Spiel doch mit diesem In-App-Pseudo Währungen arbeitet!
    Der ganze Store ist von diesem Schrott verseucht. Ich zahle gerne 3-5€ für ein gutes Spiel, aber dann will ich auch spielen können ohne Werbung und vor allem ohne das weiterhin versucht wird mir das Geld aus der Tasche zu ziehen!
    Davon wird in dieser Spiel-Beschreibung auch nix erzählt, auch nicht ok!

  3. das kommentarfeld lässt mich keine url posten,
    vielleicht mit leerzeichen in der url?
    jedenfalls hier das spiel gratis zum ausprobieren …

    https ://apps.apple.com/ de/ app/ color-defense/ id1255466582

  4. Tolles Game! Mir gefällt es sehr gut. Ich spiele die kostenlose Version, da mich die Werbung nicht stört. Die inapps muss man nicht kaufen, da man die ingame Währung auch durch das Anschauen von Videos erhalten kann. Ich überlege aber, ob ich mir die Premium hole, da es da mehr gibt, als beim Wegkauf der Werbung in der freien Version. Dann ist die „Zwangs“-Werbung weg und es gibt die Farb-Themes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de