Company of Heroes ab sofort auf dem iPhone spielbar

Universal-App für beide Geräte

1 Kommentar zu Company of Heroes ab sofort auf dem iPhone spielbar

Im August hatte Feral Interactive angekündigt, dass das Echtzeit-Strategiespiel Company of Heroes (App Store-Link) den Weg auf das iPhone findet. Mit dem neusten Update auf Version 1.1.1 ist dies nun der Fall. Ihr könnt für 14,99 Euro zuschlagen und dann auf iPhone und iPad spielen.

Bestandskunden können demnach kostenfrei auf dem iPhone spielen, da es sich um eine Universal-App für beide Geräte handelt. Natürlich haben die Entwickler das Spiel entsprechend für die kleineren Bildschirme angepasst, spielen lässt sich Company of Heroes auf dem iPhone 6s und neuer.


Company of Heroes ist im 2. Weltkrieg angesiedelt und bietet eine Kombination aus Kampagnen, Kommando-Taktik und dynamischen Schlachtfeldern. Natürlich wurden alle Elemente und Inhalte für den Touchscreen von iOS optimiert, um die zahlreichen Optionen gut erreichen zu können. Das Team von Feral Interactive hat bereits in der Vergangenheit gute Arbeit geleistet und mobile Versionen von Tropico oder Rome: Total War veröffentlicht.

Company of Heroes ist 4 GB groß, bietet eine deutsche Vertonung an und kommt auf gute 4,4 Sterne.

‎Company of Heroes
‎Company of Heroes
Entwickler: Feral Interactive Ltd
Preis: 14,99 €+

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Habe das früher gerne am PC gespielt.
    Ob das aber wirklich auf einem Handy-Screen Spaß macht – weiß nicht recht, da fehlt doch total die Übersicht. 🤔

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de