EPOCH.: Roboter-Spiel mit Infinity-Blade-Syndrom

13 Kommentare zu EPOCH.: Roboter-Spiel mit Infinity-Blade-Syndrom

Wir haben uns den neuen Shooter EPOCH. (App Store-Link) genauer angesehen und wollten herausfinden, ob sich die Investition von 4,99 Euro lohnt.

EPOCH. ist am Donnerstag erschienen und wird momentan für 4,99 Euro als Universal-App angeboten. Schon nach einigen Runden musste ich feststellen, dass das Spiel unter dem Infinity-Blade-Syndrom leidet: Gestensteuerung und Grafik sind einfach nur beeindruckend, leider mangelt es an Abwechslung.


Auch in EPOCH. kann man sich nicht frei bewegen, wie ihr im Video (YouTube-Link) sehen könnt. Dafür gibt es unterschiedliche Roboter mit verschiedenen Waffen, zudem wird in zehn verschiedenen Umgebungen – allesamt in einer zerstörten Stadt – gekämpft.

Bis man die Level in allen drei Schwierigkeitsstufen durchgespielt hat, vergehen sicher ein paar Stunden. Aber in dieser Zeit gibt es einfach zu wenig Abwechslung, etwa durch einen zusätzlichen Multiplayer-Modus. Schade, denn normalerweise sind Grafik und Steuerung wirklich sehr, sehr gut gelungen.

Anzeige

Kommentare 13 Antworten

  1. Schade eigentlich das die entwickler es so verkackt haben ich hatte mich nämlich schon schon auf eine geilen endzeit shooter al a fallout gefreut…aber das…infinity blade mit robotern…nein danke…glück gehabt fast hätte ichs mir gekauft…aber wers mag…viel spaß…

  2. Als ihr damals drüber berichtet habt hab ich mich schon drauf gefreut aber jetzt…. Die Grafik mag vielleicht gut sein mehr aber auch nicht da wird einem ja richtig langweilig und wenn man sieht was man grad alles für 5€ kaufen könnte (Street Fighter,shadow Gun,die ganzen gameloft und ea spiele die reduziert sind) da könnte man 6 Top spiele für Kriegen

  3. Hätte der Artikel nicht eher kommen können.Habe mir das Spiel gekauft und bereue es.Es ist genauso wie Infinity Blade.Und ich habe gedacht man kann genauso wie in Shadow Gun selber Steuern.Ich kann nur jedem raten sich diesen scheiss nicht zu holen Grafik ist super aber der Spiel spass ist schrott wird nach 5 min öde.

  4. Also ich find es super für zwischendurch.
    Vielleicht ein bißchen überteuert, aber Spaß macht es mir.
    Kenne allerdings Infinity Blade nicht.

  5. Ich würde nicht soviel Geld dafür ausgeben.
    Für mich wäre das Spiel viel zu langweilig.
    Es ist ja schließlich immer dasselbe.
    Da gibt es definitiv bessere Games.

    LG DavidsIpod

  6. Ich hab des Spiel kostenlos gekriegt (am 15.04.2013) und es macht schon Bock. Für 5€ allerdings ist es nicht mehr ganz so toll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de