Fernbedienung für Mac: Praktisches iOS-Tool zur Mac-Steuerung statt 10,99 Euro jetzt gratis

Mit dieser App könnt ihr per iPhone oder iPad euren Mac fernsteuern.

Normalerweise wird für die Anwendung Fernbedienung für Mac (App Store-Link) ein Kaufpreis von 10,99 Euro im deutschen App Store veranschlagt. Aktuell lässt sich das hilfreiche Werkzeug jedoch komplett kostenlos auf eure iOS-Geräte herunterladen – diese Chance solltet ihr euch nicht entgehen lassen. Gratis ist sonst nur die eingeschränkte Lite-Version des Entwicklers. Fernbedienung für Mac ist etwa 39 MB groß, erfordert mindestens iOS 10.0 oder neuer, und kann auch in deutscher Sprache genutzt werden.

„Verwandle dein iPhone oder iPad in die ultimative Fernbedienung für deinen Mac“, heißt es von Seiten des Entwicklers Evgeny Cherpak im App Store. „Steuere deinen Mac aus der Ferne – nutze dein iOS-Gerät als Trackpad und Tastatur, oder starte Apps, egal in welchem Raum du dich befindest. Starte beliebige Programme auf deinem Mac, aktiviere den Ruhezustand, wecke deinen Mac wieder auf, und führe viele weitere praktische Befehle aus, um deinen Mac aus der Ferne zu steuern. Dazu musst du nur die praktische Mac Helper App herunterladen und deinen Mac und das iOS-Gerät mit dem gleichen WLAN verbinden. Remote Control begleitet dich durch die Einrichtung.“

4,7 von 5 Sternen von Nutzern des App Stores

Die praktische Anwendung funktioniert über AirPlay-Spiegelung und einem Apple TV sogar raumübergreifend: Der Mac muss sich dann nicht einmal im gleichen Raum wie der Fernseher befinden. „Wähle einfach dein Apple TV aus der Liste der verfügbaren AirPlay-Geräte aus und steuere deinen Mac bequem vom Sofa oder Bett aus“, berichtet der Entwickler. Mit Fernbedienung für Mac lassen sich unter anderem Mac-Apps wie iTunes, Amazon Prime Video, Netflix, YouTube, Spotify, Deezer, SoundCloud, Plex, Kodi und VLC steuern. 

Auf dem Mac wird zur Installation mindestens macOS 10.10 oder neuer sowie die bereits erwähnte Helper-App benötigt, die sich auf der Website des Entwicklers herunterladen lässt. Auch vorhanden sein muss eine gemeinsame kabellose Netzwerkverbindung zwischen Mac und iOS-Gerät – dann steht der bequemen Nutzung nichts mehr im Wege. Auch die User im App Store sind mit Fernbedienung für Mac bisher sehr zufrieden – im Durchschnitt gibt es sehr gute 4,7 von 5 Sternen für die Anwendung. Wie immer gilt allerdings auch bei dieser App: Wie lange das kostenlose Angebot noch gilt, können auch wir nicht vorhersagen. Daher lohnt es sich, bei Interesse schnellstmöglich den Download anzustoßen.

Fernbedienung für Mac
Fernbedienung für Mac
Entwickler: Evgeny Cherpak
Preis: 10,99 €

Kommentare 7 Antworten

  1. vielen Dank für den Tipp, habe jetzt ne halbe Stunde rumkonfiguriert und bin bisher sehr zufrieden. Mal so sämtlich benötigte Programme öffnen, bzw. mit Siri belegen etc. den Mac steuern, was will man mehr.

    1. Fein gemacht! Hier hast du einen 🍪.

      Nur weil du dich auf etwas stürzt, weil es kostenlos ist, musst du nicht der richtige Anwender für die App sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de