Final Fantasy IV jetzt auch als 2D-Pixel-Remaster erhältlich

Für 17,99 Euro

Ich oute mich: Mit Final Fantasy kann ich persönlich nicht viel anfangen. Mich hat die Spielereihe nie in seinen Bann ziehen können. Wenn das bei euch anders aussieht und ihr eingefleischte Fans seid, könnt ihr ab heute Final Fantasy IV (App Store-Link) in der neuen Pixel-Remaster-Version kaufen und spielen.

Das Königreich von Baron entsandte die Rotschwingen, die Luftschiffflotte des Königreichs, um umliegende Länder anzugreifen. Gequält von seiner Mission beschließt Cecil, ein Dunkelritter und Käpt’n der Rotschwingen, mit seinem zuverlässigen Freund und der Frau, die er liebt, gegen das tyrannische Baron zu kämpfen. Auf seiner Suche nach den Kristallen muss Cecil über Land, unter der Erde, ins Land der Beschwörbaren und sogar auf den Mond reisen. Verbünde dich mit Kain dem Dragoon, Rosa der Weißmagierin, Rydia der Beschwörerin und vielen anderen, talentierten Kämpfern.

Final Fantasy IV kostet 17,99 Euro und basiert auf dem Original, das 1991 veröffentlicht wurde. Der Download ist 724,7 MB groß und funktioniert auf dem iPhone 7 Plus, iPad 7, iPad Air 3, iPad mini 5 und neuer.


Das erwartet euch

  • Durchgängig aktualisierte 2D-Pixel-Grafik, darunter die kultigen FINAL FANTASY-Pixel-Charakterdesigns von Kazuko Shibuya, der Künstlerin des Originals und derzeitiger Mitwirkenden.
  • Wundervoll neu arrangierter Soundtrack im FINAL FANTASY-Stil, der unter der Leitung des Originalkomponisten Nobuo Uematsu aufgenommen wurde.
  • Verbessertes Gameplay, darunter Taststeuerung, eine modernisierte UI, Auto-Kampf-Option und mehr!
  • Tauche mit zusätzlichen Extras wie der Monsterfibel, der Galerie mit Illustrationen und der Musikbox in die Welt des Spiels ein.
‎FINAL FANTASY IV
‎FINAL FANTASY IV
Entwickler: SQUARE ENIX
Preis: Kostenlos

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de