Für besseren Sound: Teufel legt die Cinebar One neu auf

Ab sofort erhältlich

Die Teufel Cinebar One war mein erstes Teufel-Produkt. Damals habe ich so meinen TV-Sound verbessert. Nun gibt es eine Neuauflage der beliebten Soundbar, die ab sofort in Weiß und Schwarz für 299,99 Euro gekauft werden kann.

Für Raumklang sorgt die in Berlin von Teufel entwickelte Dynamore Ultra-Technologie im Zusammenspiel mit den seitlich angewinkelten Treibern. Dadurch entsteht ohne zusätzliche Lautsprecher ein räumlicher Klangeindruck und somit das “mittendrin”-Gefühl. Drei Soundmodi stehen über Direktwahltasten auf der mitgelieferten Fernbedienung zur Verfügung. „Normal“ ist der auf Filme und Serien optimierte Standardmodus. Wer schlafende Kinder oder Nachbarn schonen will, wählt „Night“ und dämpft so besonders laute Passagen, kann aber dennoch leise Parts verstehen. „Voice“ erhöht die Dialogverständlichkeit durch eine adaptive Betonung der Dialoge und eignet sich somit nicht nur für Talkshows, Nachrichten und Co., sondern auch für Filme und Serien, in denen die Protagonisten schwer zu verstehen sind.


Wer mehr Bass möchte, kann optional zur Cinebar One+ greifen. Das Paket integriert den kabellosen Subwoofer T6 und kostet insgesamt 399,99 Euro.

Teufel Cinebar One

  • ultrakompakte 2.0-Soundbar mit optionalem kabellosen 6,5-Zoll-Subwoofer (2.1) 
  • vier High-Performance-Töner mit jeweils eigener Endstufe
  • verbesserte Dynamore Ultra-Technologie mit Side-Firing-Speaker für virtuellen Surround Sound
  • neuer adaptiver Voice-Modus für beste Dialogverständlichkeit
  • Dolby Digital, Bluetooth 5.0 mit aptX für kabelloses Musik-Streaming in CD-Qualität, HDMI mit CEC und ARC für Steuerung mit der TV-Fernbedienung
  • LED-Band hinter der Stoffbespannung visualisiert u.a. Lautstärke
  • Fernbedienung mit Direktwahltasten für die Soundmodi Normal, Voice und Night 
  • Touch-Tasten an der Oberseite für die direkte Bedienung am Gerät
  • Wandanbringung möglich, Line-In, optischer Digitaleingang
  • vielseitig einsetzbar: als TV-Soundbar, als Bluetooth-Musikanlage und dank 
eingebautem USB-Soundinterface sogar als PC-Soundsystem 
  • die CINEBAR ONE ist ab sofort auf www.teufel.de zum Preis von 299,99 Euro bestellbar und in Schwarz und Weiß erhältlich. Die CINEBAR ONE+ mit kraftvollem kabellosen Subwoofer kostet 399,99 Euro

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de