Gearbest: So funktioniert der Online-Shop aus Fernost

Kennt ihr den Online-Shop Gearbest? Wir haben wichtige Informationen für euch gesammelt.

gearbest

Der Einkauf via Amazon ist schnell und unkompliziert. Doch es gibt nicht nur Amazon. Vor allem China-Shops boomen und heute möchte ich euch gerne den Online-Shop Gearbest genauer vorstellen. Dazu hole ich ein wenig aus.

Schon des Öfteren haben die Produkte von Xiaomi mein Interesse geweckt. Der Kontakt zu den Herstellern stellte sich aber als unmöglich heraus. Alle E-Mails blieben leider unbeantwortet. Und genau hier kommt Gearbest ins Spiel. Schon vorab haben uns einige E-Mails von Gearbest erreicht und da ich auch von befreundeten Blogs weiß, dass Gearbest die Kooperation sehr einfach gestaltet, habe ich mich an den Shop gewandt.

Und der Eindruck hat sich bestätigt. Die Kommunikation ist sehr einfach und die ersten Kooperationen eingetütet. Produkte von Xiaomi haben sich auf den Weg in unser Büro gemacht und warten jetzt darauf ausführlich getestet zu werden. Und wenn die Testberichte online gehen, verlinken wir natürlich gerne auf Gearbest.

Und damit auch ihr informiert seid, möchte ich euch die wichtigsten Infos rund um den Bestellvorgang mit auf den Weg geben. Bei einer Bestellung solltet ihr nämlich auf folgende Punkte achten.

Die Versandmethoden bei Gearbest

Besonders wichtig ist die Kennzeichnung des Warenlagers, denn Gearbest verfügt über einige Lager in der EU. Update: Gearbest aktualisiert die Kennzeichnungen. Die Bezeichner CN-001 etc. werden verschwinden und mit „Fast-XX“ ersetzt.

  • EU-Lager: CN-001 / CN-008 / CN-009 / CN-023 / CN-027 / CN-029 / CN-030 
  • Spanien: Fast-07 / Fast-29
  • Polen: Fast-08
  • Tschechien: Fast-23
  • England: Fast-27
  • Frankreich: Fast-30
  • Für Deutschland zuständig: G-W-4, G-W-5 oder G-W-16 (Lieferung innerhalb von 7 Tagen)
  • Lager in Shenzhen, China: CN-59 / CN-099 / HK-2 / China

Des Weiteren gibt es diverse Versandmöglichkeiten bei Gearbest. Folgende Infos solltet ihr dazu wissen.

  • Priority Line: Wenn diese Versandmethode gewählt wird, fällt kein Zoll an.
    • Germany Express: Lieferung durch Hermes
    • EU Priority Line: Lieferung durch DHL
    • EU Express: Lieferung durch DPD
  • Luftpost Einschreiben: Könnte Zoll generieren, Gearbest bietet aber die Option einen Antrag auf Rückvergütung zu stellen
  • Expendited Shipping: Lieferung durch DHL, generiert auf jeden Fall Zoll

Beim Versand immer Priority Line wählen

Machen wir es einfach: Wenn ihr etwas bestellt, wählt immer Priority Line aus, vor allem bei Produkten, die etwas teurer sind. Gearbest verzollt die Ware bei der Einfuhr, es fallen demnach keine Zollkosten oder Einfuhrumsatzsteuer an. Die Versandzeit liegt bei etwa 15 Tagen. Bestellungen, die auf de.gearbest.com aufgegeben werden, werden immer per Germany Express und zollfrei verschickt.

Wenn ihr ein Lager in China oder Hong Kong wählt, solltet ihr ausnahmslos Priority Line wählen.

Weitere Informationen rund um den Versand entnehmt bitte diesen Links: GearBest Versandmethoden und Germany Express.

Nicht so einfach wie bei Amazon

Wie schon oben erwähnt: Alles nicht so einfach. Genau aus diesem Grund habe ich euch diese Übersicht erstellt. Der Vorteil hier: Die Preise. Oftmals gibt es stark reduzierte Produkte, allerdings muss man einen längeren Versand in Kauf nehmen.

Den Support musste ich bisher nicht kontaktieren, allerdings wirbt Gearbest mit einem „außerordentlichen Kundenservice“, der Einzelfälle behandelt und auch einen Live Chat und 24-Stunden-Telefonservice (in englischer Sprache) bietet.

Habt ihr schon einmal bei Gearbest bestellt? Ist bei euch alles reibungslos abgelaufen?

Kommentare 25 Antworten

  1. Schon mehrfach bestellt und alles reibungslos gelaufen. Der Shop und die Beschreibungen der Artikel sind alle in einem sauberen Deutsch, also keine Übersetzungen ala Goggle. Lieferzeit liegt im Schnitt bei 10-14 Tage. Kontakt musste ich bis jetzt noch nicht in Anspruch nehmen. ??

  2. Alles super und wenn mal was nicht ankommt nach drei Tagen das Geld wiedergehabt.
    Das mit dem verzollen ist nicht ganz korrekt, nach dem Brexit wird expedited shipping nicht mehr klappen befürchte ich, denn aktuell geht die Ware über Hong Kong nach GB und von da innerhalb der EU am deutschen Zoll vorbei. Soweit ich weiß existiert ein Abkommen zwischen HK und GB was dies ermöglicht.

    1. Dann fangt es an von Japan nach EU gesendet zu werden durch das neue Freihandelsabkommen zwischen EU und Japan ich hab schon Japan als Auswahl einmal entdeckt auf Gearbest.

  3. Ich habe bisher einmal bei denen bestellt. Einen mobilen Akku mit Solarfunktion. Das Teil hat nicht funktionert. Die Reklamation gestaltete sich zwar umständlich aber am Ende wurde mir eine Ersatzlieferung angeboten. Diese war dann leider genauso defekt. Da es sich „nur“ um 20 Euro Warenwert gehandelt hatte, habe ich nicht erneut reklamiert.
    Ich werde dort allerdings nicht wieder bestellen. Dauert alles viel zu lang und Reklamationen ziehen sich ewig hin.

  4. Funzt super, bestelle viel dort, oft mit Coupon deutlich günstiger. Lieferzeit 1-3 Wochen, nach fehlender Lieferung problemlos Ersatz erhalten.

  5. Habe auch schon mal dort bestellt und die wäre war okay.
    Was ich nicht okay finde ist, dass der Zoll damit umgangen wird, weil in GB einfach umgelabelt wird und so suggeriert, dass die Lieferung aus GB kommt, weshalb kein Zoll gezahlt werden muss.
    Auf lange Sicht, schadet das unserer Gesellschaft.

    1. Zum Teil bekomme ich auf gearbest aber Sachen die es hier gar nicht gibt. „Vernünftiges“ wie z.b. Die xiaomi yi Kameras braucht man nicht mehr drüber bestellen die Kosten auf Amazon inzwischen dasselbe.

      1. Mein reden, das habe ich schon zig mal angesprochen und auch sehr oft per E-Mail vorgeschlagen denn diese Option gab es ja damals in der alten Appgefahren App

        (Nicht wahr Fabian☝️)?

    1. Sehr informativ stimmt genau aber eine Frage hätte ich dazu dann trotzdem noch…

      Hallo weiß jemand vielleicht
      wozu der Schalter (also die Option) „Direktversand“ in der GearBest App dient?

      Ist das vielleicht so eine Art

      „Ich will meine Artikel so schnell wie möglich erhalten“ wie bei Amazon oder bedeutet es etwas anderes?GearBest App?

      Ist das so eine Art

      „Ich will meine Artikel so schnell wie möglich erhalten“ wie bei Amazon oder bedeutet es etwas anderes?

  6. Erstmal vielen Dank für die ausführlichen Informationen!
    Ich habe dort schon mehrfach bestellt und kann Folgendes dazu beitragen:
    – Preise teilweise extrem günstig,
    – immer davonn ausgehen, dass manches nicht oder sehr spät ankommt (Zoll, Hermes,…), daher bestelle ich Waren, deren Verlust ich finanziell „verkraften“ kann; eine „Transportversicherung“ für wenig Geld lohnt sich manchmal…
    – bei Nichteintreffen oder Reklamationen verfährt Gearbest nach der Salami-Methode: X-Mal sehr freundliche und schnelle Antwortmails, aber stets mit dem Inhalt, dort sind gerade Feiertage, man solle beim Transprtunternehmen oder den Nachbarn nachfragen, stimmt die Anschrift u.s.w.. Da ich mit Paypal zahle, warte ich ca. 4 bis 6 Wochen, dann erbitte ich über Paypal Erstattung. Darauf reagiert Gearbest i.d.R..
    – Gute und günstige Xiaomi-Geräte (vor allem die Stifte sind toll!)
    – Achung bei WLAN-Zubehör (z.B. Repeater): Mitunter funktionieren die nur ohne WPA-Verschlüsselung (also eher für’s Hotel geeignet);
    – ebenso Achtung bei Stromanschlüssen (230 V): Teilweise keine Eurostecker, daher Adapter erforderlich;
    – gibt auch eine IOS-App.
    Viele Grüße 🙂

  7. Nur als Tipp: Die Preise in der iOS App und auf der GearBest Website sind teilweise extrem unterschiedlich, wobei die Preise innerhalb der App stets günstiger sind. Hier lohnt sich ein Vergleich.

  8. Ich lebe in Portugal und habe hier im letzten Jahr grosse Probleme mit Waren aus China gehabt , die mit Zollkosten letztlich teurer waren, als von Amazon und ich hatte auch jede Menge Lauferei zum Zollamt und zur Post. Für Deutschland mag das klappen, aber für andere Länder muss man experimentieren

  9. mein Bruder hat eine 3d drücker bestellt der Zusteller hat die unterschrift gefälscht und sagt er hätte es aber dir die Haustür gestellt (Einfamilienhaus). Gearbest sagt es es zugestellt wende dich an den Versanddienstleister. Der Versanddienstleister sagt wende dich an Gerbest. Paypal sagt ist kein Fall für sie……….????

    1. Ok jetzt mal angenommen das alles was Du hier berichtest hast wahr ist wäre, trotzdem frage ich mich echt was jemand mit einem Drücker anfangen will, selbst wenn es sich bei dem Drücker um einen 3D Drücker handelt?

  10. IP Kamera bestellt für 20€. Beim Zoll geöffnet…kein CE-Zeichen…Ware wurde eingezogen von diversen Sachstellen beurteilt und der schließlich der Vernichtung zugeführt. Ziemlich nervige Angelegenheit. Nie wieder von GearBest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de