iOS 15.6.1 und macOS 12.5.1 stopfen kritische Sicherheitslücken, watchOS 8.7.1 nur für Series 3

Neue Softwareversionen für alle

Gestern Abend hat Apple iOS 15.6.1 sowie macOS 12.5.1 als Sicherheitsupdates veröffentlicht. Nun hat Apple auch die entsprechenden Einträge mit Details zu den Updates aktualisiert. So liegen Berichte vor, die belegen, dass die Lücken schon ausgenutzt wurden. Unter anderem gab es Lücken in der WebKit-Schnitstelle, über die die Ausführung von beliebigem Code erfolgen konnte.

iOS 15.6.1, iPadOS 15.6.1 und macOS 12.5.1 sind somit dringend empfohlen. Die Updates können wie gewohnt über die Softwareaktualisierung geladen und installiert werden.


watchOS 8.7.1 nur für die Apple Watch Series 3

watchOS 8.7.1 ist hingegen nur für die Apple Watch Series 3 verfügbar und behebt einen Fehler, bei dem die Uhr unerwartete Neustarts ausgeführt hat. Laut Apple soll dieses Problem nur wenige Nutzer und Nutzerinnen betroffen haben. Für alle anderen Apple Watch-Modelle ist watchOS 8.7 die neuste Software.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de