iTunes Movie Mittwoch im Überblick: Heute „Der Junge muss an die frische Luft“ für 1,99 Euro leihen

Wir liefern euch alle Angebote im Überblick

20. November – Der Junge muss an die frische Luft: In 100 Minuten wird hier die Kindheitsgeschichte eines der größten Entertainer Deutschlands, Hape Kerkeling, erzählt. Der Film kann heute für nur 1,99 Euro ausgeliehen werden, auch bei Amazon. Zum Inhalt heißt es: „Ruhrpott 1972. Der pummelige, 9-jährige Hans-Peter wächst auf in der Geborgenheit seiner fröhlichen und feierwütigen Verwandtschaft. Sein großes Talent, andere zum Lachen zu bringen, trainiert er täglich im Krämerladen seiner Oma Änne. Aber leider ist nicht alles rosig. Dunkle Schatten legen sich auf den Alltag des Jungen, als seine Mutter nach einer Operation immer bedrückter wird. Für Hans-Peter ein Ansporn, seine komödiantische Begabung immer weiter zu perfektionieren.“ (iTunes-Link)

So funktioniert der iTunes Movie Mittwoch

Jeden Mittwoch verleiht Apple im Rahmen des iTunes Movie Mittwoch einen Film für nur 1,99 Euro in HD-Qualität. Der Film kann nach der Bezahlung einfach auf iPhone, iPad, Apple TV oder direkt in iTunes am Computer angesehen werden. Loslegen müsst ihr dabei nicht sofort, sondern könnt euch bis zu 30 Tage Zeit lassen. Nachdem man den Film gestartet hat, kann er innerhalb von 48 Stunden angesehen werden.

Diese Deals habt ihr verpasst

13. November – Die Goldfische: In diesem Film mit Tom Schilling in der Hauptrolle wird die Geschichte eines erfolgreichen Managers erzählt, der nach einem Unfall querschnittsgelähmt ist. „Drei Monate Reha sollen ihn auf ein Leben im Rollstuhl vorbereiten. Doch Oliver will möglichst schnell raus aus diesem Behindertengefängnis mit schlechtem Internet. Auf der Suche nach dem stärksten WLAN-Signal lernt er eine schräge Behinderten-WG kennen, die Goldfisch Gruppe.“ Eine Komödie, die es auf 3,9 Sterne schafft und heute für 1,99 Euro ausgeliehen werden kann. (iTunes/Amazon)

6. November – Alita: Battle Angel: Heute könnt ihr wieder einen Film günstiger ausleihen. Für 1,99 Euro gibt es „Alita: Battle Angel“ im Angebot – auch bei Amazon. Bewertet wird der Action- und Science Fiction-Film mit guten 4,6 Sternen. „Als Alita ohne jede Erinnerung in einer fremden Welt der Zukunft erwacht, wird sie von Ido aufgenommen. Zusammen versuchen die beiden mehr über Alitas Vergangenheit herauszufinden.“, heißt es kurz und knapp. (iTunes-Link)

30. Oktober – Dumbo: Pünktlich zu den anstehenden Feiertagen bekommt ihr einen Familienfilm zum kleinen Preis. Heute könnt ihr Dumbo für 1,99 Euro bei iTunes oder auch bei Amazon ausleihen. Der Klassiker wurde 2019 neu aufgelegt, unter anderem mit Colin Farrell als Schauspieler. „Das große Realfilm-Abenteuer von Disney und dem visionären Regisseur Tim Burton wächst über den geliebten Klassiker Dumbo hinaus, in dem Andersartigkeit gefeiert, Familienbande geschätzt und Träume wahr werden“, heißt es über den mit 4,2 Sternen bewerteten Film. (iTunes-Link)

16. Oktober – Willkommen in Marwen: Nachdem es ein paar Wochen keinen Movie Mittwoch gab, ist er jetzt wieder da. Heute gibt es den Film Willkommen in Marwen zur Ausleihe für nur 1,99 Euro (bei Amazon ist er noch nicht reduziert). Das Drama ist 116 Minuten lang, zum Inhalt müsst ihr wissen: „Oscar-Preisträger Robert Zemeckis (Forrest Gump, Flight, Cast Away – Verschollen) bringt mit Willkommen in Marwen die wahre Geschichte eines Mannes in die Kinos, der sich – mit der Kraft der Fantasie — nach einem schweren Schicksalsschlag zurück ins Leben kämpft: Der talentierte Maler Mark Hogancamp (Steve Carell) wird eines Nachts von fünf Hooligans fast zu Tode geprügelt.“ (iTunes-Link)

2. Oktober – Hard Powder: Ihr habt Lust auf einen Film mit Liam Neeson? Dann schaut euch Hard Powder an, der heute zur Ausleihe auf 1,99 Euro reduziert ist – auch bei Amazon. „Nels führt mit seiner Familie ein beschauliches Leben, bis sein Sohn sich mit dem Drogenboss Viking einlässt und ermordet wird. Rasend vor Wut legt sich Nels mit dem mächtigen Kartell an. Und auch wenn sein Wissen über Mord und Totschlag bislang nur aus Krimis stammt: Ein Drogengangster nach dem anderen fällt seiner Rache zum Opfer. Während Nels immer mehr Männer verschwinden lässt, macht Viking seinen langjährigen Rivalen White Bull verantwortlich. Die Situation eskaliert in einen wahnwitzigen Bandenkrieg, und die strahlenden Hänge der Kleinstadt leuchten bald blutrot.“ (iTunes-Link)

25. September – Marvel Studios‘ Captain Marvel: Letzte Woche gab es leider keinen günstigen Film, heute ist aber wieder einer im Angebot. Die Besetzung liest sich gut, unter anderem spielen Brie Larson und Samuel L. Jackson mit. Zum Inhalt heißt es: „Marvel Studios Captain Marvel ist ein Abenteuer aus einer bisher nicht gesehenen Ära in der Geschichte des Marvel Cinematic Universe. Es verfolgt die Reise von Carol Danvers, während sie zu einer der mächtigsten Heldinnen des Universums wird.“ Kostet heute nur 1,99 Euro. (iTunes-Link, Amazon-Link)

11. September – The Sisters Brothers: Der Western „The Sisters Brothers“ kostet bei iTunes aktuell nur 1,99 Euro als Ausleihe – im Laufe des Tages sollte der Preis bei Amazon auch fallen. Zum Inhalt müsst ihr wissen: „Oregon, 1851: Sie sind berüchtigt, die Sisters Brothers. Eli und Charlie, der eine ruhig und überlegt, der andere ein kampflustiger Trinker. Skrupellose Auftragskiller im Dienst eines ominösen „Commodore“. Für ein großes Sümmchen sollen sie einen Hermann Warm töten, der eine Wunderformel zum Goldwaschen erfunden hat. Doch ihr Kontaktmann Jim Morris ist dem Genie ebenfalls auf den Fersen.“ (iTunes-Link)

4. September – Can You Ever Forgive Me?: Am heutigen Mittwoch könnt ihr die Komödie „Can You Ever Forgive Me?“ in 4K HDR für nur 1,99 Euro ausleihen, auch bei Amazon. „Lee Israel schreibt in den 1970er und 80er Jahren in New York Portraits und Biographien von Prominenten wie Katherine Hepburn, Tallulah Bankhead, Estée Lauder und der Journalistin Dorothy Kilgallan. Als Lees Werke nicht mehr veröffentlicht werden, da sie den zeitgemäßen Publikumsgeschmack nicht mehr trifft, wendet sie ihre Kunstform der Täuschung zu, angestiftet durch ihren loyalen Freund Jack.“, heißt es zum Film. (iTunes-Link)

28. August – Chaos im Netz: Heute könnt ihr den Kinder-Film „Chaos im Netz“ für nur 1,99 Euro ausleihen, auch bei Amazon. Der Animationsfilm aus dem Hause Walt Disney ist mit 4,1 Sternen bewertet. „Ralph und seine Freundin Vanellope setzen alles aufs Spiel, als sie im Internet nach einem Ersatzteil suchen, um Vanellopes Spiel, Sugar Rush, zu retten. In dieser fremden Welt sind sie auf die Unterstützung der Internetbewohner angewiesen – darunter Yesss, Chef-Algorithmus und Herz und Seele der angesagten Website BuzzzTube, und Shank, einer knallharten Fahrerin aus dem gefährlichen Online-Autorennspiel Slaughter Race. Nur mit ihrer Hilfe können sie ihren Weg durchs Netz finden.“, heißt es zum Inhalt. (iTunes-Link)

21. August – Vice – Der zweite Mann: Die Komödie mit Christian Bale, Amy Adams, Sam Rockwell und Steve Carell wird mit 4,0 Sternen bewertet und kann heute für nur 1,99 Euro ausgeliehen werden – auch bei Amazon. Worum es geht? Hier die Zusammenfassung: „Er gilt als einer der mächtigsten US-Vizepräsidenten aller Zeiten: Dick Cheney. VICE – DER ZWEITE MANN beleuchtet die sagenhafte Karriere des Bürokraten und Washington-Insiders, der an der Seite von George W. Bush zum einflussreichsten Politiker der Welt wurde und seine Macht zu nutzten wusste: Cheneys Entscheidungen prägen das Land noch immer, sein außenpolitisches Wirken ist bis heute spürbar.“ (iTunes-Link)

14. August – Glass: Das Drama mit Bruce Willis, Sarah Paulson, Samuel L. Jackson und Co. kostet heute nur 1,99 Euro, ausleihen könnt ihr auch bei Amazon. Bewertet ist der Streifen mit 3,2 Sternen bei iTunes, bei Amazon sind es 3,5. Zum Inhalt heißt es: „M. Night Shyamalan vereint die Geschichten zweier weltweiter Blockbuster – Unbreakable und Split – zu einem explosiven, brandneuen Comicbuch-Thriller. David Dunn (Bruce Willis) verfolgt Die Bestie (James McAvoy), was zu einer Reihe eskalierender Begegnungen führt, während der rätselhafte Mr. Glass (Samuel L. Jackson) Geheimnisse hütet, die für beide Männer von entscheidender Bedeutung sind.“ (iTunes-Link)

7. August – Manhattan Queen: Jennifer Lopez spielt in Manhattan Queen die Hauptrolle und ist mit Anfang 40 ziemlich frustriert. „Sie hat sich im größten Supermarkt von Queens bis zur stellvertretenden Filialleiterin hochgearbeitet, doch den Chefposten kann sie sich ohne vernünftigen Schulabschluss abschminken. Da bekommt sie eine zweite Chance: Ohne ihr Wissen poliert der Sohn ihrer besten Freundin Joan (Leah Remini) Mayas Lebenslauf auf und verpasst ihr gleich auch noch den passenden Social Media-Auftritt. Prompt erhält sie eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch nach Manhattan, und ehe sie sich versieht, findet sie sich als Marketing-Beraterin mit eigenem Büro bei einem Kosmetikkonzern wieder. Maya erfindet sich von Grund auf neu, um der Welt zu zeigen, dass Cleverness mindestens so wertvoll ist wie ein College-Diplom. Doch wie lange kann sie ihre falsche Identität aufrechterhalten?“, heißt es. Heute kostet die Ausleihe nur 1,99 Euro, auch bei Amazon. (iTunes-Link)

31. Juli – 25 Km/H: Die Komödie 25 Km/h, besetzt mit Lars Eidinger und Bjarne Mädel, kann heute für nur 1,99 Euro ausgeliehen werden – auch bei Amazon. Die Bewertungen können sich sehen lassen: Bei iTunes gibt es 4,4 Sterne, bei Amazon sogar 4,5. Zum Inhalt gilt es zu wissen: „Nach 30 Jahren treffen sich die beiden Brüder Georg (Bjarne Mädel) und Christian (Lars Eidinger) auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Beide haben sich zunächst wenig zu sagen: Georg, der Tischler geworden ist und seinen Vater bis zuletzt gepflegt hat, und der weitgereiste Top-Manager Christian, der nach Jahrzehnten erstmalig zurück in die Heimat kommt. Doch nach einer durchwachten Nacht mit reichlich Alkohol beginnt die Annäherung.“ (iTunes-Link

24. Juli – Green Book: Heute könnt ihr das Drama „Green Book – Eine besondere Freundschaft“ für nur 1,99 Euro ausleihen, auch bei Amazon. Bei iTunes gibt es 4,7 Sterne, bei Amazon sogar 4,8 Sternen. Ich kennen den Film nicht, aber er scheint wirklich sehr gut zu sein. Zum Inhalt müsst ihr wissen: „Der begnadete Pianist Dr. Don Shirley geht 1962 auf eine Konzert-Tournee von New York bis in die Südstaaten. Sein Fahrer ist der Italo-Amerikaner Tony Lip, ein einfacher Mann aus der Arbeiterklasse, der seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsjobs und als Türsteher verdient. Der Gegensatz zwischen den beiden könnte nicht größer sein. Dennoch entwickelt sich eine enge Freundschaft.“ (iTunes-Link)

Den Movie Mittwoch am 17. Juli haben wir leider vergessen 🙁

10. Juli – 100 Dinge: Die Komödie mit Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz gibt es heute für nur 1,99 Euro. Der Film ist seit 2018 verfügbar und läuft 110 Minuten. Zum Inhalt müsst ihr wissen: „Wer ist besser – Paul oder Toni? Eines Tages gehen sie eine Wette ein: 100 Tage Konsumverzicht. Schnell sehen sie sich mit der Frage konfrontiert, was im Leben wirklich wichtig ist?“ (iTunes-Link, auch bei Amazon)

3. Juni – Maria Stuart, Königin von Schottland: Auch im Juli gibt es jeden Mittwoch einen Film günstiger. Das Drama Maria Stuart, Königin von Schottland kostet als Ausleihe nur heute 1,99 Euro – auch bei Amazon. Inhaltlich geht es um folgendes: „Das tragische Schicksal der charismatischen Königin Maria Stuart und ihre Rivalität zur englischen Königin Elisabeth I. stehen im Zentrum von MARIA STUART, KÖNIGIN VON SCHOTTLAND. Zwei der derzeit gefragtesten und talentiertesten jungen Schauspielerinnen, beide Oscar®-nominiert, verkörpern diese starken Frauen: Saoirse Ronan (Lady Bird) und Margot Robbie (I, Tonya).“ (iTunes-Link)

26. Juni – Werk ohne Autor: Am heutigen Mittwoch könnt ihr das Drama „Werk ohne Autor“ für nur 1,99 Euro ausleihen, auch bei Amazon. Bewertet wird der Film mit 4,6 Sternen, als Hauptdarsteller kommen Tom Schilling, Sebastian Koch und Paula Beer zum Einsatz. „Das daramatische Leben des Künstlers Kurt, seine leidenschaftliche Liebe und der undurchsichtige Schwiegervater über drei Epochen der deutschen Geschichte.“, heißt es zum Inhalt. (iTunes-Link)

19. Juni – Widows – Tödliche Witwen: Auch heute gibt es am Movie Mittwoch wieder einen Leihfilm für 1,99 Euro, über die Qualität kann man dieses Mal aber streiten. Widows – Tödliche Witwen bekommt im iTunes Store nur 3,1 Sterne, auf Amazon sind es nur 3,0 Sterne. Immerhin bekommt ihr den Film dort für den gleichen Preis und vielleicht wolltet ihr das Drama von Steve McQueen ja tatsächlich mal ansehen. „Vier Frauen, die nichts gemeinsam haben außer einer Schuld, die durch die kriminellen Machenschaften ihrer toten Ehemänner hinterlassen wurde, verbünden sich, für eine bessere Zukunft“, heißt es über den Inhalt. (iTunes-Link)

12. Juni – Nur ein kleiner Gefallen: Heute könnt ihr den Thriller „Nur ein kleiner Gefallen“ für nur 1,99 Euro ausleihen, auch bei Amazon. Der knapp zwei Stunden lange Film ist im letzten Jahr erschienen und wird mit 3,8 Sternen bewertet. Zum Inhalt heißt es: „Nachdem Stephanie auf den Sohn ihrer Freundin aufpasst, wartet sie vergeblich, dass Emily ihn abholt. Das soll sich auch in den nächsten Wochen nicht ändern -Emily bleibt verschwunden.“ (iTunes-Link)

5. Juni – Der Nussknacker und die vier Reiche: Den Name hat man schon einmal gehört, gesehen habe ich diesen Film aber noch nicht. Heute gibt es den Film für nur 1,99 Euro, bei Amazon für 1,98 Euro. Darum geht es: „In Disneys magischer Interpretation des Klassikers Der Nussknacker sucht Clara den Schlüssel zu einer Schachtel mit einem unbezahlbarem Geschenk. Ein goldenes Garn, dargeboten auf der Weihnachtsfeier ihres Patenonkels, führt sie zu dem begehrten Schlüssel – der prompt in einer seltsamen, mysteriösen Parallelwelt verschwindet. Dort begegnet Clara einem Soldaten, einem Mäuserudel und den Regenten dreier magischer Reiche. Doch sie muss dem unheilsvollen Reich Nummer Vier trotzen, Sitz der bösen Mutter Ingwer, um den Schlüssel wiederzubekommen und die Harmonie der unsteten Welt wiederherzustellen.“ (iTunes-Link)

29. Mai – Das krumme Haus: Heute gibt es das Drama „Das krumme Haus“ zur Ausleihe für nur 1,99 Euro – auch bei Amazon. Der 115 Minuten lange Film wurde letztes Jahr veröffentlicht, als Hauptdarsteller kommen Max Irons, Stefanie Martini und Glenn Close zum Einsatz. Inhaltlich solltet ihr wissen: „Als Aristide Leonides, ein reicher und skrupelloser Tycoon, in seinem Bett vergiftet aufgefunden wird, wird Detective Hayward in das Haus der Familie eingeladen, um den Fall aufzuklären.“ (iTunes-Link)

22. Mai – Aufbruch zum Mond: Dieses Drama gibt es heute für nur 1,99 Euro zur Ausleihe – auch bei Amazon. Als Hauptdarsteller sind Ryan Gosling, Claire Foy und Jason Clarke mit dabei. „Er gehört zu den größten Helden des 20. Jahrhunderts: Neil Armstrong, der erste Mann auf dem Mond. Aufbruch Zum Mond erzählt aus Armstrongs Leben und von den enormen Konflikten und Entbehrungen, mit denen der Pilot vor und während seiner legendären Mission konfrontiert war.“, heißt es zum Inhalt. (iTunes-Link)

15. Mai – Ballon: Heute ist Mitte der Woche und damit steht mal wieder ein iTunes Movie Mittwoch an. Heute könnt ihr den deutschen Film Ballon von Regisseur Michael Bully Herbig für 1,99 Euro ausleihen – nicht nur bei iTunes, sondern natürlich auch bei Amazon. Der Film basiert auf einer wahren Geschichte: „Sommer 1979 in Thüringen. Die Familien Strelzyk und Wetzel haben über zwei Jahre hinweg einen waghalsigen Plan geschmiedet: Sie wollen mit einem selbst gebauten Heißluftballon aus der DDR fliehen. Doch der Ballon stürzt kurz vor der westdeutschen Grenze ab.“ (iTunes-Link)

8. Mai – Johnny English: Man lebt nur dreimal: Auch an diesem Mittwoch könnt ihr im Rahmen des iTunes Movie Mittwoch einen Film für 1,99 Euro ausleihen. Johnny English: Man lebt nur dreimal ist natürlich auch bei Amazon zum kleinen Preis zu haben. „Die digitale Welt besteht nur aus Nullen und Einsen – und Johnny English ist definitiv keine Eins. Dennoch muss er einen Cyber-Angriff stoppen und einen Verbrecher zur Strecke bringen, der es auf den britischen Geheimdienst abgesehen hat. Durch die Attacke eines mysteriösen Hackers werden sämtliche britischen Undercover-Agenten enttarnt“, heißt es über den Film mit Rowan Atkinson, den wir alle noch als Mr. Bean kennen. (iTunes-Link)

1. Mai – Die Unglaublichen 2: Heute gibt es im iTunes Movie Mittwoch mal wieder einen Film für die ganze Familie. Die Unglaublichen 2 sind erst vor ein paar Wochen bei uns über den Bildschirm geflimmert und ich kann euch den Film absolut empfehlen, wenn ihr schon am ersten Teil Spaß gehabt habt. „In dem für einen Oscar® nominierten Film setzt sich Helen für das Ansehen von Superhelden ein, während Bob zuhause den Alltag managt. Doch als ein neuer Schurke auf den Plan tritt, können die Unglaublichen ihn nur gemeinsam bezwingen“, heißt es in der Beschreibung des wilden Abenteuers mit der Superhelden-Familie. Bei Amazon könnt ihr den Film sogar noch etwas günstiger ausleihen, dort zahlt ihr statt 1,99 Euro nur 1,98 Euro. Die Bewertung bei Amazon liegt bei über 360 Stimmen bei 4,6 Sternen im Schnitt. (iTunes-Link)

Kommentare 49 Antworten

    1. Sehe ich ehrlich gesagt nicht so.
      Gehe ich ins Kino dann zahle ich für drei Personen mehr als 5€ und „leihe“ mir den Film noch nicht mal.
      Ich muss ihn gleich anschauen, bin nicht ungestört,und kann nicht unterbrechen.
      Das die Filmindustrie verdienen will, das Apple verdienen will, das muss man auch berücksichtigen.

      Von daher sind die 1,99€ ein wirklich gutes Angebot, 5€ sind aber nicht überteuert.

      1. Vor allem meckert keiner, wenn du zuhause eigenes Essen & Getränke mitbringst. Dafür musst du die Krümel aber auch selbst aus der Ritze saugen 😉

        1. Nein, dafür habe ich einHaushaltsgerät … kann waschen, Bügeln kochen … ^^

          Und ja, okay, ich verkrieche mich jetzt unter meinen Höhlenmenschenstein und schäme mich ^^

      2. So darfst du das nicht sehen! Du zahlst mit der Kino Karte ja nicht nur für den Film. So ein Lichtspielhaus (?) muß auch unterhalten werden und das Personal will auch nicht umsonst arbeiten.

  1. Bis zu welcher Uhrzeit stehen die denn für den Preis bereit? Letzten Mittwoch war ab 18 Uhr normaler Preis angesagt! Aber da gabs bei Amazon den Film ebenfalls reduziert. Oder hatte ich nur Pech mit iTunes ?

  2. Wofür ist nochmal der Absatz ‚Diese Deals habt ihr leider verpasst…‘ relevant? Aus meiner Sicht kann darauf verzichtet werden, da es keinen Mehrwert bietet.

    1. Also ich finde gut das man sieht welche Filme bereits im Angebot waren. Die Filmauswahl kann sich nämlich wirklich sehen lassen. Und das lässt darauf hoffen, dass auch in Zukunft weiterhin gute Filme im Angebot sein werden.

  3. @Fabian: Mir war Hidden Figures ebenfalls fremd, bis zur Oscarverleihung. Du solltest dir den Film aber definitv anschauen. Neben Hacksaw Ridge der beste Film, der in letzter Zeit veröffentlicht wurde. Bei mir steht „Hell or High Water“ als Nächstes auf der Todo-Liste.

    1. Aktuell auch wieder für 1,99 EUR zum leihen bei Amazon. Mir ist aufgefallen, dass die fast immer gleich ziehen mit den iTunes Angeboten am Mittwoch. Und am nächsten Tag dann auch wieder teurer.

  4. Ich mag die normale Ninjago Serie, drauf gekommen bin ich natürlich durch meinen Sohn aber ich mag sie wirklich und kann sie empfehlen.
    Den Film habe ich dann natürlich zusammen mit meinem Sohn im Kino gesehen und war sehr enttäuscht.
    Relativ Konzeptlos und sich selbst nicht ernst nehmend ein krasser Unterschied zur sehr gut gemachten Serie.
    Selbst für 2€ kann ich den nicht empfehlen.

    1. @tomsi: Lohnt nicht. Callgirl verliebt sich in ihren wohlhabenden Kunden. Das Thema war damals schon nicht originell. Außerdem mag ich Julia Roberts nicht.

  5. Also criminal squad war Mist ??, maze Runner noch nicht gesehen aber die ersten beiden nicht schlecht. The commuter war ähnlich wie nonstop nur mitm Zug ? ??

    1. @tomsi: Och, menno! Ich wollte Dich eigentlich nur etwas auf den Arm nehmen, weil Du in einem Sammelthread mit wöchentlich wechselndem Inhalt gar nicht geschrieben hast, worauf Du Dich überhaupt beziehst. Daher meine Bullshit-Anspielung auf Pretty Woman, was hier gar nicht zur Debatte steht.
      Statt dessen schreibst Du was, wo ich Dir auch noch zustimmen muss. Und nun? ?

  6. Der Film Vice hat mir echt gut gefallen. Wer von euch nicht weiß, wer Dick Chaney ist, der sollte sich diesen Film angucken. Sehr erhellend. Und ein grandioser Christial Bale, fast schon erwartungsgemäß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de