iTunes Movie Mittwoch: Heute “Jumanji 2 & Knives Out” für 1,99 Euro leihen

Wir liefern euch alle Angebote im Überblick

1. Juli – Jumanji 2 & Knives Out: Heute gibt es im iTunes Movie Mittwoch gleich zwei Filme im Angebot – definitiv eine Besonderheit. Für 1,99 Euro könnt ihr euch Jumanji: The Next Level (iTunes/Amazon) ausleihen. Ein ziemlich durchgeknallter Action-Film, den ich vor ein paar Wochen bereits gesehen habe. Auf Amazon gibt es 4,4 Sterne und wer nicht alles total ernst nimmt, wird hier mit Sicherheit gut unterhalten. Ebenfalls günstiger ausleihen könnt ihr Knives Out – Mord ist Familiensache (iTunes/Amazon), eine Krimi-Komödie mit Daniel Craig in der Hauptrolle. Ebenfalls sehr gut bewertet, bei Amazon leider mit 2,99 Euro etwas teurer als bei iTunes.

24. Juni – Judy: Am heutigen Mittwoch gibt es das Drama Judy für nur 1,99 Euro. Der Film mit Renée Zellweger und Jessie Buckley ist mit 4,3 Sternen bewertet und nur in HD abrufbar. Zum Inhalt heißt es: “Die britische Hauptstadt fiebert im Winter 1968 den Auftritten von Showlegende Judy Garland im prominenten West End-Theater „The Talk of the Town“ entgegen. Die Premiere des Filmklassikers Der Zauberer von Oz, liegt bereits 30 Jahre zurück, und ihre Stimme mag ein wenig an Strahlkraft verloren haben – aber auf ihre Gabe für dramatische Inszenierungen kann sie noch immer zählen.” (iTunes-Link, Amazon-Link)


So funktioniert der iTunes Movie Mittwoch

Jeden Mittwoch verleiht Apple im Rahmen des iTunes Movie Mittwoch einen Film für nur 1,99 Euro in HD-Qualität. Der Film kann nach der Bezahlung einfach auf iPhone, iPad, Apple TV oder direkt in iTunes am Computer angesehen werden. Loslegen müsst ihr dabei nicht sofort, sondern könnt euch bis zu 30 Tage Zeit lassen. Nachdem man den Film gestartet hat, kann er innerhalb von 48 Stunden angesehen werden.

Diese Deals habt ihr verpasst

17. Juni – Doctor Sleeps Erwachen: Der Krimi “Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen” kann heute für nur 1,99 Euro geliehen werden – auch bei Amazon. Kurz und knapp zum Inhalt: “Dan Torrance hat sein Kindheitstrauma nur mit Mühe überwunden, um Frieden zu finden. Doch dann trifft er die junge Abra, ein Mädchen mit einer Gabe namens Shining.” (iTunes, Amazon)

10. Juni: Eigentlich ist der heutige Streifen im iTunes Movie Mittwoch “Hustlers” mit Jennifer Lopez. Für 1,99 Euro könnt ihr euch das Drama rund um zwei Stripperinnen, die nach dem Finanz-Crash an der Wall Street neue Wege suchen, um ihr Geld zu verdienen, ausleihen. Die wahre Empfehlung des Tages ist allerdings ein anderer Film, der heute ebenfalls für 1,99 Euro ausgeliehen werden kann: Joker. Das Drama erzählt die Geschichte des legendären Bösewichts aus den Batman-Filmen. Ihr habt heute also die Qual der Wahl, für welchen reduzierten Film ihr euch entscheidet. (Hustlers/Joker)

3. Juni – Die Eiskönigin II: Auf diesen Film haben viele Kinder und Erwachsene gleichermaßen gewartet und auch meine Frau wollte ich das Abenteuer im Kino nicht entgehen lassen. Wer den Film jetzt zuhause auf dem Sofa genießen möchte, kann ihn im iTunes Movie Mittwoch und auch bei Amazon für 1,99 Euro ausleihen. Zur Geschichte der Eiskönigin brauchen wir wohl nicht mehr viel erzählen: “Zusammen mit Anna, Kristoff, Olaf und Sven begibt sich Elsa auf eine gefährliche und abenteuerliche Reise ins Unbekannte. Sie durchquert den verzauberten Wald und das Dunkelmeer jenseits von Arendelle auf der Suche nach der Wahrheit über die Vergangenheit.” (iTunes-Link)

27. Mai Zombieland 2 – Doppelt Hält Besser: Der 99 Minuten lange Action-Film “Zombieland 2: Doppelt Hält Besser” mit Woody Harrelson, Jesse Eisenberg und Emma Stone kostet zur Ausleihe heute nur 1,99 Euro. Bei Apple gibt es die Version mit 4K, Dolby Vision und Dolby Atmos. Kurz und knapp heißt es: “Durch das Chaos vom Weißen Haus bis ins Landesinnere treten vier Jäger gegen eine völlig neue Zombie-Art und neuen menschlichen Überlebenden an.” (iTunes, Amazon)

20. Mai – Midway – Für die Freiheit: Der 79 Minuten lange Action-Film “Midway – Für die Freiheit” kann nur heute für 1,99 Euro ausgeliehen werden. Mit 3,7 Sternen sind die Bewertungen durchschnittlich. Und darum geht es: “Pazifik, 1942: sechs Monate nach dem Anrgiff auf Pearl Harbour kommt es bei den Midwayinseln zum entscheidenden Aufeinandertreffen. Die geschwächten Amerikaner sind dabei zahlenmäßig deutlich unterlegen, doch mit beispielloser Gefechtskunst konfrontieren sie die Kaiserliche Japanische Marine in einer atemberaubenden Schlacht. Dieses Gefecht wird den Ausgang des Pazifikkriegs entscheiden.” (iTunes, Amazon)

13. Mai – Last Christmas: Gut, Weihnachten ist noch ein bisschen hin, wer schon jetzt ein wenig in Stimmung kommen will, kann den Film Last Christmas bei iTunes oder Amazon für nur 1,99 Euro leihen. Bei iTunes gibt es die 4K HDR-Version. Zum Inhalt heißt es: “Emilia Clarke spielt Kate, die als Elf in einem ganzjährig geöffneten Laden für Weihnachtsartikel arbeitet. Kate sieht sich einer endlosen Serie von Pech und schlechten Entscheidungen gegenüber, bis sie Tom trifft, einen gutherzigen Mann mit einer mysteriösen Vergangenheit, der ihr zynisches Weltbild in Frage stellt.” (iTunes, Amazon)

6. Mai – Maleficent: Mächte der Finsternis: Der Disney-Film “Maleficent: Mächte der Finsternis” mit Angelina Jolie kann heute für nur 1,99 Euro ausgeliehen werden. Bei rund 80 Bewertungen gibt es 4,5 Sterne im Schnitt. Zum Inhalt müsst ihr wissen: “Die Geschichte von Disneys ikonischer bösen Hexe wird in Maleficent: Mächte der Finsternis, mit Angelina Jolie, fortgesetzt. Das zarte Band zwischen Maleficent und Aurora wird auf die Probe gestellt, als eine bevorstehende Hochzeit, unerwartete Verbündete und neue finstere Mächte die beiden in unterschiedliche Lager zwingen.” (iTunes-Link)

29. April – Gut Gegen Nordwind: Das 122 Minuten lange Drama Gut Gegen Nordwind kann heute für nur 1,99 Euro ausgeliehen werden – auch bei Amazon. Es handelt sich leider nur um die HD-Version. Und das erwartet euch: “Ein verdrehter Buchstabe lässt eine E-Mail von Emma Rothner versehentlich bei Leo Leike landen. Der Linguist antwortet prompt. Sie beginnen einen schnellen, lustigen und immer intimer werdenden E-Mail Dialog, wie man ihn nur mit einem Unbekannten führen kann. Einige Wochen und viele gesendete und empfangene Nachrichten später wird daraus eine virtuelle Freundschaft.” (iTunes-Link)

22. April – Dem Horizont so nah: Zumindest im iTunes Store gibt es ein kleines bisschen Normalität, denn auch heute ist wieder Movie Mittwoch. Für 1,99 Euro könnt ihr “Dem Horizont so nah” ausleihen. Gefasst machen könnt ihr euch auf “eine wahre und zutiefst bewegende Liebesgeschichte über Mut, Vertrauen und die Kraft loszulassen.” Zwei Stunden Unterhaltung stehen euch bevor, die im iTunes Store mit 4,4 Sternen bewertet werden. Den deutschen Film mit Luna Wedler, Jannik Schümann und Henry Horn könnt ihr auch bei Amazon für 1,99 Euro ausleihen. (iTunes-Link)

15. April – Ad Astra – Zu den Sternen: Bei iTunes könnt ihr den Action-Film “Ad Astra – Zu den Sternen” in 4K mit Dolby Vision und Dolby Atmos für nur 1,99 Euro leihen. Die HD-Version gibt es bei Prime Video zum gleichen Preis. Die Bewertungen sind nur durchschnittlich, als Hauptdarsteller kommt Brad Pitt zum Einsatz. Inhaltlich geht es darum: “Astronaut Roy McBride reist an den äußersten Rand des Sonnensystems, um seinen vermissten Vater zu finden und ein Rätsel zu lösen, dass das Überleben auf unserem Planeten bedroht. Auf seiner Reise enthüllt er Geheimnisse, die die menschliche Existenz und unseren Platz im Universum in Frage stellen.” (iTunes-Link)

8. April – Angry Birds 2: Das Spiel Angry Birds kennt wohl jeder, den Film aber nicht, oder? Ich habe “Angry Birds 2 – Der Film” nicht gesehen. Falls es euch auch so geht, könnt ihr den Streifen jetzt für nur 1,99 Euro ausleihen – auch bei Amazon. Und darum geht es: “Mit einer urkomischen Starbesetzung aus bekannten und neuen Charakteren geht der Streit zwischen den flugunfähigen Vögeln und den hinterlistigen grünen Schweinen in ANGRY BIRDS 2 – DER FILM in die nächste Runde. Als eine neue Bedrohung auftaucht, die sowohl die Insel der Vögel als auch die Insel der Schweine in Gefahr bringt, rekrutieren Red (Christoph Maria Herbst), Chuck (Axel Stein), Bombe (Axel Prahl) und Mächtiger Adler (Smudo) Chucks Schwester Silver (Anke Engelke) und tun sich mit den Schweinen Leonard (Ralf Schmitz), seiner Assistentin Courtney und dem Technik-Nerd Garry zusammen. Gemeinsam schmieden sie einen wackeligen Waffenstillstand und bilden ein ungewöhnliches Superteam, um ihre Heimat zu retten.” (iTunes-Link)

1. April – ES Kapitel 2: Der Horror-Film ES Kapitel 2 kostet aktuell zum Ausleihen nur 1,99 Euro – auch bei Amazon. Und darum geht es: “Da das Böse alle 27 Jahre nach Derry in Maine zurückkehrt, führt „ES Kapitel 2“ die Charaktere als Erwachsene fast drei Jahrzehnte nach den Ereignissen des ersten Films wieder dort hin.” (iTunes-Link)

25. März – Once Upon A Time In… Hollywood: Unterhaltung könnte aktuell kaum wichtiger sein und natürlich bekommt ihr auch heute wieder einen Leihfilm zum kleinen Preis. Für 1,99 Euro könnt ihr euch Once Upon A Time In… Hollywood über die iTunes-Plattform ansehen oder auch über Amazon. “Der Film spielt im Los Angeles von 1969, zu einer Zeit, als alles im Umbruch ist. Auch TV-Star Rick Dalton (Leonardo DiCaprio) und sein langjähriges Stunt-Double Cliff Booth (Brad Pitt) müssen sich in einer Branche zurechtfinden, die sie kaum mehr wiedererkennen. Der neunte Film von Kultregisseur und Drehbuchautor Quentin Tarantino wartet mit einer großen Ensemble-Besetzung und zahlreichen Erzählsträngen auf und huldigt den letzten Momenten von Hollywoods goldenem Zeitalter.” (iTunes-Link)

18. März – Angel Has Fallen: Was soll man an diesen Tagen noch so machen? Einen Actionfilm gucken. Heute könnt ihr Angel Has Fallen für nur 1,99 Euro leihen – auch bei Amazon. Und das erwartet euch: “Als bei einem Anschlag auf den Präsidenten Trumbull das das gesamte Secret Service-Team um Leben kommt, wird Agent Mike Banning, der einzige Überlebende, zum Hauptverdächtigen. Während der Präsident im Koma liegt, wird Banning von seinen Kollegen und dem FBI quer durchs Land gejagt und muss beweisen, wer die wahren Drahtzieher sind. Ein gnadenlos rasantes Katz-und-Maus-Spiel beginnt.” (iTunes-Link)

11. März – Everest: Ein Yeti will hoch hinaus: Der Kinder- und Familien-Film “Everest: Ein Yeti will hoch hinaus” kostet aktuell nur 1,99 Euro und kann bei iTunes in 4K HDR ausgeliehen werden. Und darum geht es: “In ihrem neuesten Animationsabenteuer entführen Dreamworks Animation und Pearl Studio das Publikum auf eine epische Abenteuerreise von den pulsierenden Straßen Shanghais hin zu den atemberaubenden Schneelandschaften des Himalayas.” (iTunes-Link)

Kommentare 55 Antworten

    1. Sehe ich ehrlich gesagt nicht so.
      Gehe ich ins Kino dann zahle ich für drei Personen mehr als 5€ und “leihe” mir den Film noch nicht mal.
      Ich muss ihn gleich anschauen, bin nicht ungestört,und kann nicht unterbrechen.
      Das die Filmindustrie verdienen will, das Apple verdienen will, das muss man auch berücksichtigen.

      Von daher sind die 1,99€ ein wirklich gutes Angebot, 5€ sind aber nicht überteuert.

      1. Vor allem meckert keiner, wenn du zuhause eigenes Essen & Getränke mitbringst. Dafür musst du die Krümel aber auch selbst aus der Ritze saugen 😉

        1. Nein, dafür habe ich einHaushaltsgerät … kann waschen, Bügeln kochen … ^^

          Und ja, okay, ich verkrieche mich jetzt unter meinen Höhlenmenschenstein und schäme mich ^^

      2. So darfst du das nicht sehen! Du zahlst mit der Kino Karte ja nicht nur für den Film. So ein Lichtspielhaus (?) muß auch unterhalten werden und das Personal will auch nicht umsonst arbeiten.

  1. Bis zu welcher Uhrzeit stehen die denn für den Preis bereit? Letzten Mittwoch war ab 18 Uhr normaler Preis angesagt! Aber da gabs bei Amazon den Film ebenfalls reduziert. Oder hatte ich nur Pech mit iTunes ?

  2. Wofür ist nochmal der Absatz ‘Diese Deals habt ihr leider verpasst…’ relevant? Aus meiner Sicht kann darauf verzichtet werden, da es keinen Mehrwert bietet.

    1. Also ich finde gut das man sieht welche Filme bereits im Angebot waren. Die Filmauswahl kann sich nämlich wirklich sehen lassen. Und das lässt darauf hoffen, dass auch in Zukunft weiterhin gute Filme im Angebot sein werden.

  3. @Fabian: Mir war Hidden Figures ebenfalls fremd, bis zur Oscarverleihung. Du solltest dir den Film aber definitv anschauen. Neben Hacksaw Ridge der beste Film, der in letzter Zeit veröffentlicht wurde. Bei mir steht “Hell or High Water” als Nächstes auf der Todo-Liste.

    1. Aktuell auch wieder für 1,99 EUR zum leihen bei Amazon. Mir ist aufgefallen, dass die fast immer gleich ziehen mit den iTunes Angeboten am Mittwoch. Und am nächsten Tag dann auch wieder teurer.

  4. Ich mag die normale Ninjago Serie, drauf gekommen bin ich natürlich durch meinen Sohn aber ich mag sie wirklich und kann sie empfehlen.
    Den Film habe ich dann natürlich zusammen mit meinem Sohn im Kino gesehen und war sehr enttäuscht.
    Relativ Konzeptlos und sich selbst nicht ernst nehmend ein krasser Unterschied zur sehr gut gemachten Serie.
    Selbst für 2€ kann ich den nicht empfehlen.

    1. @tomsi: Lohnt nicht. Callgirl verliebt sich in ihren wohlhabenden Kunden. Das Thema war damals schon nicht originell. Außerdem mag ich Julia Roberts nicht.

  5. Also criminal squad war Mist ??, maze Runner noch nicht gesehen aber die ersten beiden nicht schlecht. The commuter war ähnlich wie nonstop nur mitm Zug ? ??

    1. @tomsi: Och, menno! Ich wollte Dich eigentlich nur etwas auf den Arm nehmen, weil Du in einem Sammelthread mit wöchentlich wechselndem Inhalt gar nicht geschrieben hast, worauf Du Dich überhaupt beziehst. Daher meine Bullshit-Anspielung auf Pretty Woman, was hier gar nicht zur Debatte steht.
      Statt dessen schreibst Du was, wo ich Dir auch noch zustimmen muss. Und nun? ?

  6. Der Film Vice hat mir echt gut gefallen. Wer von euch nicht weiß, wer Dick Chaney ist, der sollte sich diesen Film angucken. Sehr erhellend. Und ein grandioser Christial Bale, fast schon erwartungsgemäß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de