Libratone AIR+: Zweite Generation der True Wireless-InEars vorgestellt

Ab sofort für 199 Euro erhältlich

Das skandinavische Unternehmen Libratone ist auch bei uns in der Redaktion keine Unbekannte: Auch wir haben in der Vergangenheit bereits einige Produkte der Designfirma genauer unter die Lupe genommen. Im Hauptbüro in Bochum verrichtete zudem sehr lange ein Libratone-Lautsprecher auf dem Schreibtisch seine zuverlässigen Dienste.

Mit dem Libratone AIR+ hat der Audio-Konzern nun ein neues Modell im True Wireless-Format vorgestellt, das nicht nur mit einem überarbeiteten, kompakten Design, sondern auch mit zahlreichen praktischen Features aufwarten kann. So gibt es eine aktive Geräuschunterdrückung, wie man sie bereits von Modellen wie den AirPods Pro kennt.


„Die CityMix-Technologie passt das Level der Geräuschunterdrückung automatisch an deine Umgebung und Aktivitäten an. Du kannst zwischen Transparenzmodus, Komfortmodus und manuellem Modus wählen. Mit einer Geräuschunterdrückung von bis zu 30 dB kannst du auch in lauter Umgebung deine Musik genießen.“

Zudem gibt es einen Passformtest für die mitgelieferten drei verschieden großen Ohrstöpsel, der über die kostenlose Libratone-App abgewickelt wird. So soll der bestmögliche Sitz im Ohr und eine optimale Geräuschunterdrückung erreicht werden. Darüber hinaus sind die Libratone AIR+ mit einem intelligenten Erkennungs-Algorithmus ausgestattet, der automatisch den Gehörgang und den Tragezustand des Benutzers erkennt: Der intelligente Equalizer stimmt den Klang dann optimal und automatisch auf den Tragezustand ab.

Insgesamt 24 Stunden Laufzeit über mitgeliefertes Ladecase

Die Libratone AIR+ können gleichzeitig mit bis zu drei Geräten verbunden werden, um so beispielsweise schnell zwischen iPhone, iPad und Mac wechseln zu können. Im Inneren wurde ein Qualcomm Bluetooth 5.2-Chip für stabile Verbindungen verbaut, und eine Akkuleistung von bis zu sechs Stunden mit einer Ladung sorgt für langanhaltenden Musikgenuss. Über das Ladecase sind drei weitere Ladevorgänge möglich, so dass eine Gesamtlaufzeit von 24 Stunden ermöglicht wird. Das Ladecase kann sowohl über USB-C, als auch komplett kabellos aufgeladen werden.

Wer mit den Libratone AIR+ Sport treiben möchte, muss sich nicht zurückhalten: Die AIR+ sind staub-, schweiß- und spritzwassergeschützt nach IP54 und können daher auch einen Regenschauer oder schweißtreibende Workouts problemlos überstehen. Die neuen Libratone AIR+ sind in weißer und schwarzer Farbe ab sofort bei Amazon zum Preis von 199 Euro erhältlich und können inklusive kostenlosem Versand mit optionaler Prime-Option bestellt werden. Weitere Infos gibt es auch auf der Produktseite von Libratone.

Libratone AIR+ (2. Gen) True Wireless In-Ear Kopfhörer mit Smarter Geräuschunterdrückung (bis zu...
27 Bewertungen
Libratone AIR+ (2. Gen) True Wireless In-Ear Kopfhörer mit Smarter Geräuschunterdrückung (bis zu...
  • Eine Verbindung die hält: Qualcomms Bluetooth 5.2-Chipsatz QCC5141 und die TrueWirelessTM Mirroring-Technologie sorgen für eine schnelle und zuverlässige Verbindung zwischen den Ohrhörern und...
  • Intelligente Geräuschunterdrückung: Die CityMix Technologie zur smarten Geräuschunterdrückung passt das Level der Geräuschunterdrückung automatisch an Ihre Umgebung und Aktivitäten an. Die...

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

  1. Sehen mal echt nett aus. Aber ich befürchte das es doch rein von den Funktionen zu den Apple AirPods keine Alternative geht. Zumindest bin ich mit meinen Soundcore Liberty nur dezent zufrieden. Allein das wechseln zwischen unterschiedlichen Geräten nervt. Klang ist solala.
    Ich befürchte ich muss den Geiz für AirPods mal ablegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de