Maps 3D Pro: GPS-App für Outdoor-Aktivitäten komplett überarbeitet

 Die sehr empfehlenswerte Applikation Maps 3D Pro ist jetzt noch besser geworden: Wir stellen euch das aktuelle Update vor.

Maps-3D-PRO3-DataView-Recording Maps-3D-PRO4-ProfileView-FollowTrack Maps-3D-PRO6-Streetmap-WaypointTool Maps-3D-PRO2-MapView-Skimap

Vor einigen Tagen bin ich im App Store noch über Maps 3D Pro (App Store-Link) gestolpert und habe mir gedacht, dass die App auch mal aktualisiert werden müsste. Gesagt, getan: Völlig überraschend steht seit heute Version 4.0 der Outdoor-Tracking-Applikation für das iPhone zum Download bereit. Maps 3D Pro präsentiert sich in einem völlig neuen Gewand und sieht richtig modern aus.

„Basierend auf all euren Ideen und Anregungen haben wir entschieden, nicht nur Details zu verbessern, sondern die App von Grund auf neu zu entwickeln“, berichtet der Entwickler Moritz Gaup über das kostenlose Update für die weiterhin 4,49 Euro teure und aktuell mit vollen fünf Sternen bewertete App.

Aber was genau kann man mit Maps 3D Pro eigentlich anstellen? Auch hier lassen wir den Entwickler zu Wort kommen, schließlich könnte es keinen besseren Experten für die App geben: „Unsere Nutzer sind zum Beispiel Wanderer und Mountainbiker, aber auch viele, die einfach eine gute Karte im Urlaub brauchen. Zudem können die User eigene Touren mit dem Tracking-Tool aufzeichnen und teilen. Der Vorteil der 3D Karten ist ja eben, dass sie auch für nicht Karten-affine Menschen gut lesbar sind. Außerdem ist wirklich jeder Winkel der Welt als echte topografische Outdoor-Karte verfügbar und kann zur Offline-Nutzung gespeichert werden.“

Maps 3D Pro erstrahlt in neuem Glanz

Das Resultat der jüngsten Entwicklung ist wirklich mehr als gelungen: Maps 3D Pro sieht dank der neuen Schaltflächen, dem neuen Menü und einem übersichtlichen Farbsystem nun absolut modern aus und braucht sich vor den Großen der Branche nicht zu verstecken. Dafür sorgt auch eine Anpassung an die Auflösung der neuen iPhone-Modelle.

Funktional hat sich in Maps 3D Pro auch einiges getan: Im neuen Routenplaner können alle gesetzten Routenpunkte nachträglich verschoben werden, außerdem lassen sich einzelne Wegpunkte ab sofort noch einfacher auf der Karte platzieren – ein langer Fingertipp auf die Karte genügt.

Wer gerne in der Natur unterwegs ist, sollte sich Maps 3D Pro auf jeden Fall genauer ansehen. Uns ist keine andere App bekannt, mit der man so gut Touren aufzeichnen und anlegen kann – mittlerweile ist sogar der Import von GPX-Dateien in Maps 3D Pro möglich.

Kommentare 2 Antworten

  1. Für mich die beste App wenn es um Outdoor in den Bergen geht.
    Vor allem beim Mountainbiken unverzichtbar, wenn man in unbekanntem Gebiet unterwegs ist!

    6 von 5 Sterne von mir! 😉

    1. Kann ich so „unterschreiben“ und tolles Update mit Verbesserungen. Moritz Gaupp war früher auch Karten-Chefentwickler bei Navigon u. somit steckt viel Erfahrung in seiner App.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de