Neue Roku Streaming-Player starten ab 29,99 Euro

Das sind die neuen Produkte

4 Kommentare zu Neue Roku Streaming-Player starten ab 29,99 Euro

Anfang September haben wir schon ankündigen können, dass Roku die beliebten Streaming-Player auch nach Deutschland bringt. Und ab sofort könnt ihr die neuen Geräte offiziell kaufen.

Roku Express

Roku Express ist mit knapp 30 Euro der günstigste Streaming-Player, der Inhalte in HD zur Verfügung stellt. Mit dabei ist auch eine Fernbedienung, mit der ihr alles steuern könnt. (auch bei MediaMarkt)


ROKU Express HD-Streaming Media Player schwarz
  • Super-einfaches Setup mit mitgeliefertem HDMI Kabel, Fernbedienung und übersichtlichem Startbildschirm.
  • Filme, Live-Nachrichten, Sport und TV-Serien auf kostenlosen und kostenpflichtigen Channels wie Netflix, YouTube, Prime Video, Disney+, ARD, Sky Ticket, DW und vielen mehr streamen.

Roku Express 4K

Roku Express 4K kommt mit einer besseren Auflösung und unterstützt neben HD auch 4K, HDR, HDR10 und HDR10+. Ein leistungsstarker Quad-Core-Prozessor, Dual-Band-WiFi oder microUSB-Ethernet-Kompatibilität für kabelgebundenes Streaming sorgen für ein reibungsloses Erlebnis. Im Lieferumfang ist alles enthalten, um mit dem Streaming zu beginnen, einschließlich einer Fernbedienung und einem Premium High-Speed HDMI-Kabel. Roku Express 4K wird für 39,99 Euro erhältlich sein.

Roku Express 4K

39,99 EUR

Roku Streambar

Die Roku Streambar ist Streaming-Player und Lautsprecher in einem. Die Streambar verfügbar über vier 1,9-Zoll-Vollbereichstreiber mit Dolby Audio und ist dank der Audiotechnologie des Roku OS intelligenter als herkömmliche Soundbars. Zwei Center-Treiber liefern ein klares, sauberes Klangbild, das Dialoge besser verständlich macht, während die angewinkelten Seitentreiber den Raum mit Klang füllen. Die Einrichtung ist einfach, da alles im Lieferumfang enthalten ist, einschließlich einer Sprachfernbedienung. Hier ruft Roku 149,99 Euro auf.

ROKU Streambar Media Player and Soundbar schwarz
  • Reibungsloses HD, 4K Ultra HD und HDR Streaming integriert.
  • Stream Filme, Serien, Live-TV, Nachrichten und Sport auf Tausenden von Kanälen wie Netflix, Prime Video, Disney+, YouTube und vielen mehr (Kanäle können kostenpflichtig sein)

Roku Streaming Stick 4K

Der neue Roku Streaming Stick 4K bietet mehr Power und ist 30 Prozent schneller als sein Vorgänger. Mit dem neuen WiFi Modul können zudem doppelte Geschwindigkeiten erreicht werden. Hier gibt es ebenfalls HD, 4K, HDR10, HDR10+ und Dolby Vision. Hier liegt der Preis bei 59,99 Euro. Der Roku Streaming Stick 4K wird erst im Oktober verfügbar sein.

Unter anderem gibt es folgende Apps und Mediatheken:

  • Filme & TV: ARD Mediathek, ZDF, Netflix, Disney+, Prime Video, Apple TV, STARZPLAY, Sky Ticket, TVNOW (bald RTL+), KiKA, Netzkino, ProSieben, Sat.1, Kabel Eins, Pluto TV, Rakuten TV, watch4.com und mehr.
  • News: Tagesschau, Bild TV, TRT World, Deutsche Welle, Bloomberg und mehr.
  • Sport: Sky Ticket, TVNOW (bald RTL+), DAZN, Motorvision.TV, SPORTTOTAL, The Tennis Channel und mehr.
  • Musik: Spotify, VEVO, Berliner Philharmoniker und mehr.

Support für Siri, HomeKit und AirPlay 2

Die neuen Roku Player unterstützen auch AirPlay 2. So könnt ihr Inhalte von iOS- und Mac-Geräten ganz einfach an euren Fernseher senden. Ebenso gibt es Support für HomeKit und Siri, auch steht eine mobile App zur Steuerung der Geräte zur Verfügung.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de