Neues von Aukey: PowerBank, USB-C-Kabel und Ladegeräte

Für Stromversorgung zuhause und unterwegs

Neben den Produkten von Anker bietet das Zubehör von Aukey ebenfalls hervorragende Qualität zu einem erschwinglichen Preis. Gerade im Bereich der Stromversorgung zeigt sich der Hersteller stark und bietet für fast alle Lebenslagen des Apple-Users entsprechende Zubehörprodukte. Ein paar nützliche Gadgets für die Stromversorgung zuhause und unterwegs wollen wir euch hier kurz vorstellen.

Aukey 60 W PowerDelivery USB-C Ladegerät (Amazon-Link
Wer sein iPhone mit schnellstmöglich aufladen möchte, sollte sich ein USB-C-Ladegerät samt USB-C-Lightning-Kabel zulegen. Damit ist es möglich, das Smartphone binnen 30 Minuten auf etwa 50 Prozent zu laden – besonders praktisch, wenn man keine Zeit hat, aber noch möglichst viel Strom aus der Steckdose mitnehmen möchte. Das Aukey USB-C Ladegerät verfügt gleich über zwei USB-C Ports mit insgesamt 60 Watt und ist bei Amazon derzeit zum Preis von 54,99 Euro zu haben. Dank einer Dynamic Detect-Funktion erkennt das Ladegerät, wenn nur ein Port besetzt ist und gibt dann die volle Leistung ab. Werden beide USB-C-Anschlüsse verwendet, wird die Stromversorgung auf 45 und 18 Watt reguliert. Zudem gibt es Sicherheitsmechanismen, die das Gerät vor Überladung und Überhitzung schützen.


Aukey 18 W Power Delivery USB-C Ladegerät (Amazon-Link
Wer es hingegen etwas kompakter mag und lediglich einen USB-C-Anschluss zum Aufladen von iPhone oder iPad benötigt, kann zum Aukey 18 W USB-C Ladegerät greifen, das sich in Form eines handlichen kleinen Würfels in Klavierlack-Hochglanz-Optik präsentiert. Auch in diesem kleinen Format wird die Schnellladefunktion von iOS unterstützt, sofern man ein passendes USB-C-Lightning-Kabel verwendet. Das kompakte Ladegerät verfügt über Power Delivery 3.0 und hat wie auch der obige große Bruder Sicherheitsmechanismen eingebaut, die Überhitzung und Überladung verhindern sollen. Bei Amazon ist das 18 W-Ladegerät derzeit zum Preis von 12,99 Euro zu haben.

Aukey 2 m USB-C Lightning-Kabel (Amazon-Link)
Wie oben bereits erwähnt, benötigt es zum entsprechenden Aufladen per USB-C auch ein entsprechendes kompatibles Kabel. Auch hier hat Aukey mit einem hochwertigen stoffummantelten USB-C auf Lightning-Kabel mit großzügigen 2 Metern Länge gleich ein passendes Zubehörprodukt auf Lager. Das Kabel verfügt über eine weitreichende Kompatibilität mit nahezu allen iPhones, iPads und Macs und kann auch Daten mit einer Geschwindigkeit von bis zu 480 Mbps übertragen. Trotz der Nylon-Ummantelung wurden die Ladestecker erfreulich schmal gehalten, und die 2 m Länge ist eine willkommene Hilfe, wenn die nächste Steckdose einmal nicht in Armlänge zu erreichen ist. Bei Amazon kostet das Aukey USB-C auf Lighting-Kabel momentan 12,99 Euro.

Aukey 10.000 mAh PowerBank mit PowerDelivery (Amazon-Link)
Darf es noch etwas mehr Strom sein? Ist gerade keine Steckdose zur Hand oder man für einige Zeit ohne Stromversorgung, bietet Aukey mit der 10.000 mAh PowerBank samt USB-C-Port und Power Delivery 3.0 ebenfalls das passende Zubehör für eine schnelle Aufladung des Apple-Geräts. Der mobile Akku kann Geräte bis zu viermal schneller als andere Ladegeräte aufladen und verfügt über eine Gesamtausgangsleistung von 18 W. Ein spezieller Lademodus für Niedrigstromgeräte wie Fitnesstracker oder kabellose Kopfhörer ermöglicht es, auch diese schonend aufzuladen – oft werden solche Gadgets von anderen PowerBanks nicht erkannt. Für zusätzlichen Schutz beim Aufladen sorgt auch hier ein Überladungs- und Überhitzungsschutz. Die PowerBank kostet 32,99 Euro.

Hinweis/Werbung: Dieser Artikel enthält bezahlte Produktplatzierungen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de