Orphan Black: Puzzle-Adventure zur TV-Serie erinnert an Go-Spiele von Square Enix

Die Go-Serie rund um Lara Croft, Hitman und Deus Ex war ein voller Erfolg. Orphan Black setzt nun auf ein ganz ähnliches Spielprinzip.

Orphan Black 2

Kennt ihr die TV-Serie Orphan Black? Mit sagte die Science-Fiction-Serie aus den USA bisher nichts, aber immerhin läuft sie bereits seit 2014 und geht aktuell in die finale Staffel. Seit letzter Woche ist die Serie in Form eines Spiels auch im App Store vertreten: Orphan Black: The Game (App Store-Link) kann für 4,99 Euro auf iPhone und iPad installiert werden und setzt auf das bereits aus den Go-Spielen von Square Enix bekannte Spielprinzip.

Das heißt: In über 80 Leveln bewegt ihr euch mit einer der verschiedenen Spielfiguren über ein Netz aus Gitterlinien. Mit dem Finger wird einfach über den Bildschirm gewischt, um den Charakter in die entsprechende Richtung zu steuern. Aufpassen muss man neben verschiedenen Fallen vor allem vor den böswilligen Zombie-Sanitätern, von denen man unaufhörlich durch das Level verfolgt wird. Mit Sprengsätzen, beweglichen Feldern samt Schaltern und anderen Tricks schüttelt man die Verfolger ab, um das Ziel heile zu erreichen.

Orphan Black: The Game ist ein waschechter Premium-Titel

Besonders gut gefällt uns die Aufmachung von Orphan Black. Während es im App Store nur eine englische Beschreibung gibt, ist das komplette Spiel in deutscher Sprache lokalisiert. Immer wieder gibt es kleine Zwischensequenzen, sogar das Hauptmenü ist eine Wonne für die Augen. In den Leveln selbst gibt es immer wieder Lichteffekte und andere kleine Details, zudem wird über einen Messenger mit anderen Figuren kommuniziert, die natürlich alle aus der gleichnamigen TV-Serie bekannt sind.

Orphan Black 1

Positiv anzumerken ist in Orphan Black auch die Tatsache, das komplett auf In-App-Käufe verzichtet wurde, während man sich beispielsweise in Lara Croft Go ja das eine oder andere Extra dazu kaufen kann. Zwar gibt es in Orphan Black auch eine Hilfe-Funktion, diese ist aber nicht mit einer finanziellen Schranke versehen.

Nachdem ich die ersten beiden Welten durchgespielt habe, kann ich noch nicht sehr viel zum Schwierigkeitsgrad sagen. Es geht eher einfach los, mittlerweile werden die Level aber langsam komplexer. Eine zusätzliche Herausforderung ist es sicherlich, wenn man für jedes Level einen Sternen erhalten möchte, den man nur dann bekommt, wenn man eine vorgeschriebene Anzahl an Schritten nicht überschreitet. Insgesamt macht Orphan Black auf iPhone und iPad eine sehr vielversprechende Figur und ist allen Liebhabern der TV-Serie sowie der Go-Spiele ans Herz zu legen.

Orphan Black: The Game
Orphan Black: The Game
Preis: 7,99 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de