OutRush: Futuristischer Hindernis-Racer gehört aktuell zu Apples Lieblingsspielen

Der Download des Spiels ist gratis

In jeder Woche stellt Apple wieder in den eigenen kuratierten Listen im App Store interessante Anwendungen und Spiele vor. Derzeit befindet sich in der Sammlung „Unsere neuen Lieblingsspiele“ auch das Spiel OutRush (App Store-Link), das sich kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen lässt. Für die Installation ist iOS 10.0 oder neuer sowie 164 MB an freiem Speicherplatz notwendig. Auf eine deutsche Sprachversion muss bisher noch verzichtet werden.

Zum Gameplay von OutRush heißt es vom Entwickler Maxim Nawangwe: „Du bist in einer alternativen Realität gefangen. Du weißt nicht, wie du dorthin gekommen bist. Dein Ziel ist es, den Weg zurück in die Realität zu finden, die du für akzeptabel hälst. Aber ohne fremde Hilfe bist du aufgeschmissen. Begebe dich auf eine hyperstilisierte Reise durch ein seltsames, aber optisch wunderschönes Universum. Du bemühst dich, deine Flucht zu überleben, da das System, das deine Realität beherbergt, das gleiche Ziel hat: Dich aus der Existenz zu löschen.“

Bevor man in OutRush auf die zahlreichen schweren Level losgelassen wird, muss man zunächst ein kleines Tutorial überstehen, in dem die wichtigsten Steuerungs-Optionen und die Bewältigung von Hindernissen thematisiert werden. Spielen lässt sich OutRush übrigens über eine Gestensteuerung, mit der das eigene Raumschiff nach oben und unten sowie über einen Fingertipp rotiert werden kann, alternativ lassen sich auch virtuelle Buttons auf dem Screen einblenden. Für mehr Übersicht habe ich bei meinen Versuchen die letztere Variante gewählt. 

Kurze, aber höchst anspruchsvolle Level

Jedes Level dauert dann etwa nur eine Minute, aber fordert den Spieler sofort sehr heraus. Neben dem Einsammeln von grünen Diamanten auf dem Weg müssen auch unterwegs Hindernisse durch kleine Öffnungen durchflogen oder mittels eines Boost-Buttons zerstört werden. Hier benötigt man jede Menge Konzentrationsvermögen, denn bei zu vielen Fehlern und Hinderniskontakten gilt die jeweilige Welt als gescheitert und muss von neuem begonnen werden. 

Mit den futuristisch anmutenden Grafiken, einem Elektro-Soundtrack des Duos Dilkadesh aus Venezuela und nur sporadisch eingesetzten Werbebildschirmen ist OutRush eine echte Empfehlung für alle Fans von rasanten Geschicklichkeits-Spielen und Vapor-Wave-Grafiken. Zwar gibt es im App Store erst eine Bewertung für die Neuerscheinung, diese allerdings weist gleich volle fünf Sterne auf. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de