Plague Inc: Bald lassen sich Pandemien auch bekämpfen

Die Menscheit retten statt sie zu zerstören

Mittlerweile ist Plague Inc (App Store-Link) schon sechs Jahre für iPhone und iPad erhältlich und die Entwickler werden einfach nicht müde. Dazu gibt es auch keinen wirklichen Grund, denn selbst nach so langer Zeit steht Plague Inc mal wieder an der Spitze der Verkaufscharts. Aufgrund der aktuellen Situation kein Wunder, aber auch sonst ist das Spiel ein beständiger Gast in den Top-10.

In Plague Inc dreht sich alles um die Erschaffung von gefährlichen Killer-Viren, die den ganzen Globus erobern und die Menschheit vernichten sollen. Ein bisschen makaber ist das in der aktuellen Zeit ja schon – aber den Nutzern scheint es zu gefallen. Wie die Entwickler nun bekannt gegeben haben, soll sich das Blatt aber schon bald wenden. Man arbeitet mit Hochdruck an einem Update mit einem neuen Spielmodus, in dem man erstmals eine Pandemie auch bekämpfen kann.


Bisher gibt es nur einen kleinen Ausblick auf den neuen Spielmodus:

Die Spieler müssen ein Gleichgewicht zwischen der Bewältigung des Krankheitsverlaufs und der Stärkung der Gesundheitssysteme sowie der Kontrolle realer Maßnahmen wie Selektierung, Quarantäne, soziale Distanzierung und Schließung öffentlicher Dienste finden.

Rund um dieses Update gibt es noch zwei weitere positive Nachrichten: Zunächst einmal soll es den neuen Spielmodus in Zeiten des Coronavirus für alle Besitzer von Plague Inc kostenlos geben. Zudem haben die Entwickler bereits angekündigt, 250.000 US-Dollar im Kampf gegen die Pandemie zu spenden.

‎Plague Inc.
‎Plague Inc.
Entwickler: Ndemic Creations
Preis: 0,99 €+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de