QuickScan OCR Scanner: Neue Version 6.0 bringt iOS 16-Integration mit

Sperrbildschirm-Widget und mehr

Die kostenlose Scanner-App QuickScan (App Store-Link) haben wir in der Vergangenheit immer wieder empfohlen. Hier gibt es einen vollwertigen iPhone-Scanner mit OCR und vielen weiteren Funktionen. Die Finanzierung erfolgt über freiwillige Spenden. Mit der nun veröffentlichten Version 6.0 hat das Entwicklerteam von iSolid nun neue Features nachgereicht.

Mit Version 6.0 von QuickScan gibt es nun eine volle Integration mit Apples neuem iPhone-Betriebssystem iOS 16. Es gibt einige praktische Neuerungen:


  • Fügt ein fantastisches Sperrbildschirm-Widget hinzu, um schnell einen Scan zu starten (mit allen folgenden Automatisierungsfunktionen)
  • Fügt die Live-Text-Funktionalität hinzu, mit der Sie Text sofort in QuickScan auswählen oder sogar Text übersetzen können
  • Fügt neue Sprachen für die OCR (Texterkennung) hinzu
  • Es ist jetzt möglich, die Sprache eines Dokuments für die OCR automatisch zu erkennen. Stellen Sie OCR einfach auf „Automatisch“.

Probiert QuickScan einfach mal aus. Der Download ist 100 Prozent kostenlos, es gibt keine Werbung und auch keine Datenerfassung. Gleichzeitig gibt es eine Texterkennung (OCR) für die Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch und Chinesisch. Zudem ist das Entwicklerteam sehr fleißig, fast im Monatsrhythmus werden neue Update ausgeliefert. QuickScan setzt iOS 13 und neuer voraus, ist 22 MB groß und wird mit sehr guten 4,9 Sternen im deutschen App Store bewertet.

‎QuickScan: OCR Scanner App DE
‎QuickScan: OCR Scanner App DE
Entwickler: iSolid apps
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Laß mich eben nachdenken.

    Ahh richtig, ein Scan ist ein Scan auf optischer Basis und ein Konverter konvertiert von Datei-Format .pdf in ein Format nach Wahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de