QuickScan OCR Scanner: Neue Version 6.0 bringt iOS 16-Integration mit Sperrbildschirm-Widget und mehr

Sperrbildschirm-Widget und mehr

Die kostenlose Scanner-App QuickScan (App Store-Link) haben wir in der Vergangenheit immer wieder empfohlen. Hier gibt es einen vollwertigen iPhone-Scanner mit OCR und vielen weiteren Funktionen. Die Finanzierung erfolgt über freiwillige Spenden. Mit der nun veröffentlichten Version 6.0 hat das Entwicklerteam von iSolid nun neue Features nachgereicht.

Weiterlesen


Creaceed: Black Friday-Deal mit bis zu 60% Rabatt für Hydra, Prizmo und mehr Angebote bis zum 29. November gültig

Angebote bis zum 29. November gültig

Die Black Friday-Deals trudeln zahlreich in unsere Postfächer ein. Neben vielen Angeboten von namhaften Zubehör-Herstellern bieten auch Entwicklerteams ihre Apps für Apples Betriebssysteme vergünstigt an. So auch das Team von Creaceed, das bei uns vor allem für die Foto- und Scanner-Apps Hydra und Prizmo bekannt ist. Nachfolgend gibt es die Rabatte für die Apps aufgelistet, bei denen Ersparnisse von bis zu 60 Prozent möglich sind. Sie alle gelten noch bis zum 29. November 2021.

Weiterlesen

Soosee: Inhaltsstoff-Scanner für Diäten, Allergiker und mehr Aktuell von Apple beworben

Aktuell von Apple beworben

Wer selbst an einer Lebensmittel-Intoleranz leidet, allergisch auf bestimmte Zutaten reagiert, im Rahmen einer Diät auf spezielle Zutaten verzichten will oder im Zuge der Nachhaltigkeit Mikroplastik und Palmöl meiden möchte, hat entweder sorgfältig die Inhaltsstoffe der jeweiligen Produkte auf der Verpackung zu studieren, oder lädt sich eine App wie Soosee (App Store-Link) aus dem App Store herunter.

Weiterlesen


Prizmo: Version 5.5 der Scanner-App im App Store erschienen Unterstützung für Apple Pencil-Anmerkungen

Unterstützung für Apple Pencil-Anmerkungen

Die belgischen Entwickler von Creaceed, die auch für ihre Apps Hydra und Carbo bekannt sind, haben ihre Scanner- und Texterkennungs-App Prizmo für iOS (App Store-Link) aktualisiert. Prizmo ist etwa 57 MB groß und kann ab iOS 13 oder neuer auf dem iDevice installiert werden. Der Download ist grundsätzlich kostenlos, die Premium-Version kostet 19,99 Euro und schaltet alle Features frei. Auch ein monatliches Cloud-Abo lässt sich erwerben, um cloudbasiertes OCR, weitere Sprachen und Handschriftenerkennung zu aktivieren. Dieses ist ab 0,99 Euro/Monat erhältlich.

Weiterlesen

Laundry Lens: Interessante Begleit-App beim Wäsche waschen Wäschesymbole scannen und verstehen

Wäschesymbole scannen und verstehen

In Kleidungsstücken befinden sich oft kleine Wäscheschilder, in denen die Waschanweisungen vermerkt sind. Nur bei maximal 40 Grad waschen, nicht im Wäschetrockner trocknen, nur bei niedriger Temperatur bügeln… die entsprechenden Symbole sind nicht immer auf den ersten Blick zu verstehen. Um das Lieblings-Kleidungsstück nicht gleich nach dem Kauf um eine Größe einlaufen zu lassen oder irreparabel zu Tode zu bügeln, gibt es eine App namens Laundry Lens (App Store-Link).

Weiterlesen

Prizmo für macOS: v4.2 der Scanner-App jetzt mit Apple OCR-Support Mit 54,99 Euro leider kein Schnäppchen

Mit 54,99 Euro leider kein Schnäppchen

 

Die belgischen Entwickler von Creaceed, die auch für ihre Apps Hydra, Carbo und Inko bekannt sind, haben ihre Scanner- und Texterkennungs-App Prizmo für macOS (Mac App Store-Link) aktualisiert. Prizmo ist etwa 42 MB groß und kann ab macOS 10.13 oder neuer installiert werden. Mit einem Preis von 54,99 Euro ist Prizmo leider nicht ganz günstig. Auch eine deutsche Lokalisierung liegt für Prizmo schon bereit.

Weiterlesen


Captize: Scanner-App wird derzeit prominent von Apple beworben PDFs erstellen, zuschneiden und mehr

PDFs erstellen, zuschneiden und mehr

Scanner-Apps erfreuen sich im App Store nach wie vor großer Beliebtheit. Kein Wunder, sind die Anwendungen doch höchst praktisch und erlauben das Einscannen, Verbessern und Weiterleiten von Dokumenten auch von unterwegs und ohne einen großen externen Scanner. Dank verschiedener Farbfilter, Zuschnitt und perspektivischer Korrektur müssen sich die Ergebnisse zudem nicht vor denen stationärer Scanner verstecken.

Weiterlesen

Documents von Readdle bietet jetzt einen integrierten Scanner Dokumente einfach digitalisieren

Dokumente einfach digitalisieren

Zum Verwalten von PDF-Dateien und sonstigen Dokumenten eignet sich Documents (App Store-Link) hervorragend. Die Universal-App von Readdle kann kostenlos aus dem App Store geladen werden und bietet eigentlich alles, was man sich von einer solchen App für das iPhone oder iPad wünscht.

Weiterlesen

Prizmo: Scanner samt Texterkennung für iOS erhält großes Update auf Version 5.0 Schnellere Workflows und neue Bildbearbeitungs-Optionen

Schnellere Workflows und neue Bildbearbeitungs-Optionen

Die belgischen Entwickler von Creaceed, die auch für ihre Apps Hydra, Carbo und Inko bekannt sind, haben ihre Scanner- und Texterkennungs-App Prizmo für iOS (App Store-Link) umfassend aktualisiert. Prizmo ist etwa 81 MB groß und kann ab iOS 12.2 oder neuer auf dem iDevice installiert werden. Mit einem Preis von 19,99 Euro ist die auch in deutscher Sprache nutzbare Anwendung allerdings auch kein Schnäppchen.

Weiterlesen


Scanbot: Nach Update individuelle Workflows mit Siri und Festlegen von Papierformat möglich

Auch auf meinen iOS-Geräten zählt Scanbot Pro zu den beliebtesten Produktivitäts-Apps. Nun gab es auch für diese Anwendung ein frisches Update.

Passend zum Release von iOS 12 haben auch die Entwickler von doo ihre praktische Scanner-App aktualisiert. Scanbot (App Store-Link) ist in der Basis-Variante weiterhin kostenlos im App Store verfügbar, die Pro-Version mit zusätzlichen Features kostet 7,99 Euro per In-App-Kauf. Scanbot lässt sich ab iOS 10.0 oder neuer installieren, dafür wird mindestens 236 MB an freiem Speicherplatz benötigt. Auch eine deutsche Lokalisierung ist für die Scanner-App vorhanden.

Weiterlesen

Adobe Scan: Scanner-App erkennt bald Visitenkarten-Inhalte mit 99-prozentiger Genauigkeit

In Geschäftskreisen sind Visitenkarten immer noch häufig das Nonplusultra, wenn es um Kontaktdaten geht. Mit Adobe Scan wird die Erfassung in Zukunft noch einfacher gemacht.

Adobe Scan (App Store-Link) steht bereits seit einiger Zeit im deutschen App Store zum Download bereit und kann sowohl auf iPhones als auch auf iPads genutzt werden. Für die Installation der kostenlos verfügbaren Anwendung sollte man über iOS 11.0 oder neuer sowie 113 MB an freiem Speicherplatz verfügen. Auch eine deutsche Sprachversion ist seit längerem mit an Bord.

Weiterlesen

TurboScan Pro: Scanbot-Alternative bekommt Update mit Auto-Upload und Touch ID-Sperre

Auf meinen iDevices kommt bisher die Scanner-App Scanbot zum Einsatz. Aber auch TurboScan Pro ist nach einer Aktualisierung einen Blick wert.

TurboScan Pro (App Store-Link) kann als Universal-App für iPhone und iPad zum Preis von 5,49 Euro aus dem deutschen App Store heruntergeladen werden und benötigt zur Einrichtung auf dem Gerät neben 27 MB an freiem Speicher auch iOS 7.0 oder neuer. Auch eine deutsche Lokalisierung ist vorhanden.

Weiterlesen


BookScanner Pro: Neuer smarter Buchscanner von ABBYY hat noch Luft nach oben

Das Digitalisieren von Büchern ist langwierig und anstrengend. Mit dem BookScanner Pro soll diese Aufgabe erleichtert werden.

Die Entwickler von ABBYY sind schon seit längerem mit mehreren Scanner- und OCR-Apps im App Store vertreten. Mit dem BookScanner Pro (App Store-Link) gesellt sich nun eine neue Anwendung hinzu, die sich zum Preis von 19,99 Euro als Universal-App auf iPhones und iPads herunterladen lässt. Die ab iOS 8.0 zu nutzende Anwendung ist etwa 62 MB groß und lässt sich in deutscher Sprache nutzen.

Weiterlesen

Scanbot: Vollversion für Mobilfunkkunden der Telekom aktuell kostenlos

Vor einiger Zeit gab es bereits eine ähnliche Aktion, jetzt können Telekom-Kunden wieder kostenlos bei Scanbot zuschlagen.

Falls ihr einen Mobilfunkvertrag im Telekom-Netz habt, dürft ihr euch aktuell über ein Geschenk im Wert von 5,99 Euro freuen. Dank einer aktuellen Aktion kann die Vollversion der praktischen Scanner-App Scanbot (App Store-Link) kostenlos freigeschaltet werden. Was ihr dafür tun müsst, verraten wir euch in diesem Artikel.

Weiterlesen

manualONE: Praktischer Web-Service für Kassenzettel & Belege stellt den Dienst ein

Auch wenn es in den letzten Monaten ruhiger um manualONE geworden ist, hätten wir damit so schnell nicht gerechnet: Der Dienst wird eingestellt.

In den vergangenen Jahren haben wir gleich mehrfach über manualONE berichtet, immerhin hat uns der Web-Service mit seiner angeschlossenen App sehr gut gefallen. Die Idee: Eine digitale Sammelbox für Handbücher, Kassenzettel und Garantiescheine. Alles fein säuberlich nach Geräten sortiert in einer App auf dem iPhone und dank einer Browser-Anbindung auch am heimischen Computer. Doch wie heute bekannt gegeben wurde, wird der Dienst eingestellt. Ab sofort ist nur noch eine Datensicherung möglich.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de