Ratlos: Alle Drittanbieter-Apps auf der Apple Watch stürzen ab

Nur noch Apples Anwendungen starten

Apple Watch am Handgelenk eines Mannes

Wir beschäftigen uns nun seit mehr als neun Jahren mit dem Thema Apple, angefangen mit dem iPhone und dem Mac, seit den jeweiligen Marktstarts auch mit iPad und Apple Watch. Ein wenig Ahnung haben wir durchaus, doch manchmal sind wir mit unserem Latein doch am Ende. So wie ich aktuell mit meiner Apple Watch.

Es dreht sich um Drittanbieter-Apps, die ich eigentlich äußerst selten nutze. Bereits vor ein paar Monaten ist mir aufgefallen, dass die Nuki-App auf meiner Apple Watch nicht mehr starten will, sondern direkt nach dem Öffnen wieder abstürzt. Okay, wird sicher an der Nuki-App liegen, dachte ich mir damals.

Drittanbieter-Apps auf der Apple Watch starten nicht mehr

Als die Nuki-App nach einem größeren Update vor ein paar Tagen aber immer noch nicht starten wollte und es ihr mit Lyd for Sonos eine Neuinstallation komplett gleich tat, kam ich doch ins Grübeln. Schnell stellte ich fest, dass nur noch Apples Anwendungen, nicht aber Apps von Drittanbietern starteten. Ganz egal, ob diese neu installiert wurden oder schon länger auf der Watch vorhanden waren. Direkt nach dem Öffnen, ohne irgendetwas anzuzeigen oder zu laden, schlossen sich alle Drittanbieter-Apps sofort wieder.

Danach habe ich so ziemlich alles versucht, was man versuchen kann: Ich habe die Apps gelöscht und neu installiert, auch auf dem iPhone. Ich habe die Apple Watch zurückgesetzt und danach mit oder ohne Backup wiederhergestellt. Ich habe mich aus sämtlichen iCloud-Konten aus- und wieder eingeloggt. Geholfen hat das alles herzlich wenig: Auch jetzt noch schließen sich Drittanbieter-Apps sofort nach dem Start, während Apples hauseigene Anwendungen wunderbar und schnell laufen.

Sind noch mehr Nutzer betroffen?

Für mich ist das jetzt wahrlich kein Grund, die Apple Watch nicht mehr nutzen zu können. Trotzdem natürlich sehr ärgerlich, zumal ich mir vorstellen könnte, dass es bei dem einen oder anderen Nutzer durchaus schwerwiegendere Auswirkungen haben könnte. Ich habe aber echt keine Idee mehr, wie ich das Problem noch lösen könnte.

Aber wer weiß? Vielleicht könnt ihr ja helfen? Oder seid auch betroffen? Ich bin gespannt auf eure Kommentare und Meinungen zum Thema!

Kommentare 51 Antworten

  1. Apple Watch Series 2. Hab jetzt mehrere Apps ausprobiert (Lyd, MyTifi, N26, Fahrinfo). Alle Apps lassen sich öffnen und laden ohne Probleme.

  2. Auch bei mir gehen alle Apps. Wenn nicht, wäre es mir nicht aufgefallen. Es gibt kaum eine Drittanbieter App, außer Deutsche Bahn und Wetter, die ich auf der Uhr nutze.

  3. AW4 keine Probleme mit den (wenigen) installierten Drittanbieterapps.
    Meine nächste Idee wäre ja jetzt der Apple Support um die Hardware mal überprüfen zu lassen.

  4. Also bei mir bzw bei meiner aw is alles gut….
    sämtliche drittanbieter apps laufen tadellos

    WatchChat,
    WatchView
    WristBook,
    BatteryPhone…. und noch andere, ohne probleme….

    AW 4, 44mm, LTE, Nike edition.

  5. Hatte diesen Effekt letztes Jahr beim Umzug auf meine Watch 4. Geholfen hat mir am Ende nur. Uhr komplett auf Werkseinstellungen zurück setzen und das ganze Spiel von vorne. Generell kann ich in den letzten Jahren bei Hardware-Upgrades nicht mehr sagen „Funktioniert einfach“. Eher das Gegenteil ist der Fall.

  6. Gibt es denn bei der Apple Watch den Punkt „Analysedaten“ wie beim iPhone? Ich tippe auf einen Hardwaredefekt der Watch, vielleicht Kernel Panics beim starten der Apps?

  7. Bei mir Watch 3 LTE funktioniert nur die TV Programm App „On Air“ seit einiger Zeit nicht mehr. Stürzt auch einfach ab. Sonst laufen alle Apps

  8. Warum wird nicht direkt der Apple-Support angefragt?

    Weil man wieder mal kein bzw. jetzt ein Thema hat was man raushauen kam und die Leser sich mit kompetente Antworten äußern können?…

      1. Nein, weil vom Apple Support IMMER nur folgende Möglichkeiten zur Auswahl stehen:
        – Gerät neustarten
        – Apple ID an/abmelden
        – iCloud Konto an/abmelden
        – Gerät neu aufsetzen
        – Apps neu installieren
        – Werkseinstellungen zurücksetzen

        Wenn du dies alles gemacht hast, wissen Sie selten noch weiter.
        Dies hat er ja (wie oben beschrieben) schon alles gemacht.

      2. @Emmi Nicht der Blog an sich. Einige Artikel, sagen wir mal so, könnten besser sein.

        Kritik darf man nicht immer so negativ sehen wie Du.

        Letztendlich profitiert Appgefahren eher von den Nutzer die Ihre Meinung sagen als von Nutzern die plötzlich weg sind und man weiß nicht warum.

  9. Puhhh das ist aber übel, das einzige was mir aufgefallen ist das es kleinere Performance Probleme gibt nach dem aktuellen watchOS Update. Apps laufen aber alle.😅

  10. Bei mir wurde nach einiger Zeit der Verwendung der App „Heart Analyzer“ die Uhr bissel wärmer und hatte einen erhöhten Akku-Verbrauch. Gelöscht und gut ist.

  11. Da hast du ja echt Pech Fabian, ich würde da auch mal den Support kontaktieren. Meine AW2 hat auch keine Probleme diesbezüglich. Die wurde mal komplett getauscht, weil der Akku schon mittags nur noch bei 20% war. Da war das Problem aber auch nicht der Akku selbst, sondern ein anderes Hardwareproblem was den Akku leergesaugt hat.

  12. Meine Empfehlung:
    Mit dem Support einer der Apps auseinandersetzen 😉 Vllt. ist ja einer so lieb und kann dir bei der Fehlersuche behilflich sein. Die haben ggfs. ein internes Fehlerlogging und können da nachschauen, was da schief läuft
    Manchmal ist es auch sowas banales wie Regionseinstellung, Uhrzeitformat, Datumsschema, Kalender oder die Währung. Sowas kann eine App die evtl. Daten synced ganz schnell zerschießen.

  13. Ich hatte das Problem von abstürzenden Apps nach dem Wechsel von AW2 zu AW4, unter anderem mit Nuki. Einmal Watch komplett ausschalten und wieder starten hat das Problem behoben.

  14. Ich nutze eigentlich nur Shazam und WeatherPro als Drittanbieterapps auf der Apple Watch. Die anderen Apps die ich nutze kommen alle von Apple selbst. Mit diesen beiden Apps habe ich keine Probleme. Ich habe eine Apple Watch Series 2 mit watchOS 5.2

  15. AW4 (Mobilfunk nicht freigeschaltet) Nuki funktioniert nicht, runtastic und andere apps einwandfrei. Und die nike sport app hat noch nie dauerhaft korrekt gearbeitet….

  16. Hallo habe genau das gleich Problem, alle Apps stürzen permanent beim Start ab -.-

    Hat denn jemand eine Lösung, alles schon versucht.

    Software zurück gesetzt etc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de