Satechi Dual Travel Charger: 75 Watt Leistung im kompakten Format

Kein anderes Netzteil bietet so viel Saft und vier Anschlüsse

Vor ein paar Tagen hat uns eine E-Mail von Satechi erreicht. Der durch unsere Berichterstattung bereits bestens bekannte Hersteller liefert seinen neuen Dual Travel Charger mit 75 Watt ab sofort aus. Der Preis hat sich allerdings gewaschen: 74,99 Euro werden auf Amazon gefordert, immerhin kann man dort noch einen Gutschein in Höhe von 5 Euro direkt auf der Produktseite aktivieren.

Zudem gibt es in Sachen Design nichts neues. Das Ladegerät mit seinen vier Anschlüssen sieht genau so aus, wie zahlreiche andere Modelle auf dem Markt. Insbesondere Anker setzt mit seiner PowerPort-Serie schon seit Jahren genau auf diese Bauform, verlangt für sein Ladegerät allerdings nur 35,99 Euro. Warum sollte man also fast doppelt so viel ausgeben?

Satechi Dual Travel Charger liefert genug Leistung für das MacBook

Das ist schnell erklärt: Kein anderes Netzteil dieser Art bietet so viel Leistung wie der Dual Travel Charger. 75 Watt sind es maximal und damit rund 15 Watt mehr als beim Anker PowerPort mit USB-C. Der Teufel steckt aber noch etwas tiefer im Detail: Während der USB-C-Anschluss beim Ladegerät von Anker nur maximal 30 Watt liefert, sind es bei Satechi 60 Watt. Das ist schon ein deutlicher Unterschied.

Mit einer Ausgangsleistung von 60 Watt am USB-C-Port liegt Satechi auf Augenhöhe mit dem originalen USB-C Power Adapter von Apple, der mit den 13 Zoll MacBook Pro Modellen ausgeliefert wird. Der Unterschied: Bei Satechi gibt es neben dem eigentlichen USB-C-Port noch einen weiteren USB-C Anschluss und zwei USB-A Anschlüsse.

Der zweite USB-C Port kann bis zu 18 Watt Leistung liefern, bei den beiden klassischen Anschlüssen gibt es eine Gesamtleistung von 12 Watt, wobei das Netzteil insgesamt bis zu 75 Watt schafft. Das ist schon recht ordentlich, wenn man mehrere Geräte gleichzeitig und schnell aufladen möchte.

Am Ende ist das Netzteil für diejenigen interessant, die genau das möchten. Insbesondere bei der Nutzung eines MacBooks mit 13 oder 15 Zoll Display liefern die günstigeren Ladegeräte oftmals schon nicht genug Leistung. Das Problem hat man mit dem Dual Travel Charger von Satechi nicht, natürlich nicht nur auf Reisen, sondern auch Zuhause.

Satechi 75W Dualer Typ-C PD Reise-Lade-Adapter mit...
11 Bewertungen
Satechi 75W Dualer Typ-C PD Reise-Lade-Adapter mit...
  • LEISTUNGSSTARKES ALL-IN-ONE LADEN - kombiniert mehrere Adapter in einem leistungsstarken, schlanken Ladegerät, um gleichzeitig bis zu vier USB-Geräte zu laden (maximale Leistung: 75W). Ladekabel...
  • DUALES USB-C POWER DELIVERY - genießen Sie zwei USB-C PD-Ports, die Ihren USB-C-Laptop oder Ihr Tablet mit bis zu 60W/18W versorgen. Unterstützt schnelles Aufladen von kompatiblen USB-C-Geräten

Kommentare 3 Antworten

  1. Die 60 Watt des einen USB-C Anschlusses sind aber für einen Dauerbetrieb des MacBook Pro 15“ immer noch wenig! Das original Apple Netzteil liefert 80 Watt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de