Trüberbrook für macOS: Neues Abenteuer spielt in den 1960er-Jahren

Ab sofort erhältlich, auch für Windows

Die Herausgeber Headup Games haben einen neuen Titel im Reporter: Trüberbrook (Mac Store-Link). Und kurz nach dem Start überschlagen sich die positiven Schlagzeilen. Wir konnten das Spiel selbst noch nicht ausprobieren, möchten euch aber auf die Neuerscheinung aufmerksam machen.

Euch steht eine abenteuerliche Reise in ein Paralleluniversum der 60 Jahre bevor – und zwar mit akustischer Begleitung vom Nora Tschirner, Dirk von Lowtzow, Henning May und Jan Böhmerman. Positiv hervorzuheben: Alle Schauplätze des mysteriösen Adventures wurden in kleinteiliger Handarbeit erstellt, daraus resultiert eine wirklich tolle Grafik.

Der Spieler schlüpft in die Rolle des jungen amerikanischen Physikstudenten Hans Tannhauser, den es durch Zufall nach Trüberbrook verschlägt – wo er schließlich die Welt retten muss! Und es gilt immer wieder Puzzles zu lösen. Hier wird logisches Denken gefordert, allerdings sind diese nicht allzu schwierig.

Abschließend könnt ihr euch den Trailer zum Spiel ansehen. Trüberbrook ist 2,4 GB groß und funktioniert mit OS X 10.11 und neuer. Zudem kann das Spiel über GOG oder Steam gekauft werden und ist auch für Windows und Linux verfügbar. Der Kaufpreis im Mac App Store liegt bei 28,99 Euro.

Alle Features von Trüberbrook

  • Rätsel! Spannung! Aufregung! Ein atemberaubendes Singleplayer-Adventure!
  • Begleite den Amerikaner Tannhauser, der sich im Deutschland der späten 60er Jahre noch fremder fühlt als du
  • Nie dagewesener Genremix aus Sci-Fi, Heimatfilm und Mystery
  • Inspiriert von Twin Peaks, Akte X, Stranger Things & Star Trek
  • Eine mitreißende Story, spannende und herausfordernde Puzzles
  • Allerlei seltsame Bewohner und Kurgäste – liebevoll entworfene, schrullige Charaktere
  • Universelle Themen wie Liebe, Freundschaft, Loyalität, Entwurzelung und Dinosaurier
  • Aufwändig handgebaute Miniaturkulissen
  • Umgesetzt mit der geheimnisvollen Technik der Photogrammetrie
  • Deutsche & englische Sprachausgabe, sorgfältig besetzt mit bekannten und (noch) unbekannten Stimmen: Justin Beard, Dominik Wirth, Nora Tschirner, Jan Böhmermann, Dirk von Lowtzow, Katjana Gerz uvm.
  • Ein atmosphärischer, stimmungsvoller Soundtrack
  • 7 bis 10 Stunden spannender Spielspaß ohne Pause
Trüberbrook
Trüberbrook
Entwickler: Headup GmbH
Preis: 29,99 €

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de