Screenshot Journal: Übersichts-App für Bildschirmfotos derzeit gratis

Wir von Appgefahren sind ja Dauernutzer der Screenshot-Funktion, um euch visuelle Eindrücke der getesteten Apps bieten zu können.

Da mit dem gleichzeitigen Drücken des Home- und Standby-Buttons ein Screenshot der aktuellen Ansicht angefertigt und dann direkt in der Camera Roll gespeichert wird, wird es teilweise in letzterer schon etwas unübersichtlich. Mit der derzeit kostenlos downloadbaren App Screenshot Journal (App Store-Link) kann man zumindest diesem Chaos ansatzweise Einhalt gebieten. Mit 21,1 MB gehört die Universal-App für iPhone, iPod Touch und iPad auch nicht zu den Speicherfressern.

Vor dem ersten Start muss man zunächst der App erlauben, auf die eigene Fotobibliothek zugreifen zu können. Dazu aktiviert man die Ortungsdienste und gestattet das Einlesen der Screenshots. Diese Importfunktion kann – zumindest in meinem Fall – einige Minuten dauern. Dabei werden die Bildschirmabdrücke auch fein säuberlich nach ihrem Aufnahme-Monat sortiert.

In der Thumbnail-Ansicht kann man die eigenen Screenshots dann mit einem Tipp ansehen, als Favorit markieren, als Tweet oder per E-Mail versenden, und auch in den App-eigenen Mülleimer verschieben. Anders als in der normalen Camera Roll bietet Screenshot Journal auch einige Zusatzdaten an, wie etwa eine Angabe, wie viele Screenshots sich auf dem Gerät befinden, und wie viel Speicherplatz diese einnehmen. So konnte ich sehen, dass derzeit 209 solcher Bilder auf meinem iPad lagern, die 174 MB wertvollen Speichers beanspruchen.

Sicherlich ist die eher einfach gehaltene App nur etwas für Extrem-Nutzer, die sehr oft auf Screenshots und eine separate Verwaltung dieser angewiesen sind. Für alle Otto-Normal-Nutzer sollten die Möglichkeiten der Camera Roll durchaus ausreichen.

Kommentare 8 Antworten

      1. Und wenn man sie aus der App. Löscht, werden sie dann auch aus der Camera Roll gelöscht? Wenn nicht müsste man ja doch wieder jeden einzeln raussuchen und löschen?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de