Sidefari: Zwei Browser-Fenster nebeneinander auf dem iPad anzeigen

Die neue App Sidefari erweitert die von Apple mit iOS 9 eingeführte iPad-Funktionen Slide Over und Split View um ein interessantes Feature.

Sidefari

Wenn eine Sache auf dem neuen iPad Pro wirklich fantastisch ist, ist es Split View. Das große Display bietet selbst in der 50-50-Aufteilung noch genügend Platz für zwei Apps. Split View funktioniert auch mit dem iPad Air 2 und iPad mini 4, dort allerdings natürlich entsprechend kleiner. Ein Problem hat die Funktion allerdings: Die gleiche App kann nicht nebeneinander geöffnet werden.

Was in vielen Fällen auch wirklich nicht sinnvoll ist, sieht bei Safari ganz anders aus. Gerade wenn man zwei Produkte direkt miteinander vergleichen möchte, kann es hilfreich sein, zwei Webseiten nebeneinander zu öffnen, um nicht immer zwischen den offenen Tabs hin und her springen zu müssen.

Sidefari erweitert Safari um zweites Browser-Fenster

Wer neben Safari nicht einen komplett anders aussehenden Browser wie iCab oder Chrome verwenden möchte, kann zu Sidefari (App Store-Link) greifen. Bei der 99 Cent teuren iPad-App, die auf den drei oben genannten Geräten installiert werde kann, handelt es sich quasi um eine Kopie von Safari. Die Entwickler greifen auf die von Apple zur Verfügung gestellte Browser-Technologie zurück und ermöglichen so die gleichzeitige Anzeige von zwei Safari-Fenstern auf dem iPad.

Über das Teilen-Menü in Safari können Links und Webseite direkt an Sidefari übergeben werden, alternativ steht in der Drittanbieter-App auch eine ganz normale URL-Eingabe zur Verfügung. Außerdem bietet Sidefari einen eigenen Verlauf sowie die Unterstützung von Inhalts-Blockern, die man für Safari installiert hat. Lediglich Lesezeichen werden von Sidefari nicht unterstützt, diese müssten dann immer im Safari-Fenster abgespeichert werden.

Sidefari macht nicht viel, bietet möglicherweise aber genau die passende Browser-Funktion, die iPad-Besitzer sich wünschen. Ich bin gespannt auf euer Feedback zu dieser kleinen App.

Kommentare 12 Antworten

    1. Vorteile und Nachteile würde ich nicht sagen, es sind einfach zwei unterschiedliche Ansätze. Split Web Browser ist eine einzelne App, die auf sich beschränkt ist. Bei Sidefari kann man den gewohnten Safari nutzen und auf der zweiten Bildschirmhälfte frei wählen, was angezeigt werden soll: Eine andere App oder eben zweite Browser-App.

      Sidefari ist ohne Zweifel eine App, die sich gezielt an Nutzer eines der genannten iPads mit iOS 9 richtet.

  1. Ich hoffe, dass das länger im App Store verbleiben wird. Gesichert hab ich es mir. Nur kommen mir da wieder Geschichten in den Sinn wie bei der Widget Notiz App „Neato“, der ja bis heute unerlaubte Nutzung der Tastatur gegen Entwicklerrichtlinien vorgeworfen wird. Bin gespannt, ob Apple Sidefari akzeptiert oder schnellstens verbannt….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de