Smash Puck: Dieses Geschicklichkeits-Game verbindet Billard, Pinball und Curling

Ein echtes Premium-Spiel ohne In-App-Käufe oder Werbung erwartet den Gamer bei Smash Puck.

Smash Puck

Smash Puck (App Store-Link) wurde vor wenigen Tagen neu im deutschen App Store veröffentlicht und gehört zur Sparte der Premium-Games. Das 104 MB große Spiel verzichtet auf In-App-Käufe und Werbung und lässt sich nach dem Zahlen des Kaufpreises in Höhe von 2,29 Euro entspannt und ohne Einschränkungen absolvieren. Auch eine deutsche Lokalisierung ist für Smash Puck bereits vorhanden.

Insgesamt gibt es in Smash Puck ganze 120 handgefertigte Level in zehn „einzigartigen Welten“, wie sich die Entwickler von Semidome ausdrücken. Ein Soundtrack mit sechs Tracks, der auch kostenlos bei YouTube angehört werden kann, sorgt für die notwendige Untermalung des Gameplays, zudem gibt es einen iCloud-Sync zum Spielen auf mehreren Geräten, und auch eine Möglichkeit, den Titel auf dem Apple TV nutzen zu können.

Bloß nicht den Puck selbst mit im Ziel versenken

A propos Gameplay: Smash Puck vereint Elemente aus verschiedenen Geschicklichkeits-Spielen wie Billard, Pinball bzw. Flipper, Air Hockey, Minigolf und Curling – und wirft zudem noch kleine Extras wie Magnete, Portale, bewegliche Plattformen und Kraftfelder in die Runde. Mit Hilfe eines kleinen Pucks muss eine runde Scheibe ins Ziel befördert werden: Dies geschieht durch einfaches Zurückziehen und Loslassen des Pucks. Aber Vorsicht: Das Level gilt als nicht bestanden, wenn der Puck selbst mit ins Zielloch fällt – dann heißt es, noch einmal von neuem zu beginnen.

Ist es in den ersten Leveln noch relativ simpel, die Scheiben ins Ziel zu befördern, wird es bereits nach kurzer Zeit deutlich anspruchsvoller, so dass der Spieler häufig mehrere Anläufe benötigt, um mit den vorhandenen Versuchen im Level selbiges zu bestehen. Erfreulicherweise haben die Macher von Smash Puck auch eine Anbindung an das Game Center bereitgestellt, so dass sich auf diese Weise insgesamt zehn Erfolge mit anderen Gamern teilen lassen. Von uns bekommt Smash Puck auf jeden Fall einen Daumen nach oben: Schön, dass es in Zeiten von werbe- und In-App-finanzierten Titeln auch noch Entwickler gibt, die auf ein Premium-Konzept setzen.

Smash Puck
Smash Puck
Entwickler: Semidome Inc.
Preis: 3,49 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de