StickWars 3: Beschütze deine Burg in Teil 3

Wie man es schon an der Versionsnummer sieht, gibt es bereits zwei Vorgänger von StickWars. Der dritte Teil steht nun gratis zum Download bereit.

Auch in StickWars 3 (App Store-Link) muss man seine eigene Burg vor Angreifern schützen. Dabei ist die Steuerung unverändert geblieben. Die kleinen Strichmännchen können mit einem Finger durch die Luft geschleudert werden, so dass sie beim Aufprall auf den Boden außer Gefecht gesetzt werden.


Direkt am Anfang wählt man seinen Schwierigkeitsgrad und steigt sofort in die Kampagne ein. Für jedes erfolgreich absolvierte Level gibt es Münzen, Seelen oder auch Diamanten, die man für Upgrads im Spiel nutzen kann. So kann man bis zu 12 Zaubersprüche freischalten und im Spiel nutzen oder bis zu 60 Burg-Upgrades durchführen, die natürlich alle mit Münzen, Seelen oder Diamanten bezahlt werden müssen.

Und wem das Sammeln zu lange dauert, kann auch via In-App-Käufe einen Haufen an Münzen oder Diamanten kaufen, um so schneller Extras freizuschalten. Im Spiel selbst kann man diese erst nutzen, wenn sie aufgeladen sind – mit einem Klick werden sie aktiviert und ausgeführt.

Die In-App-Käufe sind und bleiben natürlich optional, man kommt aber auch gut ohne zurecht. Wer schon die ersten Versionen mochte, wird sich jetzt auch StickWars 3 aus dem App Store laden. Die Applikation wird für iPhone und iPad bereitgestellt und umfasst 46 MB.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de