Agent Alice: Die Freemium-Agentin ermittelt im App Store

Apple bewirbt Agent Alice gerade recht viel. Wir haben uns das Spiel genauer angesehen.

Schon vor dem Download war mir klar, dass Agent Alice (App Store-Link) keine herkömmliche Agentin ist. Das Hidden Object-Game baut nämlich auf dem Freemium-Konzept auf und integriert gleich drei virtuelle Währungen. Doch zuerst die Fakten: Agent Alice ist ein 80,5 MB großer Gratis-Download, in deutscher Sprache verfügbar und für iPhone und iPad optimiert.

In den insgesamt neun Episoden gilt es Morde aufzuklären. Dazu müsst ihr zuerst den Tatort genau untersuchen und oben angezeigte Gegenstände suchen und anklicken. Wenn ihr die richtigen Indizien aufgespürt habt, müssen diese weitreichend untersucht werden. Eine Untersuchung muss mit Geldscheinen oder Sternen bezahlt werden, alles andere wird Energie bezahlt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de