AluPen für unter 15 Euro inklusive Lieferung

Wer noch auf der Suche nach einem Stylus ist, findet derzeit bei arktis.de ein gutes Angebot.

Über den AluPen von JustMobile müssen wir eigentlich keine großen Worte mehr verlieren. Zu Beginn wurde der Stift in verschiedenen Farben für knapp 25 Euro verkauft, mittlerweile ist er stets für unter 20 Euro zu haben. Wer mit der blauen Version leben kann, findet bei arktis.de ein nettes Angebot.

Dort wird der AluPen Blau für 14,90 Euro (Shop-Link) inklusive versandkostenfreier Lieferung verkauft. Damit lassen sich immerhin ein paar Euro sparen.

Der AluPen hat 2011 einen Design Award gewonnen und sieht auch wirklich gut aus. Gefertigt ist er, wie es der Name schon verrät, aus Aluminium. Freddy hat den Stylus mal mit seinem iPad getestet und war in Sachen Bedienung des Bildschirms (zum Beispiel mit Notiz-Apps) sehr zufrieden, fand den Stift an sich nur ein kleines bisschen zu dick.

Bitte beachtet, dass das Angebot begrenzt ist. Derzeit sind noch 90 Exemplare verfügbar. Die anderen Farben sind leider nicht reduziert und kosten 19,90 Euro. Wer etwas mehr investieren möchte, bekommt den etwas schlankeren Nachfolger AluPen Pro inklusive Kugelschreibermine für knapp 40 Euro (Amazon-Link).

Weiterlesen

Im Test: Der AluPen von Just Mobile

Des Öfteren wurden wir gefragt, ob wir nicht einen Eingabestift für das iPad testen könnten – nun ist es soweit.

Der AluPen von Just Mobile ist nicht nur eine günstige Alternative, sondern auch noch eine gute. Den Stift gibt es in mehreren Farben – wir haben ein Testmuster in Silber vorliegen.

Der Stift ist schnell aus der Verpackung befreit und natürlich sofort einsatzbereit. Der Gewinner des IF Product Design Award 2011 wird in klassischer Bleistiftform hergestellt, ist allerdings dicker als ein herkömmlicher Bleistift. Bei dem verarbeiteten Material handelt es sich um hochwertiges Aluminium.

Mit der soften Gummispitze lässt sich jeder Touchscreen und jede App bedienen und steuern. Der AluPen liegt gut in der Hand, ist mir persönlich aber etwas zu schwer.

Das iPad ist dafür geschaffen es mit den Fingern zu bedienen, doch wenn man viele Notizen, Dokumente oder Zeichnungen erstellt, wird man auf langer Sicht auf einen Eingabestift zurückgreifen. Der elegante Stylus von Just-Mobile könne Abhilfe schaffen.

Der Stift hilft nicht nur beim Schreiben oder Zeichnen, sondern kann auch in allen anderen Situationen genutzt werden. Sitzt man in der Uni, in der Schule oder im Meeting und möchte Notizen mitschreiben, sind die Eingaben mit dem Finger etwas kompliziert, aber mit dem AluPen fällt dies deutlich einfacher aus.

Im Praxistest kann der AluPen überzeugen und bietet dem Nutzer einen Mehrwert. Auch die Käufer, die den Stift über Amazon gekauft haben, bewerten den AluPen mit durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen. Wer ein farbenfroher Mensch ist, kann den AluPen in den Farben blau, grün, gelb, schwarz, rot oder silber erwerben.

Der AluPen (Amazon-Link) kann über Amazon bezogen werden und ist ab 16,72 Euro erhältlich. Das günstigste Angebote für den silbernen Stift (Amazon-Link) liegt bei 18,94 Euro. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers beträgt 24,95 Euro.

In unserem appMagazin (App Store-Link) gibt es einen weiteren Testbericht zu einem anderen Eingabestift. Dort findet man einen ausführlichen Artikel über den Bamboo Stylus aus dem Hause Wacom.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de