Brave Furries: Logik-Puzzle im niedlichen Gewand und ausgeklügeltem In-Game-Store

Die fleißigen Macher von BulkyPix haben wieder einmal eine neue App im Store veröffentlicht: Dieses Mal ist es Brave Furries.

Die kleinen Furries sind aber auch zu niedlich! Leider wurde nicht nur ihre dorfeigene Prinzessin, sondern auch ein Großteil ihrer flauschigen Mitbewohner von einem bösen Zauberer entführt. Nun ist es also am Spieler, als Anführer der Furries zu agieren und sich auf zum Schloss des Zauberers zu machen, um die Gefangenen zu befreien. Doch im Keller der Burg warten merkwürdige Truhen voller leuchtender Runen, in denen noch merkwürdigere Rätsel zu finden sind. Sie müssen gelöst werden, um die Furries aus den Händen des Bösewichts zu befreien.

So oder so ähnlich lautet die Geschichte hinter Brave Furries (App Store-Link), das seit dem 6. August dieses Jahres im deutschen App Store bereitsteht. Für die Installation des 89 Cent teuren Puzzle-Games sollte man nicht nur über etwa 72 MB an freiem Speicherplatz auf dem iDevice verfügen, sondern auch mindestens iOS 4.3 oder neuer installiert haben. Besonders die letzte Hürde sollte allerdings kein großes Problem darstellen. Zum Launch des Games bietet BulkyPix derzeit einen 50%igen Rabatt für das Casual Game an, der noch bis zum einschließlich heutigen Tag gilt. Danach wird ein Preis von 1,79 Euro veranschlagt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de