Unser Umzug in ein neues Büro & eure alten Apple-Geräte (Update) Schick präsentiert statt staubig im Keller

Schick präsentiert statt staubig im Keller

Apple iMac G5

Update am 23. Oktober: Mit so vielen Rückmeldungen hätten wir nicht gerechnet, vielen Dank! Noch in dieser Woche treffen hoffentlich die ersten Geräte in unserem alten Büro ein. In diesem Dokument könnt ihr sehen, welche Geräte wir bereits erhalten haben oder in Aussicht haben.

Die nächsten Wochen werden unglaublich spannend. Nicht nur, dass sich in meinem Privatleben so einiges verändern wird, sondern auch, dass wir mit unserer kleinen Redaktion in ein neues Büro ziehen (müssen) und zudem mit der kompletten Neuentwicklung unserer News-App beginnen werden.

Weiterlesen

So arbeiten wir: Ein ganz normaler Arbeitstag

Wirklich spannende Neuigkeiten bietet der heutige Montag nicht. Dafür haben wir genug Zeit, euch einmal einen exemplarischen Arbeitstag bei uns in der Redaktion vorzustellen.

6:15 Uhr: Der Wecker klingelt. Raus aus den Federn, ab unter die Dusche. Danach noch schnell am Kühlschrank vorbei, ein wenig Frühstück einpacken und ab zur Arbeit. MacBook, iPad und sonstiger Kram werden im Rucksack von Booq aufgesattelt.

6:45 Uhr: Bei gutem Wetter werden die 1,5 Kilometer bis zum Büro gerne mal mit dem Fahrrad absolviert. Bei der aktuellen Wetterlage ist die Straßenbahn das favorisierte Verkehrsmittel – zumal man hier während der vier Haltestellen einen ersten Blick auf die Mails und in die RSS-App Newsify werfen kann.

6:55 Uhr: Angekommen im Büro. Der MacBook wird ans Thunderbolt Display gestöpselt, ran an die Tasten. Eine App des Tages muss eingestellt werden, die ersten News wird geschrieben und der News-Ticker gefüllt. Danach folgen, wenig überraschend, weitere Artikel.

Weiterlesen

appgefahrenes Büro: Hier machen wir News für euch

Pünktlich zur Halbzeitpause zwischen Deutschland und den USA zeigen wir euch Einblicke in unser Büro.

Wo macht ihr eigentlich eure News? Ganz einfache Antwort: Hier im schönen Bochum. Wer sich für weitere Einblicke interessiert, wird in diesem Artikel fündig. Zusätzlich laden wir euch zu einer kleinen Führung durch unser Büro ein: Lehnt euch zurück und schaut euch das unten eingebundene YouTube-Video an.

Nach knapp zwei Jahren im Home-Office oder teilweise auch direkt aus der Ruhr-Uni, haben wir Ende 2012 unser eigenes kleines Büro in der Bochumer City bezogen. Es ist dann doch etwas anderes, wenn man sich morgens fertig macht und zur Arbeit fährt, als wenn man Zuhause im Jogging-Anzug vor sich hin vegetiert.

Weiterlesen

(Update) appgefahren sucht Verstärkung

Update am 16. Januar: Wir haben schon einige sehr interessante Zuschriften erhalten, wollen allen interessierten Personen aber noch die Chance geben, ihre Unterlagen bis einschließlich 25. Januar 2013 an uns zu senden, damit wir bis Anfang Februar eine Entscheidung treffen können.

Wir machen es an dieser Stelle mal kurz: Wir suchen Verstärkung, wir suchen dich! Für unser neues Büro in der Bochumer Innenstadt suchen wir ab sofort eine motivierte, ambitionierte und tatkräftige Zusatzkraft für 10-15 Stunden pro Woche. Alle wichtigen Informationen zur Bewerbung findet ihr unter appgefahren.de/jobs.pdf. Und bevor ihr alles stehen und liegen lasst, nehmt euch bitte etwas Zeit – vor Weihnachten (2012) kommt es sicher zu keiner Entscheidung. Sendet uns eure Unterlagen bei Interesse einfach innerhalb der nächsten 10-14 Tage zu. Falls ihr zuvor noch Fragen habt, könnt ihr diese gerne an die im Dokument angegebene Mailadresse senden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de