Comicbook! 2: Kreative App zum Erstellen von Comics jetzt neu aufgelegt

Nicht immer müssen es Bildbearbeitungsprogramme wie PS Touch oder Snapseed sein – auch Apps wie Comicbook! 2 geben den eigenen Bildern eine ganz besondere Note.

Comicbook! 2 (App Store-Link) ist der Nachfolger der bekannten Kreativ-App aus dem Entwicklerstudio 3DTOPO, die auch schon von Apple in der Kategorie „Die besten neuen Apps“ präsentiert wurde. Seit dem Erscheinen am 25. Juli dieses Jahres hat Comicbook! 2 schon eine Preisreduzierung auf 1,79 Euro hinter sich, momentan lässt sich die knapp 66 MB große Universal-App wieder für 2,69 Euro herunterladen.

Ganz im Stile vieler Kultcomics, in denen neben kunterbunten Farben auch charakteristische Äußerungen und Ausrufe wie „BOOM!“, „CRASH!“ oder „WOW!“ zum Einsatz kommen, bedient sich auch Comicbook! 2 dieser Aspekte und liefert eine Vielzahl von Bearbeitungsmöglichkeiten, um eigene Comics erstellen zu können. 

Weiterlesen

Halftone 2: Neue Edition des beliebten Comic-Editors mit In-Apps überfrachtet

Der Vorgänger Halftone erfreute sich bereits großer Beliebtheit auf unseren iDevices – nun gibt es den Nachfolger, Halftone 2, im App Store.

Vor wenigen Tagen erschienen, genauer gesagt am 22. Mai dieses Jahres, können sich interessierte Comic-Fans die etwa 46 MB große Applikation (App Store-Link) auf ihr iPad laden. Zwar sind alle Inhalte nur in englischer Sprache verfügbar, aber das sollte den Nutzer beim Erstellen von eigenen Comics nicht weiter stören, da eh kaum mit Text gearbeitet wird.

Warum sich die Entwickler von Juicy Bits dazu entschlossen haben, eine weitere Applikation mit dem Titel Halftone 2 nur für das iPad bereit zu stellen, ist zunächst fraglich. Einen ersten Eindruck bekommt man allerdings, wenn man sich den Umfang von Halftone 2 genauer ansieht, und zudem weiß, dass die App kostenlos aus dem Store bezogen werden kann.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de