Das schwarze Auge: Fantastisches Point-and-Click-Game für den Mac

Der Sonntag ist oft der Tag der Woche, an dem man gelangweilt auf dem Sofa sitzt – für Mac-Besitzer gibt es mit Das schwarze Auge: Satinavs Ketten stundenlange Beschäftigung.

Freunde von Point-and-Click-Adventures werden dieses kürzlich aktualisierte Spiel sicherlich in ihre Liste der favorisierten Mac-Games aufnehmen können. Mit einem derzeitigen Kaufpreis von 19,99 Euro ist Das schwarze Auge: Satinavs Ketten (Mac Store-Link) natürlich keine Schonung für den eigenen Geldbeutel, aber für seine Investition bekommt der Spieler ein wirklich toll gemachtes Adventure.

Die aufwändigen Grafiken, der Soundtrack und die Vertonung des Spiels fordern selbstverständlich zunächst ihren Tribut: Ganze 5,8 GB müssen auf dem Mac für Das schwarze Auge freigehalten werden. Mit einer leistungsschwachen DSL-Leitung kann sich der Download daher schon über eine Stunde oder gar noch länger dauern. Der Mac, auf dem das Game installiert wird, sollte außerdem mindestens über OS X 10.7 sowie einen 64-Bit-Prozessor verfügen. Auf meinem MacBook Pro von 2011 mit einem i7-Prozessor, OS X 10.8, 8 GB RAM und einer SSD-Festplatte gab es keinerlei Probleme, was die Performance angeht. 

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de