eqMac: Kostenloser Equalizer für die Mac-Menüleiste liegt jetzt in Version 2.0 vor

Wer mit dem Mac viel Musik hört und entsprechende Soundeinstellungen vornehmen will, fährt mit der Gratis-App eqMac sehr gut.

eqMac ist bereits seit längerem auf der Website des Entwicklers erhältlich, und kann dort als kostenlose Open Source-Anwendung geladen werden. Seit einigen Wochen steht das nur 5 MB große eqMac in Version 2 zum Download bereit und ist seitdem bereits mehr als 155.000 Mal von Nutzern bezogen worden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de