iTunes Geschenkkarten jetzt 33% billiger

Des Öfteren bietet einzelne Händler iTunes Karten zum kleinen Preis an. Jetzt hat Mobilcom Debitel auf sich aufmerksam gemacht.

In der Vergangenheit haben Real, Rewe und auch Kaisers viele iTunes Karten billiger angeboten. Nun zieht der Mobilfunkanbieter Mobilcom Debitel nach. Vom 4. bis zum 6. Oktober kann man satte 33% sparen.

Angeboten wird allerdings nur die kleinste Karte. Statt 15 Euro muss man nur 10 Euro zahlen. Der Wert wird auf das eigene iTunes-Konto geladen und kann danach frei verwendet werden. Du kannst das Guthaben für Filme, Musik oder Apps ausgeben.

Wo sich ein Shop befindet könnt ihr auf der Homepage von Mobilcom Debitel nachsehen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de