Verschenkt: Endless-Runner „Gravity Guy 2“ heute ohne Preis

Das von uns im Mai vorgestellte Spiel Gravity Guy 2 (App Store-Link) wird heute erstmals gratis angeboten.

Heute Mittag hatten wir euch schon das tolle T.E.C. 3001 ausführlich empfohlen, wer sich ein ähnliches Spiel zum Nulltarif sichern möchte, greift zu Gravity Guy 2, bei dem man kurzzeitig 89 Cent sparen kann.

In Gravity Guy 2 kann man im Gegensatz zum ersten Teil nicht mehr die Schwerkraft umkehren, sondern zahlreiche Plattformen steuern. Mit einem kleinen Blondschopf rennt man dabei unaufhaltsam über verschiedene Plattformen, die sich mit einem Klick hoch und runter fahren lassen. Genau mit diesem Spielprinzip gilt es Missionen zu erfüllen, Münzen zu sammeln und Gegnern auszuweichen.

Weiterlesen

Gravity Guy 2: Neuer Endless-Runner mit kontrollierbaren Plattformen

Gravity Guy 2 zählt zu den Neuerscheinungen des Tages und kann für 89 Cent auf iPhone und iPad installiert werden.

Wie an der Versionsnummer zu erkennen, handelt es sich um einen Nachfolger. Gravity Guy war schon ein großer Erfolg, doch die zweite Version setzt auf ein neues Spielprinzip.

In Gravity Guy 2 (App Store-Link) kann man nicht mehr die Schwerkraft umkehren, sondern zahlreiche Plattformen steuern. Streng genommen handelt es sich um einen weiteren Endless-Runner, der aber wirklich gut gemacht ist. Mit dem Blondschopf rennt man dabei unaufhaltsam über die Plattformen, die man mit einem Klick hoch fahren kann, so dass der Gravity Guy über die Abgründe hinweg springt. Genau mit diesem Spielprinzip gilt es Missionen zu erfüllen, Münzen zu sammeln und Gegner auszuweichen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de