Icarus-X – Tides Of Fire: Rasanter vertikaler Space-Shooter in futuristischer Umgebung

Ein wenig Action kurz vor dem Wochenende gefällig? Wie wäre es dann mit dem neuen Icarus-X – Tides Of Fire?

Schon seit längerer Zeit gibt es den Vorgänger mit dem simplen Titel Icarus-X im deutschen App Store zu kaufen – nun hat es am 24. Juni also auch Icarus-X – Tides Of Fire (App Store-Link) in das Angebot geschafft. Die etwa 83 MB große Universal-App kostet 2,99 Euro, kommt ohne In-App-Käufe oder Werbebanner aus, und erfordert zur Installation iOS 6.0 oder neuer. Zudem sollte man mindestens ein iPad 3, ein iPhone 5 oder einen iPod Touch der 5. Generation besitzen. Auch Englischkenntnisse sind bei diesem Space-Shooter von Vorteil, da der Entwickler Nicolas Sevez bisher keine deutsche Lokalisierung umgesetzt hat.

Gespielt werden kann Icarus-X – Tides Of Fire in verschiedenen Modi: So gibt es einen Kampagnen-Modus mit insgesamt 20 Missionen samt ansteigender Schwierigkeit, und auch einen Arcade-Modus, in dem man so lange unterwegs ist, bis man sämtliche Lebensenergie verloren und das Zeitliche gesegnet hat. Gesteuert wird der aufrüstbare Raumgleiter, mit dem man sich in gefährliches Gebiet begibt, mit einfachen Wischgesten über den Screen – Auto-Feuer ist standardmäßig gegeben und ist angesichts der Schnelligkeit des Spiels auch sehr begrüßenswert.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de