Instagram: So stellt man zuvor gelöschte Posts wieder her Neues Feature im sozialen Netzwerk

Neues Feature im sozialen Netzwerk

Das Foto- und Story-Netzwerk Instagram (App Store-Link) hat eine neue Funktion ausgerollt, die es Nutzern ermöglichen soll, bereits gelöschte Beiträge nachträglich wiederherzustellen. Apple-Usern wird das Vorgehen bekannt vorkommen, denn auch Apples hauseigene Fotoverwaltung unter iOS und macOS hält bereits gelöschte Fotos und Videos noch bis zu 30 Tage lang vor, ehe sie dann final von den Geräten entfernt werden. Ähnlich handhabt es nun auch Instagram. Die Kollegen von The Verge berichten wie folgt darüber:

Weiterlesen


WhatsApp: 1,4 Milliarden Sprach- und Videoanrufe an Silvester Neue Rekordzahlen an einem Tag

Neue Rekordzahlen an einem Tag

Dieses Silvester konnte nicht groß gefeiert werden. Maximal zwei Haushalte durften zusammen kommen, viele Menschen haben Silvester auch alleine verbracht. Kein Wunder, dass WhatsApp einen neuen Rekord zu vermelden hat: An Silvester wurden weltweit 1,4 Milliarden Sprach- und Videoanrufe getätigt. Im Vergleich zum Vorjahr ist das eine Steigerung um 50 Prozent.

Weiterlesen

Instagram unterstützt neues Bildformat Apple ProRAW DNG-Fotos können hochgeladen werden

DNG-Fotos können hochgeladen werden

Mit dem iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max und iOS 14.3 können Fotos auch im neuen Bildformat Apple ProRAW aufgenommen werden. Welche Vor- beziehungsweise Nachteile das RAW-Format mit sich bringt, hat der Fotograf Austin Mann schon gut und ausführlich erklärt.

Weiterlesen


Instagram: Livestreams jetzt bis zu 4 Stunden möglich Für Konzerte, Yoga-Übungen & mehr

Für Konzerte, Yoga-Übungen & mehr

Instagram Live war bisher auf 1 Stunde pro Session begrenzt. Das war für einige Übertragungen einfach zu wenig. Bedenkt man, dass Künstler aktuell gerne mal Mini-Konzerte via Instagram Live streamen, ist die Grenze von einer Stunde nervig. Doch nun gibt es Abhilfe, denn mit Instagram Live kann man pro Session jetzt 4 Stunden streamen.

Weiterlesen

Instagram feiert 10. Geburtstag mit neuen Funktionen App-Icon einfach ändern

App-Icon einfach ändern

Instagram wird heute 10 Jahre alt und bietet neue Funktionen an. Dazu müsst ihr die neuste App-Version 162.0 installieren. Unter anderem gibt es eine neue „Stories Map“, auf der ihr sehen könnt, wann und wo ihr eure beliebtesten Stories aufgenommen habt.

Weiterlesen

Instagram: Neue Funktionen für den internen Messenger Sticker und selbstlöschende Nachrichten

Sticker und selbstlöschende Nachrichten

Die Foto-Community Instagram (App Store-Link) gehört mittlerweile zum Facebook-Konzern. Letzterer will die Verknüpfung der beiden sozialen Netzwerke weiter vorantreiben und bietet den Instagram-Nutzern nun eine neue Möglichkeit an, vom Facebook Messenger bekannte Features auch in der Instagram-App zu verwenden.

Weiterlesen


Grids: Instagram für Mac und Windows als Empfehlung Timeline abrufen & neue Posts schreiben

Timeline abrufen & neue Posts schreiben

Ihr wollt Instagram auf den Desktop bringen? Früher habe ich die leider nicht mehr funktionierende Applikation Flume gerne genutzt. Danach bin ich auf Uplet umgestiegen, vermisse hier aber essentielle Funktionen. Nun hat Grids einen Platz in meinem Dock bekommen.

Weiterlesen

Facebook Messenger und Instagram Direct verschmelzen Zentrale Anlaufstelle für Chats

Zentrale Anlaufstelle für Chats

Könnt ihr in der Instagram-App auf Nachrichten aus dem Facebook Messenger zugreifen? Dann gehört ihr schon jetzt zu den auserwählten Nutzern, die diese neue Funktion testen dürfen. Denn wie The Verge berichtet, lässt Facebook den Messenger und Instagram Direct verschmelzen.

Weiterlesen

Angriff auf TikTok: Instagram Reels startet jetzt offiziell 15-sekündige Videos mit Effekte

15-sekündige Videos mit Effekte

Ich habe ja schon viele Social Media-Apps installiert, aber TikTok hat es bisher noch nicht auf mein iPhone geschafft. Davon ab, sieht man ja auch bei Instagram (App Store-Link) immer wieder TikTok-Videos. Doch das ist nicht mehr nötig, denn mit Reels hat Instagram die Funktion von TikTok kopiert. Während Reels schon für zahlreiche Nutzer verfügbar waren, können ab sofort alle darauf zugreifen.

Weiterlesen


Instagram: Bis zu 3 Kommentare ganz oben anpinnen Jetzt für alle verfügbar

Jetzt für alle verfügbar

Der Kommentar-Bereich bei Instagram (App Store-Link) ist vor allem bei sehr vielen Wortmeldungen recht unübersichtlich. Während ihr schon bis zu 25 Kommentare auf einmal löschen könnt, wird aktuell eine neue Funktion ausgerollt: Ihr könnt bis zu 3 Kommentare anpinnen.

Weiterlesen

Instagram: Mehrere Kommentare gleichzeitig löschen, neue Privatsphäre-Einstellungen & mehr Gegen fiese Kommentare und Mobbing

Gegen fiese Kommentare und Mobbing

In der Instagram-App (App Store-Link) sind fortan neue Funktionen verfügbar, mit denen ihr zum Beispiel mehrere Kommentare gleichzeitig löschen könnt. Im Kommentarbereich gibt es nämlich auch beleidigende Aussagen, persönliche Angriffe und mehr. Als Post-Ersteller kann man nun auch mehrere Kommentare auf einmal löschen.

Weiterlesen

Uplet: Neuer Instagram-Uploader für macOS jetzt bei Setapp verfügbar Fotos und Videos direkt am Mac hochladen

Fotos und Videos direkt am Mac hochladen

Instagram am Desktop wird immer besser. Erst vor wenigen Tagen wurden Direktnachrichten und Livestreams im Web verfügbar gemacht. Doch das Erstellen neuer Beiträge ist weiterhin nicht möglich. Mit dem Tool Flume haben wir damals schon eine sehr praktische Mac-App vorgestellt, mit der man Instagram am Mac komplett bedienen kann. Leider gibt es hier aktuell Probleme beim Erstellen neuer Beiträge, die dann nicht veröffentlicht werden können.

Weiterlesen


Instagram Live-Videos können jetzt im Browser angesehen werden Einfach www.instagram.com besuchen

Einfach www.instagram.com besuchen

In den letzten Woche habe ich vermehrt Instagram Live-Videos geguckt. Alle voran waren das Live-Auftritte von Musikern. Damals stand ich vor einem Problem: Ich wollte das Live-Video auf den großen Fernseher bringen. AirPlay war keine Lösung, da der Ton doch zeitversetzt wiedergegeben wurde. Meine Lösung damals: MacBook per HDMI anschließen und über ein Chrome-Plugin auf die Live-Videos zugreifen.

Weiterlesen

UNUM: Apples App des Tages bietet Planung für soziale Medien Verschiedene Bearbeitungs-Tools für Influencer

Verschiedene Bearbeitungs-Tools für Influencer

In sozialen Medien, beispielsweise bei Instagram, spielen Stories und Posts eine große Rolle. Die Meldungen lassen sich perfekt für aktuelle Events, Erlebnisse oder Angebote verwenden. Nicht unerheblich ist dabei auch die Art und Weise, wie die Posts und Stories präsentiert werden, um die bestmögliche Wirkung zu erzielen. 

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de